1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Docking Station

Dieses Thema im Forum "Zubehör für das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus / 7.7" wurde erstellt von Painchen, 09.02.2012.

  1. Painchen, 09.02.2012 #1
    Painchen

    Painchen Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Hey,

    ich habe mir folgende Docking Station für meine SG 7.7 bestellt:

    mumbi USB Dock Samsung Galaxy Tab Dockingstation: Amazon.de: Elektronik

    Für den Preis ist daran nichts auszusetzen. Das Tab steht auch recht stabil drauf. Kann ich also weiterempfehlen.

    Grüße
     
  2. Pinno, 21.02.2012 #2
    Pinno

    Pinno Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Tagchen,

    hab mir diese Docking Station ebenfalls bestellt und heute erhalten. Für die paar Euro ist die Qualität entsprechend lausig, das Gerät erfüllt aber seinen Zweck.

    Der Stecker in der Station lässt sich verstellen um wohl auch mit Hülle genutzt werden zu können. Mangels Hülle konnte ich das jetzt nicht prüfen. Er sitzt jedoch so lose im Gehäuse dass er nur durch den Hebel des nach hinten gekippten Tabs sowieso immer in die vorderste Position gedrückt wird.
    Der Stecker selbst sitzt ebenfalls nur ganz leicht im Tab und wenn er an einem Kabel wäre, würde er direkt von alleine wieder raus fallen.

    Hinstellen, laden dank mitgeliefertem Netzteil, Bildershow laufen lassen, das klappt alles soweit. Kauf war also in Ordnung, denke ich.

    Gruß, Pinno
     
  3. dada1234, 05.03.2012 #3
    dada1234

    dada1234 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.02.2012
    gibt es eigentlich noch andere dockingstations für das 7.7 die zu empfehlen sind?

    ich suche auch eine docking station mit lautsprecher, leider gibt es da 100 varianten für den imist, aber eigentlich nichts für samsung...
     
  4. DenkerLenker, 12.04.2012 #4
    DenkerLenker

    DenkerLenker Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Hallo,

    auf eBay findet man folgende HDMI Docking Station fürs Galaxy Tab 7.7 von Verizon:

    [​IMG]

    Kennt die jemand? Meine Erwartungen an dieses Teil wären: Ich komme mit dem Tab nach hause, stecke es in den Dock der mit meinem Monitor verbunden ist und surfe wie auf einem normalen PC weiter oder schaue videos,... (inkl Bluetoothmaus & Tastatur)

    Ich glaube vom Grundgedanken müsste es das können, aber gibt es da Einschränkungen oder Erfahrungen?

    lg
     
  5. Handymeister, 12.04.2012 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,047
    Erhaltene Danke:
    23,541
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    hast Du einen Link für uns? Ich finde nur Dockingstations für andere Tabs.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
  6. DenkerLenker, 13.04.2012 #6
    DenkerLenker

    DenkerLenker Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Handymeister bedankt sich.
  7. thomkat, 13.04.2012 #7
    thomkat

    thomkat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Ich habe mir die Station vom alten Tab 7 umgebaut, läuft mit Bluetooth -Maus und Tastatur perfekt über HDMI.

    Sent from my GT-P6810 using Tapatalk 2
     
    DenkerLenker bedankt sich.
  8. DenkerLenker, 13.04.2012 #8
    DenkerLenker

    DenkerLenker Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    klingt gut - schaltet das ding aufotmatisch in landscape mode wenn man es mit dem TV verbindet?

    Gibt es wie schon öfters gelesen Restriktionen bei der Video Wiedergabe von bestimmten Formaten oder Codecs, die zwar am Tab ausgegeben werden, aber nicht über HDMI an den TV?

    Und noch eine Frage: Ladet das Tab gleichzeitig auf?
     
  9. Ace9876, 25.04.2012 #9
    Ace9876

    Ace9876 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Hat schon jemand eine gescheite Dockingstation für das Galaxy Tab 7.0 Plus gefunden?

    Sent from my GT-P6211 using Tapatalk 2 Beta-5
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2012
  10. thomkat, 28.04.2012 #10
    thomkat

    thomkat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Es werden alle Codecs wie im Tab unterstützt, das Tab wird auch geladen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  11. DenkerLenker, 30.04.2012 #11
    DenkerLenker

    DenkerLenker Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Vielen dank - hast du selber eine?


    Gesendet von meinem GT-P6800 mit Tapatalk 2
     
  12. thomkat, 01.05.2012 #12
    thomkat

    thomkat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Yes. :cool2:

    10chars
     
  13. DenkerLenker, 03.05.2012 #13
    DenkerLenker

    DenkerLenker Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    :thumbup:

    und wie bewährt sich das im Alltag? Bin ich da etwas zu bläugig im Sinne von "Heim kommen, Tablet in die Docking Station und als PC weiternutzen, oder am Fernseher Multimedia Content nutzen"
     
  14. thomkat, 03.05.2012 #14
    thomkat

    thomkat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Genau so mache ich das.
    Aber zu bedenken ist: Die Auflösung bleibt bei 1280x800 Pixel,
    d.h., auf Full-HD-Monitoren ist das Bild gestreckt, ev. sogar nicht
    bildschirmfüllend.
    Textverarbeitung etc. machen mit nativer Auflösung mehr Spass.

    Multimedia allerdings ist OK.
     
  15. DenkerLenker, 12.05.2012 #15
    DenkerLenker

    DenkerLenker Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    hat jemand schonmal ein video auf youtube zur docking station vom 7.7er gesehen?
     
  16. drmaniac, 10.07.2012 #16
    drmaniac

    drmaniac Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Das Ding sieht interessant aus!

    Beim Galaxy Note mit dem HDMI Kabel war ja extra Strom nötig und geladen wurde es auch nicht richtig beim schauen am TV.

    Gibt es eine Dockingstattion die:

    - 1080p nativ am TV unterstützt
    - Das Tab dabei auch läd
    - BT Maus+Keyboard sollte auch möglich sein wenn man das ding in der Station drinn hat

    :)
     
  17. GTJan, 15.08.2012 #17
    GTJan

    GTJan Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.05.2011
    darf ich fragen : Wie umgebaut ?
     
  18. erazor, 15.08.2012 #18
    erazor

    erazor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    354
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Phone:
    Sony Z3 Compact
    Tablet:
    Samsung Tab S 7.7
    Ja gibt es.

    http://www.ebay.de/itm/Samsung-Gala...Charger-EDD-D1E3BEGSTA-Original-/130748223837
    Oder
    http://www.ebay.de/itm/NEW-Genuine-...edia-Desktop-Dock-OEM-NEW-RETAI-/360480379377
    Gesendet von meinem GT-P6800
     
  19. thomkat, 15.08.2012 #19
    thomkat

    thomkat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.07.2010

    Einfach die Seitenteile / Halterung mit einer Feinsäge gekappt,
    dann fällt die seitliche Begrenzung weg und das etwas größere
    Tab 7.7 passt einwandfrei hinein.

    Gruß,

    thomkat
     
  20. Mecki, 16.08.2012 #20
    Mecki

    Mecki Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.08.2010

    Genauso habe ich es auch gemacht.
    Funktioniert prima bei mir auf dem HD-Fernseher. Sogar Ton wird mit übertragen und man muss nicht über die 3,5-Klinkenbuchse gehen.:)
     

Diese Seite empfehlen