1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

dokumente verstecken

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von c0rtez, 02.07.2010.

  1. c0rtez, 02.07.2010 #1
    c0rtez

    c0rtez Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    Kann ich auf dem milestone dateien verstecken? Moechte meine tan liste aufs milestone stellen aber die soll man nicht sofort finden. Genauso wuerde mich das bei bildern und videos interessieren, also so das die in der mediengalerie ebenfalls nicht aufgefuehrt werden
     
  2. Mais, 02.07.2010 #2
    Mais

    Mais Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.06.2010
    .nomedia Datei in das Verzeichnis der jeweiligen Medien packen
     
  3. marma59, 02.07.2010 #3
    marma59

    marma59 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Teste doch mal Gallery Private, aus dem Market
     
  4. evosonic, 02.07.2010 #4
    evosonic

    evosonic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Eine TAN-Liste mit diesem Tip zu speichern ist wohl grob fahrlässig. Sowas gehört anständig mit einem sehr guten Passwort verschlüsselt.
     
  5. Ketchup, 02.07.2010 #5
    Ketchup

    Ketchup Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.02.2010
    Phone:
    HTC Sensation XE
    /sign
    Volkommen korrekt. Aber bitte das Passwort nicht als Klartext aufm Handy speichern und für nichts anderes verwenden.

    Frag deine Bank ob sie smsTan anbietet. (Wird auch mTan genannt) Wenn nicht, wechsele zu einer anderen Bank. :D
     
  6. c0rtez, 02.07.2010 #6
    c0rtez

    c0rtez Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5


    was ist das?
     
  7. proandi, 02.07.2010 #7
    proandi

    proandi Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Das ist ein cooler Trick um das Anzeigen von Ordnern mit Bilder (die typischerweise von einem Programm sind) in der Mediengalerie zu vermeiden.

    Einfach eine leere Textdatei mit dem Namen .nomedia erstellen (ja, ohne Extension, mit Punkte vorne) und im entsprechenden Verzeichnis platzieren.

    Ich mache das mit dem ES File Explorer (nehme an, dass das mit anderen auch geht).

    Hinweis: Nicht wundern, wenn man die Datei nachher nicht sieht - dann ist "Versteckte Dateien anzeigen" deaktiviert ;)
     
    TeKaCe bedankt sich.
  8. -FuFu-, 02.07.2010 #8
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    seine tan-list auf dem handy speichern ist grob fahrlässig... nicht der tip mit der .nomedia datei, immerhin hat er gefragt wie man die datei "verstecken" kann...

    ich würd dann auch lieber auf mtan umsteigen, wenn es möglich ist
     
    Mais bedankt sich.
  9. c0rtez, 02.07.2010 #9
    c0rtez

    c0rtez Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    gibts bei der sparkasse leider nicht


    kann ich denn mit dieser datei .nmedia datei alle dateien verstecken oder nur bilder? videos evtl auch?
     
  10. VeluxRacer, 02.07.2010 #10
    VeluxRacer

    VeluxRacer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Alle mediendateien. Also Bilder, Musik und Videos
     
  11. c0rtez, 02.07.2010 #11
    c0rtez

    c0rtez Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    Ich krieg das iwie nicht hin.

    Wollte mir jetzt so ne nomedia Datei machen.

    Habe die aufm PC machen wollen, also neues Textdokument. In Ordnereigenschaften erstmal die Dateiendung wieder angemacht und dann einfach nur .nomedia als namen eingeben.

    Dann kommt ne Fehlermeldung "Bitte geben Sie einen Dateinamen ein". Eigentlich logisch, da die Datei ja quasi keinen Dateinamen hat.

    Wie bekomme ich das jetzt hin?
     
  12. c0rtez, 02.07.2010 #12
    c0rtez

    c0rtez Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    War zu blöd habs geschafft... sorry
     
  13. nelty, 02.07.2010 #13
    nelty

    nelty Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Gratuliere: Sollte dein Handy jemals gestohlen oder (was sehr viel unwahrscheinlicher ist) gehackt werden, wird der Dieb/Cracker auch noch dein Konto plündern können. Ich muss sagen, es spricht wirklich nicht für dein Oberstübchen, dass du die Warnhinweise mehrerer User hier einfach völlig ignorierst.

    An alle User, die in der Lage sind zu lesen: Einfach die kostenlose App "PsswSafe" runterladen (gibt es auch für den PC) und dort können Pins und Passwörter sicher gespeichert werden (vorausgesetzt, mensch nutzt auch ein sicheres Passwort, um die Datei mit den Pins und PWs zu verschlüsseln natürlich).

    Hier wäre in meinen Augen mal wieder ein eingreifen der Mods sinnvoll, schließlich werden hier Tipps gegeben, die für den Anwender sehr sehr negative Folgen haben können! Finde eigentlich sowieso, dass ihr viel zu zögerlich seid, liebe Mods...
     
  14. c0rtez, 02.07.2010 #14
    c0rtez

    c0rtez Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    Oh, persönlich werden spricht auch sehr für dein Oberstübchen.

    Wie du, wenn du es denn gelesen hättest, vielleicht gemerkt hast habe ich das mit .nomedia hinbekommen, womit man Bilder, Videos und Musik verstecken kann.

    Um meine TAN Liste geht es überhaupt gar nicht mehr. Das werde ich auf meine angedachte Art und Weise nicht mehr machen, aufgrund der erhaltenen Hinweise.

    Aber danke für den persönlichen Angriff, zeigt einem immer wieder das doch in jedem Forum den gleichen Typ von Usern gibt.
    Wobei ich bisher Top zufrieden bin echt n spitzen Forum.
     
    Mais bedankt sich.
  15. Gregor901, 02.07.2010 #15
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Ich schalt' mich mal ein hier weil es doch einige Missverständnisse gibt:

    1.) Der Tipp mit ".nomedia" ist für das Verstecken von TAN-Listen absoluter Mist, denn jeder, der das Phone mit dem PC koppelt, kann die entsprechende Datei leicht finden und lesen (da liegt nelty sachlich richtig).

    2.) Man kann aber folgenden sicheren Tipp verwenden:

    a.) Verwendung der App "Obscura" (aus dem Market),
    b.) Die Tan-Liste fotografieren (mit Handy oder extern ist egal).
    c.) Die entsprechende Bild-Datei mit "Obscura" kryptisch verschlüsseln,
    f.) Fertig ist der Tan-Tresor.

    Die Obscura-Verschlüsselung entspricht dem hohen AES-Standard. Falls man die nach Entschlüsselung der Bilddatei vergisst, die wieder zu verschlüsseln, erfolgt das automatisch.

    Ich hoffe, hier zur Versachlichung beigetragen zu haben.
     
  16. Mais, 03.07.2010 #16
    Mais

    Mais Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Habt ihr Probleme mit Eurer Selbstdarstellung oder Omnipräsenz im Internet oder wieso finden sich in fast jedem (unmoderiertem) Thread 90% redundante Informationen, welche dem Ersteller nicht weiterhelfen?

    Wenn ihr nun so freundlich wärt um auf OP zu hören: Es geht um eine TAN in Frage 2. Und in Frage 1 geht es um das verstecken von Medien, also Audio/Video. Natürlich könnte es auch sein das ihr Eure TAN als Audio oder Video aufnehmt. Da will ich gar nichts dagegen sagen - aber ist das wahrscheinlich?

    GANZ WICHTIG!!!!!!111 (hier Blinkanimation vorstellen!) Mir ist klar das dieser Beitrag OP natürlich nicht sonderlich weiterhelfen wird. :rolleyes:
     
  17. proandi, 05.07.2010 #17
    proandi

    proandi Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Sachlich gesehen kann man mit der TAN-Liste kein Konto plündern. Ich brauche auch die Konto-Nummer und vorallem den PIN um überhaupt mal einzusteigen. Zudem kann TAN-Listen im Falle eines Verlustes sperren lassen. Zumindest bei mir ist das so.
     
  18. -FuFu-, 05.07.2010 #18
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    das problem bei sowas ist ja, das man seine TAN Liste für andere unzugänglich "lagern" muß, und die lösung hier ehr ungeeignet ist und im fall eines verlustes als "grob fahrlässig" angesehen werden kann, und "eventuell" entstehende schäden nicht ersetzt werden, da es einfach ein eigenverschulden wäre...

    und an die Kontonummer kommen ist das kleinste problem ;) der pin würd schön schwerer werden, aber man soll es den "Kriminellen" ja auch nicht zu einfach machen
     
  19. TeKaCe, 05.07.2010 #19
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010

    Wie - genau - funktioniert das?

    Habe die Free-version zum Testen runtergeladen, richtig (wie ich glaube) eingerichtet - Fotos (um sie zu verstecken, muss ich sie ja erst mal irgendwo auswählen, oder?) sehe ich nicht :confused:

    Irgendeinen Tipp für mich?

    [Edith sagt, ich soll genauer hinschauen - hat sich erledigt :)]
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2010
  20. marma59, 05.07.2010 #20
    marma59

    marma59 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Wenn du GP öffnest siehst du oben eine Leiste mit einem Einkaufswagen und daneben eine Mappe. Drücke auf die Mappe, dann öffnet sich eine Leiste mit vier verschiedenen Symbolen. Wenn du, z.B. auf das Fotosymbol drückst, öffnet sich deine Foto-Gallerie. Entsprechende Fotos markieren, indem du sie berührst und dann ok drücken.
     

Diese Seite empfehlen