1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Double Twist

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von Wingnut, 28.10.2009.

  1. Wingnut, 28.10.2009 #1
    Wingnut

    Wingnut Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    hey leute

    habe gerade was sehr interesantes gefunden

    Sync, Play & Send to BlackBerry, PSP, iPod, iPhone with doubleTwist

    mit diesem Programm könnt ihr eure musik und eure videos verwalten

    funktioniert klasse und sieht gut aus^^ ein bisschen wie itunes
     
    marianka bedankt sich.
  2. ses, 28.10.2009 #2
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,751
    Erhaltene Danke:
    12,111
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hallo Wingnut,

    ich habe mir erlaubt den Thread in Smalltalk & Offtopic zu verschieben, dass Programm scheint es ja schon länger zu geben.

    Gruß Sebastian
     
  3. marianka, 29.10.2009 #3
    marianka

    marianka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Auf den ersten Blick macht das Programm einen echt guten Eindruck. Dürfte sich lohnen, es mal auszuprobieren. Was mir bei solcher Software wichtig ist, ist die einfache und schnelle Bedienbarkeit. Ich hasse diese umständlichen Programme, wo man zehnmal irgendwo hinklicken muss bis man die gewünschte Funktion gewählt hat.
     
  4. FäbFäb, 08.02.2013 #4
    FäbFäb

    FäbFäb Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 9
    Hi!
    Sorry, dass ich mich jetzt hier als "Leichenschänder" betätigen muss, aber ich denke meine Frage passt hier eigentlich ganz gut rein:
    Wird DoubleTwist vom Entwickler überhaupt noch unterstützt?
    Updates gab's nämlich schon ewig keiner mehr...
    Grund der Frage:
    Da mir iTunes seit dem letzten Update überhaupt nicht mehr gefällt, und ich auch keine Apple Geräte mehr besitze, überlege ich, auf DoubleTwist als generellen Audioplayer auch am PC zu nutzen. Ich habe nämlich sowohl AirSync als auch den Equalizer und den Wecker von DoubleTwist, da würde sich das ja anbieten.(Bislang nutzte ich DoubleTwist immer nur zum Synchronisieren der iTunes Playlists)
    Das möchte ich aber natürlich nicht, wenn die Software sowieso nur noch vor sich hin modert... Weiß da jemand zufällig bescheid?
     
  5. Rainman013, 18.03.2013 #5
    Rainman013

    Rainman013 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.01.2013
    Also - ich habe mir auch Double twist für den mac geladen und dann erst einmal wunderbar das htc-desire X gesynct, mit der Folge, dass der Player des htc meldet, dass er das audioformat nicht abspielen kann! Hat jemand ähnliche Probleme?
    LG Rainer :blushing:
     
  6. RuFFnEcK, 17.03.2014 #6
    RuFFnEcK

    RuFFnEcK Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2013
    Ich schände dann auch mal die Leiche :D

    Funktioniert das synchronisieren über WLAN mit iTunes bei jemandem sauber und stabil?
    Funktioniert Airplay stabil?
    Alles Apps die ich bisher probiert habe waren irgendwie Schrott und habe mir bisher die 5€ gespart...
    Wundert mich dass es nicht mehr Threads dazu gibt, ich werde ja nicht der einzige iOS -> Android Nutzer sein der gezwungen war seine Musik in iTunes zu pflegen?!

    Viele Grüße
    RuFF
     
  7. iOSUser7.1.1, 18.05.2014 #7
    iOSUser7.1.1

    iOSUser7.1.1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    391
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    13.05.2014
    Phone:
    HTC One A9
    Hallo. Ich habe mir DoubleTwist für Mac OS und die DoubleTwist.app aus dem Playstore geladen. Ich würde gerne Medien über DoubleTwist auf einem Samsung Galaxy S4 Mini kopieren. Allerdings erkennt DoubleTwist das Gerät nicht. USB Debugging habe ich im Entwicklermenü eingeschaltet. Hat jemanden noch einen Tip woran das liegen könnte? Danke sehr.
     
  8. iOSUser7.1.1, 18.05.2014 #8
    iOSUser7.1.1

    iOSUser7.1.1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    391
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    13.05.2014
    Phone:
    HTC One A9
    Ich habe die Antwort selbst heraus gefunden. Ich habe Android 4.3 auf meinem Samsung Galaxy S4 Mini und ab 4.3 kann man den Massenspeichermodus nicht mehr direkt im System aktivieren. Man kann das aber mit der kostenlosen "SG USB Mass Storage Enabler" App aus dem Playstore machen.
     
  9. Leistnix, 14.06.2014 #9
    Leistnix

    Leistnix Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2014
    Hallo, ich bin neu hier und habe direkt ein, zwei Dinge die mir unter den Nägeln brennen.
    Ich habe mir heute doubletwist für den PC geholt und auch die App geladen. Alles super soweit aber:
    1) Dachte ich, dass doubletwist wie iTunes aufgebaut ist und nicht nur ein reines Sync-Tool ist. Frage: Hab ich da was falsch installiert? Ich dachte zumindest, dass ich Dateien wie in iTunes bearbeiten kann.
    2) Ich habe einige Ordner gesynct und dann festgestellt, dass die Künstlernamen falsch angezeigt werden, obwohl sie in itunes korrekt angezeigt werden bzw vorher mit MP3Tag getaggt wurden. Da wird aus "Stumfol" pllötzich "STUMFOL" und aus "Bangers" werden "The Bangers". Kann mir da einer helfen bzw nen Tipp geben wo das Problem liegen könnte?
     

Diese Seite empfehlen