1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Downgrade Xperia Active auf 2.3

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Ericsson Xperia Active" wurde erstellt von kiesegrimm, 05.07.2012.

  1. kiesegrimm, 05.07.2012 #1
    kiesegrimm

    kiesegrimm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.07.2012
    Hallo, ich habe den Fehler gemacht und das blödsinnige Update auf Android 4 aufs Telefon gespielt.

    Außer daß es schicker aussieht hat es aber nur negative Folgen gehabt. Es ist praktisch unbrauchbar geworden. Der Sony Support ist auch eine echte Frechheit. Ich hab auch keine Lust das blöde Ding noch großartig hin und her zu schicken.

    Also würde ich gern die alte Version wieder draufhaben, damit das Scheißding wenigstens wieder die Grundfunktionen einigermaßen beherrscht. In dem Kauderwelsch hier im Forum, wenn man die Suche benutzt, hab ich aber keine Lösung bisher finden können. Auf irgendwelche Moddings oder Roots leg ich dabei keinen besonderen wert.

    Danke schon mal
     
  2. statler, 05.07.2012 #2
    statler

    statler Android-Guru

    Beiträge:
    3,105
    Erhaltene Danke:
    744
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Z5c
    Tablet:
    Samsung Galaxy tab S2 715
    hier hast du eine Anleitung zum zurück Flashen
    hier die .42 GB Firmware

    übrigens Das Kauterwelsch brauchst du, sonst hast du ein schönen teuren Briefbeschwerer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
    kiesegrimm, felim und mobiwan haben sich bedankt.
  3. kiesegrimm, 23.07.2012 #3
    kiesegrimm

    kiesegrimm Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.07.2012
    Supi hat alles super geklappt, nun bekomme ich beim Anschließen des Telefons am PC immer die Meldung: Es ist eine neue version verfügbar (damit ist wieder das bescheuerte Androd 4 gemeint) kriegt man diese blöde Meldung auch irgentwie weg?:crying:
     
  4. unbedarft, 23.07.2012 #4
    unbedarft

    unbedarft Gast

    Ich glaub mit Root konnte man das abstellen, ich meine ich hab sowas irgendwo (hier sogar?) gelesen. Da ich das Problem nur beim alten Handy hatte, hab ichs nicht weiter verfolgt. Aber geht grundsätzlich wohl. Komischerweise will mich meins (downgrade zu 42, dann zurück zu 62 OTA) gar nicht zu "ICS" animieren. Es kennt mich jetzt wohl schon und kommt garnicht erst mit sowas an :cool2:.

    Ich mach das bei allen Rechnern so, dass ich NIE die allerneueste Betriebssystemversion rauf tue, auch bei Win oder Linux/Ubuntu. Grund: Die neuesten Versionen laufen zwar, sind aber meist für aktuelle und zukünftige Hardware ausgelegt. Die älteren haben inzwischen alle Bugfixes, sind stabil, und für noch schwächere Hardware ausgelegt und daher meist richtig schlank und flott. Dafür kann man neue Features nicht nutzen - muss man abwägen.
     
  5. statler, 23.07.2012 #5
    statler

    statler Android-Guru

    Beiträge:
    3,105
    Erhaltene Danke:
    744
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Z5c
    Tablet:
    Samsung Galaxy tab S2 715
    schalte PC Companion aus und schmeiß es aus dem Autostart dann hast du ruh :rolleyes2:
     
  6. Sprinter_HH, 24.07.2012 #6
    Sprinter_HH

    Sprinter_HH Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Phone:
    Motorola Moto X
    oder Linux installieren. Da gibt es gar kein PCC für :)
     
  7. jobi-ried, 22.08.2012 #7
    jobi-ried

    jobi-ried Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2012
    Hallo Zusammen,

    erst einmal Lob an alle für dieses tolle Forum!
    Ich möchte meinen Xperia Active auch wieder von 4.0 zurück-flashen. WLAN funktioniert nämlich nicht mehr. Ausserdem finde ich das "restliche" Verhalten langsamer (ist aber nur mein subjektiver Eindruck). Wie auch immer: Habe den Link auf den "Statler" verweist (http://www.android-hilfe.de/root-ha...079-how-42-flashen-rooten-62-ota-updaten.html) quergelesen und noch ein paar wenige Fragen:
    1.) Um GB zu erhalten muss ich nur auf die 42er-Version?
    2.) somit muss ich also nicht den Schritt auf 62er machen? Die 62er ist dann wieder Android 4.0? (leider habe ich nicht wirklich durch Suchfunktion die Nummern zu den Android-Versionen herausfinden können; mag sein das die Profis jetzt ihre Hände über den Kopf zusammenschlagen aber für mich als Neuling in dem Geschäft ist das verwirrend :unsure:)
    3.) OTA (over the air) muss dann nichts laufen? Da mit Android 4.0 das WLAN nicht funktioniert hätte ich sonst ein Problem.
    4.) Dann wäre laut Link zur Flash-Anleitung (http://www.android-hilfe.de/root-ha...079-how-42-flashen-rooten-62-ota-updaten.html) ab dem 5ten Punkt in der Anleitung für mich das Thema erledigt?
    5.) Habt Ihr noch ein Tipp mit welchem Backup-Tool ich zuvor App's etc retten sollte?


    Danke schon mal im vorraus!

    Jobi-Ried
     
  8. Sprinter_HH, 22.08.2012 #8
    Sprinter_HH

    Sprinter_HH Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Phone:
    Motorola Moto X
    1. Ja
    2. .62 ist auch noch GB, in diesem Fall 2.3.6. Nicht 4.0. Du kannst aber einfach bei .42 bleiben
    3. OTA dürfte dir nichts angeboten werden. Wenn doch ignorierst du das einfach
    4. Ja
    5. Nandroid

    Bei mir funktioniert Wlan aber auch unter ICS einwandfrei. Kannst ja mal noch mal probieren auf ICS upzudaten wenn es die neue Version .587 für das active gibt.

    Gruß
    Sprinter
     
  9. jobi-ried, 23.08.2012 #9
    jobi-ried

    jobi-ried Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2012
    Danke Sprinter_HH :cool2:

    ich denke dann werde ich mich nach erfolgten Backup an's flashen wagen un zurück nach GB gehen...
     
  10. statler, 23.08.2012 #10
    statler

    statler Android-Guru

    Beiträge:
    3,105
    Erhaltene Danke:
    744
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Z5c
    Tablet:
    Samsung Galaxy tab S2 715
    beachten das du die 0.6.9.1 Version vom Flash tool nimmst und bei "User Daten löschen"
    den Haken setzt.
     
  11. jobi-ried, 23.08.2012 #11
    jobi-ried

    jobi-ried Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2012
    die korrekte Flash-Version habe ich genommen und User-Daten sollen natürlich gelöscht werden, aber leider startet der flash-Vorgang nicht automatisch...

    ich drücke die Leiser-Taste wenn ich das Gerät am USB anschliesse und das Flash-Programm registriert dann auch das Gerät aber der Flash-Vorgang startet nicht automatisch

    habe ich vorher irgendetwas vergessen?
    :sad:
     
  12. statler, 23.08.2012 #12
    statler

    statler Android-Guru

    Beiträge:
    3,105
    Erhaltene Danke:
    744
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Z5c
    Tablet:
    Samsung Galaxy tab S2 715
    es wird nicht erkannt,
    da müssten die Treiber fehlen, schau mal in den ordner Treiber beim Flash tool da müsstest du alles finden.
    danach mach eine Trocken Übung einfach an den Pc hängen mit Leiser Taste drücken und warten ob der Schöne Erkennungston kommt.
     
  13. mibomu, 24.08.2012 #13
    mibomu

    mibomu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Active
    bei mir will leider nicht mal die flashtool-0.6.9.1-windows.exe starten. habe vista 64bit
     
  14. statler, 24.08.2012 #14
    statler

    statler Android-Guru

    Beiträge:
    3,105
    Erhaltene Danke:
    744
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Z5c
    Tablet:
    Samsung Galaxy tab S2 715
    hast du mit Admi rechte gestartet ?
    Anti Virus aus ?
     
  15. moritzheinz, 25.08.2012 #15
    moritzheinz

    moritzheinz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Fairphone 2
    Tablet:
    NEXUS 7 2013LTE
    Ich habe mein's downgegraded bekommen, als ich es zu Amazon zurückschickte, weil es nach dem Update auf ICS bei Netzverlust die SIM öfters nicht mehr erkannte und sich neustartete. Amazon hat's zu w-support.com geschickt und die haben ein "Softwareupdate" auf 2.3.4 gemacht. Ich hatte es nach drei Werktagen wieder zurück. Beim Anruf der Hotline von w-support haben die mir gesagt, 2.3.4 wäre die Softwareversion, die der Hersteller als stabil betrachten würde.
     
  16. Karottensuppe, 07.06.2013 #16
    Karottensuppe

    Karottensuppe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hallihallo zusammen,

    hab leider auch ein Problem... Habe seit wenigen Tagen ein Active, Anfangs wurde ich durch dauerende Nervmeldungen zum Update auf Android 4 genötigt, hab es laufen lassen und seitdem hab ich ganz miesen Empfang, sowohl GSM (an vielen Stellen mit eigentlich guter Netzabdeckung überhaupt kein Netz mehr) als auch GPS (trotz aGPS und 4!! Stunden unter freiem Himmel liegenlassen keinen Fix und höchstens 1-2 Satelliten).

    Möchte daher jetzt auf 2.3 zurück und schauen, ob es besser wird (hatte ja anfangs einen Tag 2.3 und da ist mir nichts negatives am GSM-Empfang aufgefallen, GPS hatte ich leider nicht probiert). Bin eigentlich ein Totalnoob der mit Begriffe wie Flashen, Bricken, Rooten wenig anfangen kann, hab jetzt aber die letzten Tage zahlreiche Threads durchgeackert und jetzt nach statlers Anweisung vorgegangen, Flashtool 0.6.9.1 runtergeladen und die Anfangs in diesem Thread verlinkte Firmware ebenfalls. Ging auch alles gut bis zu dem Punkt, an dem man das Handy ausstöpseln, Zurücktaste gedrückt halten und wieder einstöpseln soll, da passiert bei mir nichts, außer dass Flashtool mir sagt, "For 2011 devices line, be sure you are not in MTP mode". Bin ich abere nicht, und da bin ich mir very sure - hab sicherheitshalber mehrmals zu MTP und wieder zurück in Massenspeicher geschaltet (weil ein anderer User im I-Net berichtet hat, dass dies das Problem bei ihm gelöst hätte). Tut sich aber leider nichts, ich komme nicht in den Flashmode.

    Hat irgendwer eine Idee? Ich will das Ding ungern wieder zurückschicken, denn eigentlich wäre es für mich das perfekte Smartphone (ich halte es mit meinem Defy nicht mehr lange aus) - aber ohne GMS-Empfang oder GPS nützt es nicht viel (und am Telefon liegt es glaube ich nicht - hatte vor 1,5 Jahren ein Paar Wochen ein Active zum Test, dessen GPS war fast genauso gut wie mein Garmin, und sonstige Empfangsprobleme konnte ich auch nicht feststellen).

    Danke! für jegliche Tips :)

    P.S. Hat jetzt Android Version 4.0.4, Build Nr. 4.1.B.0.587 (Flashtool Logs kann ich leider erst heute Abend wieder liefertn, musste gerade feststellen, dass ich die nicht wie gedacht bei Dropbox gespeichert habe, sondern auf meinem Desktop daheim)
     

Diese Seite empfehlen