1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Drehen des Inhaltes beim Handy kippen verhindern.

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von chrissooo, 26.05.2010.

  1. chrissooo, 26.05.2010 #1
    chrissooo

    chrissooo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Hallo,
    kann mir jemand sagen wie ich es verhindern kann dass wenn man das Handy dreht sich auch der Inhalt dreht? Also dass der auf den Lagesensor nicht reagiert?
     
  2. mago, 26.05.2010 #2
    mago

    mago Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    In AndroidManifest.xml
    Code:
    <activity android:screenOrientation="portrait"/>
    oder
    Code:
    <activity android:screenOrientation="landscape"/>
    
     
    frankmehlhop und chrissooo haben sich bedankt.
  3. MBPower, 27.05.2010 #3
    MBPower

    MBPower Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.02.2010
    So ist es auch möglich.
    Code:
    this.setRequestedOrientation(ActivityInfo.SCREEN_ORIENTATION_PORTRAIT);
    
     
    frankmehlhop und chrissooo haben sich bedankt.
  4. chrissooo, 27.05.2010 #4
    chrissooo

    chrissooo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Danke,
    habs mit mangos Methode gemacht.
     
  5. frankmehlhop, 30.08.2012 #5
    frankmehlhop

    frankmehlhop Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Und ich hab's mit MBPower's Methode gemacht. ;)
     
  6. Feelix93, 24.06.2013 #6
    Feelix93

    Feelix93 Android-Experte

    Beiträge:
    530
    Erhaltene Danke:
    163
    Registriert seit:
    14.10.2011
    Phone:
    Google Pixel XL Anthrazit
    Gibt es da einen Unterschied, bzw. einen Vor- oder Nachteil?
    Oder ist es ganz egal mit welcher Methode man das macht?

    Gruß
     
  7. lotos.bluete, 24.06.2013 #7
    lotos.bluete

    lotos.bluete Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.06.2013
    Tablet:
    Medion Lifetab S9714
    Ich könnte mir vorstellen, dass die Einstellung über das Manifest einfacher wieder aufzufinden ist, wenn es bei einer späteren Version geändert werden sollte.
     
    Feelix93 bedankt sich.
  8. frankmehlhop, 24.06.2013 #8
    frankmehlhop

    frankmehlhop Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Geschmackssache...

    Im Manifest ist es zentraler abgelegt.
    Hingegen über java-Datei kann man es je nach GUI mal kippbar und mal nicht kippbar machen.
    Mir ging es oft so, dass wenn ich eine Einstellung suchte ich nicht an die Manifest gedacht habe (weil man die auch eher weniger in die Hand nimmt) und Einstellungen im Quelltext schneller gefunden habe.
     
    Feelix93 bedankt sich.
  9. Feelix93, 25.06.2013 #9
    Feelix93

    Feelix93 Android-Experte

    Beiträge:
    530
    Erhaltene Danke:
    163
    Registriert seit:
    14.10.2011
    Phone:
    Google Pixel XL Anthrazit
    Okay, danke.
    Ich habe es jetzt in der Manifest Datei gemacht - denke auch, dass das Zentraler ist.

    Was mir noch aufgefallen ist:
    <activity android:screenOrientation="portrait"/> muss in jede Activity der Manifest-Datei der rein. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2013

Diese Seite empfehlen