Diese Seite empfehlen

Eigentlich sollte das Droid Incredible für Vorbesteller erst ab dem 29. April 2010 erhältlich sein. Doch nun haben manche Glückliche das Droid Incredible, auch bekannt unter dem Namen HTC Incredible, bereits in ihren Händen. Der Grund für den verfrühten Liefertermin war ein Fehler im System des amerikanischen Mobilfunkanbieters. Dadurch wurden die Smartphones ungeplant an gewisse Vorbesteller geschickt. Jedoch wurde dieser Fehler von Verizon schnell entdeckt und korrigiert. So ist es nun für Amerikaner nicht mehr möglich, früher an ein Droid Incredible zu kommen. Einer der Glücklichen, die bereits ein Droid Incredible in ihren Händen halten dürfen, hat ein Video gemacht:


[YT]http://www.youtube.com/watch?v=-t0dBixsNyc&feature=player_embedded[/YT]​


Das Droid Incredible ist sicherlich eines der besten Android-Smartphones, die zur Zeit bekannt sind. Es bietet neben einem 3.7" großen Touchscreen noch eine 8 Megapixel Kamera mit "dual LED-Flash". Für den nötigen Speed im Menü und in Apps sorgt ein 1GHz Prozessor.







Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de:




Quelle: YouTube
 
MeetAndroid bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

  • Kommt Android Froyo schon am 19.Mai?

    Im Internet kursieren Gerüchte darüber, dass Google seine neue Android Version Froyo am 19.Mai vorstellt. An diesem Tag findet mit dem Google I/O eines der größten Entwicklertreffen des...