1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Droid2 / Milestone 2 Tastatur im Milestone

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von chineseleper, 13.08.2010.

  1. chineseleper, 13.08.2010 #1
    chineseleper

    chineseleper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Nachdem was ich so über den neuen Droid 2 / Milestone 2 gelesen habe, bin ich nicht der Meinung dass ein Wechsel sich lohnt. Was mich aber interessieren würde, ist ob man die Tastatur aus dem Nachfolger in den aktuellen Milestone verbauen kann. Denn die Tastatur wäre der einzige Grund für den Wechsel. Laut Gizmodo/iFixIt könnte das gut möglich sein(Zerlegtes Droid 2 enthüllt interessante technische Details - DAS GADGET WEBLOG - DIGITAL LIFESTYLE TODAY AND TOMORROW)
     
  2. Harley-TSI, 13.08.2010 #2
    Harley-TSI

    Harley-TSI Android-Experte

    Beiträge:
    796
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Naja.. mit technisches Geschick würde es schon gehen.. aber einen Wechsel würde ich auch wegen dem RAM machen.. 256 MB sind einfach viel zu wenig für mich.. najaa.. der Stein macht seine Arbeit trotzdem sehr gut :)
     
  3. TIGERBEAT, 13.08.2010 #3
    TIGERBEAT

    TIGERBEAT Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Ui da freu ich mich ja mal auf den Nachfolger.
     
  4. AleviDroid, 14.08.2010 #4
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    ich freue mich nicht mal annährend drauf! ich habe die schnauze voll, warte nur auf vertragsverlängerung oder auf ein anderes android smartphone mit qwertz tastatur! Ich sch... auf moto für droid einen offenen für uns einen geschützten bootloader und dann noch stress mit 2.2 update! Ich glaube einfach nur das sie spinnen, weil es denne dank milestone/droid wieder besser geht denke sie einfach sie könnten den verbraucher verarschen! Sorry war grad richtig ot aber hab mich voll aufgeregt! Ich würde es nicht in milestone 1 einbauen, weil ich mit dem tastatur noch nie probleme gehabt habe (ansichtssache) und wie gesagt gleich mir ein droid2 geholt hätte einfach nur wegen dem Arbeitsspeicher! Bei SenseUi von Dexter haben wir ja auch nur Problem mit dem Laden wegen dem Arbeitsspeicher! Am besten man holt gleich droid2 (ich weiß gar nicht mal ob das eine milestone2 version gibt) oder man macht das einfach wie ich und haut bei nächste Gelegenheit von Moto ab :D
     
  5. Andre123, 14.08.2010 #5
    Andre123

    Andre123 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Trotz leichten Katers, muss ich mein Senf mal zu den Kommentar abgeben.
    Klar ist es nicht schön, dass der Bootloader geschützt ist, aber schau doch mal - wir können doch auch soviel daran verändern ... übertakten, eigene Designs verwenden und und ... Ebenso ist für mich immer noch das Milestone das beste Android Handy auf dem Markt, und auch nicht ohne Grund das einzige Handy, was dem iPhone gehörig Konkurrenz macht.

    Sollte es in absehbarer Zeit kein besseres Handy mit vollständiger QWERTZ Tastatur geben, bleibe ich weiterhin ein Milestone Besitzer, nächstes Jahr dann mit dem Milestone2.
     
  6. AleviDroid, 14.08.2010 #6
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Klar zum Teil hast du schon recht! Hab ja auch nicht gesagt das ich den Milestone beschissen finde! Hätte es mir dann sicher nicht geholt! Und dank dieser Forum hier und xda usw.. kann man damit sogar so einiges experimentieren :D! Aber das allein reicht nicht, zumindest für ein smartphone der direkte konkurrenz für iphone war und mir bei o2 481€ kostete. Das Problem ist auch ehrlich gesagt dass viele meine Freunde jetzt Desire und Samsung Galaxy S haben :mad: und wenn ich dann sehe oder höre das sie wieder ein Custom Rom gefunden haben oder eine neue Firmware rausgekommen ist, dann ärgere ich micht halt auf! Klar wir hatten auch zwei updates und ich habe sogar ehrlich gesagt noch Hoffnung dass der Bootloader geknackt wird! Aber so aus paar bestimmten Gründen und aus Prinzip will halt wechseln, bin nämlich ein Bastelmensch und möchte viel spielen :) ähnlich wie thyrus der zum nexus one wechselte :p
     
  7. Thyrus, 14.08.2010 #7
    Thyrus

    Thyrus Gast

    ich teste das nx1 gewechselt habe ich nicht wirklich. Und nur als tipp.. So großes kino sind die custom roms auch nicht.. Klar nett und eine tolle möglichkeit was dazu zu lernen..aber so wild ist es auch nicht... Also das sollte keine kaufentscheidung beeinflussen ;)
     
  8. dacki, 14.08.2010 #8
    dacki

    dacki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Warum willst du die Tastatur wechseln? Also ich muss sagen, ich finde die tastatur vom ms1 gut und was mich schwer belastet, ist das fehlende d-pad. Als ob man mit den pfeiltasten richtig auf dem gba oder snes emu zocken könnte.
    Und mal davon abgesehen: wie kommst du an die tastatur ran? kommt man so einfach da ran?
     
  9. jodittri, 14.08.2010 #9
    jodittri

    jodittri Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Ist die Tastatur vom Milestone 2 denn so viel besser? Ich habe sie jetzt ein paar Mal getestet weil ich mich auch für das Gerät interessiere (vor allem weil es inzwischen einigermaßen preisgünstig ist) und empfand sie als...naja.

    Besser als Bildschirmtastaturen aber imho weit schlechter die meines aktuellen Blackberry.
     
  10. Kh0rdan, 15.08.2010 #10
    Kh0rdan

    Kh0rdan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Phone:
    LG G3
    Tastaturen sind eben immer noch Geschmackssache...
    Ich finde die vom MS 1 schon recht gut, auch wenn ich auf meinem alten HTC Touch Pro besser schreiben konnte ;)

    Schade dass ichs nicht mehr hab... Mit Android als OS wärs sicherlich WESENTLICH besser als mit dem doofen Win Mobile^^

    Ich bin ein Fan von HW-Tastaturen, ich mags nur nicht, wenn die Tastatur in meiner Hosentasche einen Zentimeter aufgeht und mein Bein den Stein entsperrt oO
    Sind schon merkwürdige Sachen passiert deswegen! :D
    Naja, Dank anständiger Handytasche geht jetzt auch die Tastatur nicht mehr selbstständig auf! ;)
     
  11. Harley-TSI, 15.08.2010 #11
    Harley-TSI

    Harley-TSI Android-Experte

    Beiträge:
    796
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Also nachdem ich wieder Geld habe (spare momentan für die PS3) werde ich mir die Tastatur holen und einbauen (lassen) :D (falls es geht)

    Die Tastatur vom Milestone ist zwar gut, aber wenn viele sagen sie sei noch besser, warum nicht?
     
  12. MeetAndroid, 15.08.2010 #12
    MeetAndroid

    MeetAndroid Android-Guru

    Beiträge:
    2,261
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    05.12.2009
    weil es nicht gehen wird

    Das Droid 2 ist einen Hauch dicker als das Milestone. Du wirst die Tastatur nicht reinbekommen weil du zu wenig "Luft" hast. Den Slider kannst du dann nur schwer bewegen. Damit reibst du ganz leicht die Tasten ab und schon hast du wieder eine platte Tastatur wie beim Milestone :D
     
  13. chineseleper, 16.08.2010 #13
    chineseleper

    chineseleper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.02.2010
    also fürs zocken gibts doch diesen aufsatz ^^ Mir persönlich gefällt die Droid2 Tastatur um einiges besser. Breitere Tasten, vllt sogar Platz für Umlaute in der Deutschen Fassung? Ich mag ehrlich gesagt das dPad nicht, von daher bin ich froh wenn der Platz dann sinnvoll für mich genutzt werden kann. Die Idee mit dem Wechsel kam mir, da ich denke, dass wenn das MS endlich 2.2 bekommt, schnell genug sein wird für mich. Außerdem habe ich bereits docking station und car mount. Wenn ich nur die Tastatur wechsele kann ich alles weiternutzen.
     
  14. Djangoo, 30.08.2011 #14
    Djangoo

    Djangoo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Hi,
    also nach langer suche habe ich doch noch auf dieses Thema gefunden.

    Nachdem ich relativ günstig ein defektes MS2 erwerben konnte (Mainboard defekt) wollte ich zu Testzwecken die Tastatur in mein Ms1 umbauen...klappte aber leider nicht so ganz... also warum nicht einfach die Platine des Ms1 in das Ms2 ?!

    Alles Funktioniert und der Umbau war wirklich mehr als einfach.
    Nur wie kann ich die Tastatur auf mein Ms1 Platine anpassen?
    Mithilfe der app Button Remapper habe ich es immerhin geschafft die 4 Touch befehle unter dem Display zu ändern.

    Hat diesbezüglich schon jemand Erfahrungen gemacht und hat Infos ?
    Gruß:rolleyes2:
     

Diese Seite empfehlen