1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Droidcon-Gewinnspiel: Gameloft und Android-Hilfe.de verlosen ein Google Nexus S

News vom 09.12.2016 um 04:50 Uhr von ses

nexus1.jpg
[Update 28. März: Das Gewinnspiel wurde am 27.03. um 24 Uhr beendet, wir beginnen nun mit der Erfassung aller Teilnehmer.]

[Update 31. März: Wir haben einen Gewinner: http://www.android-hilfe.de/news-ankuendigungen/91410-android-hilfe-de-gewinnspiel-nexus-s-gewinner-steht-fest.html]

In dieser Woche ist Berlin neben seiner eigentlichen "Funktion" auch Hauptstadt der deutschen Android-Community: Am 23. und 24. März findet dort die "Droidcon 2011" statt und lädt Entwickler sowie Experten zu anregenden Diskussionen ein. Zum ersten Mal gibt es auch einen öffentlichen Bereich, der ohne Eintrittskarte zugänglich ist. Dort können unter anderem neue Android-Smartphones und -Tablets in Augenschein genommen werden. Wenn ihr zufällig in Berlin seid, schaut auf jeden Fall vorbei.

nexus1.jpg nexus2.jpg

Da wir dieses Jahr ebenfalls vor Ort sind, haben wir uns etwas ganz besonders überlegt: Android-Hilfe.de verlost zusammen mit Gameloft ein Google Nexus S. Bei unserem Gewinnspielpartner handelt es sich um einen der erfolgreichsten Anbieter im Mobile-Gaming-Sektor. Gameloft versorgt die Android-Community stetig mit so tollen Spielekrachern, wie beispielsweise Modern Combat 2. Weitere Informationen zu unserem Preis findet ihr im Nexus S Forum auf Android-Hilfe.de.

nexus3.jpg

Ihr möchtet an unserem Gewinnspiel teilnehmen und das Google Nexus S gewinnen?
Eine Teilnahme ist via Twitter, Facebook sowie E-Mail ab sofort bis zum 27.03. möglich:​

Teilnahme per Twitter:
Werdet Follower von @android_hilfe auf Twitter und versendet folgenden Tweet (Link zum Tweet):
Code:
Ich nehme am #Droidcon-Gewinnspiel von @android_hilfe und @gameloft_de teil und möchte ein Google Nexus S gewinnen: http://bit.ly/ebQEvi
Teilnahme per Facebook:
Werdet Fan von Android-Hilfe.de auf Facebook. Klickt beim Beitrag zum Gewinnspiel auf "Gefällt mir" und hinterlasst anschließend einen Kommentar, sodass wir eure Teilnahme zuordnen können.

Teilnahme per E-Mail:
Sendet uns eine E-Mail mit dem Betreff "Droidcon-Gewinnspiel" an: gewinnspiel@android-hilfe.de.

Für alle Droidcon-Besucher gilt:
Nehmt ebenfalls über Twitter, Facebook oder E-Mail an unserem Gewinnspiel teil und drückt uns zusätzliche eure Visitenkarte in die Hand, so verfünffacht ihr eure Gewinnchancen. Bitte unbedingt notieren, wie ihr am Gewinnspiel teilnehmt und ggf. z.B. euren Twitter-Channelname notieren, sodass eine Zuordnung möglich ist. Unseren Entwickler-Bereich auf Android-Hilfe.de findet ihr übrigens hier.


Wir hoffen, euch mit diesem Gewinnspiel eine Freude zu machen.

Viel Erfolg !!


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...-23-24-maerz-berlin-android-3-0-im-fokus.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...fe-de-app-unsere-neue-app-geht-den-start.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...racher-ab-sofort-bei-gameloft-verfuegbar.html


--
Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel werden die nachfolgenden Teilnahmebedingungen akzeptiert. An dem Gewinnspiel können alle Personen teilnehmen, die nicht an der Konzeption oder Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligt waren. Es ist pro Person nur eine Teilnahme möglich. Die wiederholte Teilnahme eines Teilnehmers an unserem Gewinnspiel hat seinen Ausschluss vom Gewinnspiel zur Folge. Das Gewinnspiel beginnt am Dienstag, 22.03.2011 und endet am Sonntag, 27.03.2011 um 24 Uhr. Die Auswahl des Gewinners erfolgt in der danach folgenden Woche. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt über ein Zufallsscript. Der ausgeloste Gewinner erhält ein Google Nexus S. Der Gewinner wird von uns persönlich über den Kanal informiert, über den er teilgenommen hat. Der Preis ist nicht übertragbar und kann nicht durch andere ersetzt werden. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Jegliche Schadenersatzverpflichtungen aus oder im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel, soweit gesetzlich zulässig, werden auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 

Diese Seite empfehlen