1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DroidStats

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von busfahrerjens, 18.12.2011.

  1. busfahrerjens, 18.12.2011 #1
    busfahrerjens

    busfahrerjens Threadstarter Gast

    Habe DroidStats auf meinem Handy. (Samsung Galaxy S5360)
    Gesprächsminuten, SMS und Datenfluss über WLAN werden korrekt
    angezeigt. Datenfluss mobil jedoch nicht. Es steht nur der Hinweis:
    Interface noch nicht gefunden.
    Kann mir jemand helfen?:confused2:
     
  2. dieing-luuser, 04.02.2012 #2
    dieing-luuser

    dieing-luuser Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Die gleiche Meldung kam bei mir auch, kurz danach jedoch nicht mehr, einfach weg und hat funktioniert. Ich bin mir nicht sicher, ob das Programm erstmal auf das jeweilige Handy angepasst werden muss und das nunmla passiert ist, oder warum...

    Jetzt meine Frage: Droidstats zählt zwar meinen Traffic immer schön mit, in meinem Vertrag steht aber, dass meine Daten in 100kb Paketen berechnet werden. Ich finde aber keine Möglichkeit, dass bei droidstats einzustellen. Weiß da jemand Bescheid?

    Vielen Dank
     
  3. Destroyer83, 26.04.2012 #3
    Destroyer83

    Destroyer83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Moinsen,

    ich wollte keinen neuen Thread für meine Frage starten. Deshalb hier:

    Kann man in DroidStats einstellen, dass er z.B. nur die Minuten zu den Anbietern E-Plus, D1, D2 und Festnetz loggt? Ich habe nämlich den o2 Blue 100 Tarif. Dort kann ich innerhalb vom o2 Netz kostenlos telefonieren und 100 Freiminuten in alle anderen Netze.
     
  4. vivalasven, 26.04.2012 #4
    vivalasven

    vivalasven Android-Ikone

    Beiträge:
    4,556
    Erhaltene Danke:
    1,683
    Registriert seit:
    16.10.2011
    du kannst kostenlose Telefonnummern eingeben. Aber nur einzelne, dass du da generell nen kostenlosen provider eingeben kannst funktioniert glaube ich nicht.

    Aber du könntest dem Dev ne Mail schicken ob es da Möglichkeiten gibt. Ist ein Deutscher und er antwortet sehr zügig :)
     
  5. Destroyer83, 26.04.2012 #5
    Destroyer83

    Destroyer83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    19.07.2011

    Alles klar werde ich mal versuchen. Das mit den kostenlosen Nummern hatte ich auch schon gesehen. Aber da es ja schon lange die Rufnummermtnahme zu anderen Providern gibt, kann man die Nummern ja leider nicht mehr einem bestimmten Provider zuordnen.
     

Diese Seite empfehlen