1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Droidwall auf Xoom2

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom 2 Forum" wurde erstellt von Talisker, 30.04.2012.

  1. Talisker, 30.04.2012 #1
    Talisker

    Talisker Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Moin Zusammen,

    ich habe Droidwall auf meinem Xoom 2 (gerootet nach dem HowTo in diesem Forum) installiert. Die App an sich funktioniert auch, ich kann die Regeln einstellen und speichern. So weit, so gut. Allerdings scheren sich die Apps, die ich blockieren möchte, einen Dreck um die Regeln und gehen fleißig weiter ins Internet.

    Was muß ich tun, damit es funktioniert?
     
  2. rweb, 30.04.2012 #2
    rweb

    rweb Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Hat es ueberhaupt Regeln gesetzt?
    Mach doch mal auf der Console "iptables --list -n -v". Was kommt da?
     
  3. Talisker, 02.05.2012 #3
    Talisker

    Talisker Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Danke für die Antwort. Mittlerweile funktioniert es, ohne daß ich noch was gemacht habe. Die Regeln werden gesetzt. Braucht vielleicht ein Weilchen, bis es bei iptables ankommt!?
     
  4. Loader009, 02.05.2012 #4
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Wenn du Orbot nutzt oder sonstige Proxy-Software, dann gibts das selbe Problem.
    Ansonsten geht es spätestens nach einem Neustart des Gerätes, damit die Regeln "akzeptiert" werden.
    Bereits offene Anwendungen behalten soviel ich weiß die Internetverbindung, bis sie geschlossen werden.
    Greetz
     

Diese Seite empfehlen