1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dropbox 1.0 für Android

Dieses Thema im Forum "Cloud-Apps" wurde erstellt von McFlow, 22.09.2010.

  1. McFlow, 22.09.2010 #1
    McFlow

    McFlow Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  2. s!Le, 22.09.2010 #2
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Jo, nicht schlecht. Allerdings spinnt der Market heute wieder, vor allem Dropbox.
     
  3. Fletch, 22.09.2010 #3
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    lässt sich bei mir nicht isntallieren.
    download fehlgeschlagen
     
  4. s!Le, 22.09.2010 #4
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
  5. fant0mas, 22.09.2010 #5
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    jop. bei mir auch. so ne scheisse aber auch ^^
    achja, übrigens...

    REFERRAL-ALARM!!
    http://www.dropbox.com/referrals/NTExOTgyNTI3OQ
    250 MB extra für uns beide, und so...
    *hust hust*

    mann mir is sowas ja immer peinlich, aber 2 GB reichen einfach noch nicht GANZ aus ^^ brauch noch 1-2 GB extra.
     
  6. s!Le, 22.09.2010 #6
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Wenn du mehr brauchst, klick auf meinen Link in der Sig. "Dropbox + Bonus" ^^
     
  7. fant0mas, 22.09.2010 #7
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    geht ja aber nur einmal, oder? also nur beim anmelden.

    hatte leider schon nen referral link von nem freund ;)

    btw, an alle mit market download problemen:
    hier der download link von der dropbox seite für die App
    http://dl.dropbox.com/u/6993309/Dropbox.apk

    und hier ein QR code zum selben(?) link
    [​IMG]

    edit: der QR code führt zur version 0.9.8.9beta.
    also nicht die 1.0 final!!!
     
    s!Le bedankt sich.
  8. DSC05, 22.09.2010 #8
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Habs mir von der Homepage geladen.
    Wesentliche Verbesserung: Ich kann nun aus meinem Dateimanager (Linda Manager) heraus Dateien, auch mehrere gleichzeitig, hochladen.
     
  9. fant0mas, 22.09.2010 #9
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Upload mehrerer Dateien aus ASTRO heraus klappt bei mir gerade nicht... auch wenn ich Multiple benutze um mehrere auszuwählen, lädt er dann doch nur die bei der ich longpress mache, um "Senden" -> "DropBox" auszuwählen.

    edit: irgendwie scheint mir das bei ASTRO generell nicht zu funktionieren, dass man mehrere Dateien IRGENDWO hin "sendet"... O_ô
    vorher nie bemerkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2010
  10. jato, 22.09.2010 #10
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Als Alternative gibt es ja noch Sugarsync ;-)

    Ich persönlich finde den Service ja etwas schöner.

    Extra Speicher gibt es dort auch z.B. über meine Signatur ;-)
     
  11. hanschke, 22.09.2010 #11
    hanschke

    hanschke Gast

    wir haben doch schon einer dropbox refer thema wo ich auch vertreten bin. es melden sich welche an aber dann machen sie nicht weiter :(
     
  12. Oliver Beyer, 22.09.2010 #12
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Bin eigentlich auch bei SugarSync hängen geblieben. Nichtmal wegen der Android-App (die bei SugarSync doch vielseitiger ist und viel früher da war), sondern wegen der PC-Seite. Statt einem Ordner, kann man hier selektieren, welche Ordner gesichert werden. So kann man "seine" Ordnerstruktur beibehalten und die Dokumente und was man auswählt wird unmerklich gesichert und steht auf dem Android zur Verfügung. Man muss nicht ausschließlich auf seinem Dropbox-Ordner arbeiten.
     
  13. Rosa Elefant, 22.09.2010 #13
    Rosa Elefant

    Rosa Elefant Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,567
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Dropbox würde mich schon interessieren, da mein Backupskript einen Teil auch dort sichert. Schade, dass es derzeit nicht geht ...
     
  14. fant0mas, 23.09.2010 #14
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Doch, geht einwandfrei - guck mal in meinem Post auf Seite 1, da ist ein Downloadlink zum APK direkt von der DropBox Seite.

    wäre natürlich toll wenn Du dann auch noch meinen Referrallink benutzt als Dankeschön, musst Du aber natürlich nicht. ;)
     
  15. gokpog, 23.09.2010 #15
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Bei mir kam gestern auch direkt "Download fehlgeschlagen" beim Updateversuch von v0.9x über den Market und zwar so lange, bis ich die Vorgängerversion einfach per Hand deinstalliert habe. Danach konnte ich auch die v1.0 problemlos aus dem Market runterladen.
     
  16. fant0mas, 23.09.2010 #16
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    daran kanns aber nicht gelegen haben, denke ich - denn ich hatte gar keine vorgängerversion von DropBox überhaupt irgendwann mal installiert oder es versucht.
     
  17. elknipso, 23.09.2010 #17
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Interessant, schau ich mir mal an. Wie läuft denn das mit dem Backup dann ab?

    Edit: Kann man bei einem der Clients eine Passwortabfrage erzwingen bevor sich dieser mit Dropbox verbindet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2010
  18. matt_jackson, 23.09.2010 #18
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,060
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Hatte dropbox vorher auch schon drauf und über die Homepage erfolgreich upgedatet.

    Leider stellen ich gerade fest das dropbox jetzt immer aktiv und online ist. Auch in den settings finde ich nix um das so wie früher nur bei Bedarf aktiv zu halten.
    Auch der kill aus dem Task lässt es kurze Zeit und auch ohne Benutzung wieder aktiv werden :(



    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  19. Rosa Elefant, 23.09.2010 #19
    Rosa Elefant

    Rosa Elefant Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,567
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Version 1.0.1 geht, es lag offenbar doch an der Version.
     
  20. TeKaCe, 24.09.2010 #20
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Ich nutze als Cloud-Datenspeicher Google Documents ("Text & Tabellen"). Da ist reichlich Platz für nahezu alle Datei-Typen (entgegen der offiziellen Darstellung also auch Bilder, Musik und Videos) und der Up- und Download funktioniert gut mit Apps wie z.B. Docs Pics.

    Einzige Einschränkung derzeit: Bilder können dort zwar gespeichert und heruntergeladen werden, das Heraufladen funktioniert (derzeit) aber nur über den Umweg Picasa. Alternative: klassisch über's Web-Interface.

    GoogleDocs wird gerade überarbeitet, künftig sollen alle Datei-Typen möglich sein, 'ne eigene App soll's dann auch geben, die Oberfläche soll ebenfalls verändert werden.
     

Diese Seite empfehlen