1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DS geschrottet?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von Adonay, 11.08.2011.

  1. Adonay, 11.08.2011 #1
    Adonay

    Adonay Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    739
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Mein DS war s-off und gerootet allerdings mit stock rom.
    Das ganze wollte ich nun wieder rückgängig machen und dachte am einfachsten gehts evtl. übers ota-update nun hab ich seit fast einer stunde nen ausrufezeichen und nen blauen androiden auf dem display und nichts passiert mehr...

    hab grad gelesen das man ota in verbindung mit root nicht ausführen darf?!

    Den Akku möchte ich nicht ziehen da dann mit sicherheit der M4G2DE Chip hin sein wird!

    Ist mein DS jetzt schrott?

    Kann ich das noch irgendwie wieder hinbekommen oder hab ich verloren?

    Einschicken kann ich ja wegen s-off wohl vergessen...
     
  2. znarf2369, 12.08.2011 #2
    znarf2369

    znarf2369 Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Also ich hatte genau das selbe Problem:

    Irgendein OTA Update, was angezeigt wurde, habe ich heruntergeladen und es sollte installiert werden --> selber Fehler wie bei dir.

    Das Dreieck ist warscheinlich das "Problem"-Symbol deiner Recovery (ich nehme mal an "Clockworkmod").
    Und in der Recovery kann man (eigentlich) ohne Bedenken den Akku ziehen. Habe ich damals so gemacht und danach waren keine Probleme festzustellen.

    Und einschicken brauchst du es nicht.
    Und wenn du das doch mal irgendwann vorhast, guck mal hier im Forum, da gibt's nen Thread, wie man sein Desire S wieder unrootet und wieder auf S-ON schaltet. ;)
     
  3. Adonay, 12.08.2011 #3
    Adonay

    Adonay Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    739
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Moin Moin!

    Nachdem ich ins bett gegangen bin hatte ich irgendwann nen Geistesblitz, hatte mal gelesen das man mit Lautstärketasten hoch/runter + power gleichzeitig resetten kann, das habe ich gemacht und dann fuhr es wieder normal hoch, mußte dann nur noch die Installationsaufforderung in der Statusleiste löschen!

    Als ich den Thread aufgemacht hab dachte ich halt der Chip wär jetzt platt!

    Man wird ja echt irgendwie paranoid wenn man so oft von den defekten liest :sad:

    Werde heute abend mal die Anleitung durcharbeiten...
     

Diese Seite empfehlen