1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. dEaDXIII, 20.10.2011 #1
    dEaDXIII

    dEaDXIII Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey Leute,
    da ich mir noch nicht sicher bin ob ich komplett auf Cyanogenmod7 umsteigen soll wollte ich mal fragen ob es möglich ist ein DualBoot einzurichten, damit man es mal testen kann.
    Quasi wie auf dem PC nur halt mit der Stock und Cyanogenmod7.

    Falls es möglich ist wäre toll wenn mir jemand ein kleines Tutorial geben könnte.
     
  2. Bowfinger, 20.10.2011 #2
    Bowfinger

    Bowfinger Android-Experte

    Denke nicht das das geht. Zu wenig ROM speicher um beide ROMs zu halten.
     
  3. dEaDXIII, 20.10.2011 #3
    dEaDXIII

    dEaDXIII Threadstarter Neuer Benutzer

    Hab ich mir schon fast gedacht, schade eigentlich.

    Ist die Cyanogenmod 7 denn mittlerweile alltags tauglich ?
     
  4. Cat, 20.10.2011 #4
    Cat

    Cat Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja der CyanogenMod ist für mich alltagstauglich. Wie das für dich ist musst du selbst entscheiden.

    MfG
     
  5. flo-95, 20.10.2011 #5
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Hi,

    ein richtiges Dualboot ist definitiv nicht möglich. Was aber eine Alternative ist: CWM Recovery installieren und ein Backup erstellen. Dann CM7 flashen und auch davon ein Backup erstellen. Mittles der Recovery kann man innerhalb weniger Minuten ein Backup wieder einspielen und damit hat man quasi Dualboot.
     
  6. dEaDXIII, 20.10.2011 #6
    dEaDXIII

    dEaDXIII Threadstarter Neuer Benutzer

    Ist das mit CWM Recovery wirklich so einfach ?

    Meine Bedenken sind, dass ich gelesen hab dass man für CM7 einen Full Wipe machen muss.

    Kann mann denn ein Backup der Stock machen, auf CM7 flashen und bei nichtgefallen wieder zurück auf die gebackupte Stock, praktisch so als ob ich nie geflasht hätte ?

    Danke für die schnellen Antworten ^^
     
  7. flo-95, 20.10.2011 #7
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Also das Installieren der CWM Recovery musst du dir von einem Galaxy 5-Besitzer erklären lassen, das kann ich dir leider nicht sagen.

    Genau, wenn du CWM installiert hast, kannst du ein Backup deiner Stock-Firmware machen und wenn dir CM7 nicht gefällt, hinterher wieder einspielen.
     
  8. Cat, 20.10.2011 #8
    Cat

    Cat Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo

    Ja, beim installieren ist ein "Full Wipe" nötig. Wenn von beiden Roms ein Backup auf der Speicherkarte liegt und du diese nur via CWM "wechselst ist das nicht notwendig.

    Um deine Frage zu beantworten, ja du machst ein Backup und bei nicht gefallen vom CM7 spielst du es zurück und es wird so sein als wäre nichts gewesen.

    MfG

    MfG
     
  9. mastermike, 22.10.2011 #9
    mastermike

    mastermike Fortgeschrittenes Mitglied

    Mach das ebenfalls so, zum testen von unterschieden der roms

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. thomas88, 22.10.2011 #10
    thomas88

    thomas88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Doch, unser Galaxy 3 ist das erste Smartphone, bei den es möglich ist, 2 Roms gleichzeitig zu haben und mit einen neustart durch die Lautsprechertasten zu steuern, welche Rom starten soll. Allerdings muss man seine SD-Karte partitionieren.
     
  11. flo-95, 22.10.2011 #11
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Aber es geht doch um das Galaxy 5.

    Sent from my unknown Device
     
  12. thomas88, 23.10.2011 #12
    thomas88

    thomas88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Shit, flasches Forum, aber egal, es ist generell bei Android möglich, ihr braucht blos einen gescheiten Programmierer, der euch das ermöglicht...
     

Diese Seite empfehlen