1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dualcore Unterstützung erst ab Gingerbread?!

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von Dr. Mad MJ, 20.03.2011.

  1. Dr. Mad MJ, 20.03.2011 #1
    Dr. Mad MJ

    Dr. Mad MJ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Habe grade mal bei Wikipedia gelesen und dort steht, das Dualcore Prozessoren erst ab Gingerbread 2.3.3 unterstützt werden. :eek:

    Das LGOS kommt aber doch mit Froyo und wann das Update kommt steht ja noch in den Sternen.

    Bin ich falsch informiert oder läuft das Gerät bis zum Update nur "gedrosselt"?
     
    Minimalpitcher bedankt sich.
  2. Minimalpitcher, 20.03.2011 #2
    Minimalpitcher

    Minimalpitcher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Ja davon habe ich auch schon gelesen, also müßen die sich mal ein wenig drehen bei LG mit Updates sonst ist das ganz schnell mal bei Ebay drin. Weil dann kann ich mir auch ein Singlecore Smartphone besorgen...
     
  3. Dr. Mad MJ, 20.03.2011 #3
    Dr. Mad MJ

    Dr. Mad MJ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)

    Also ist es tatsächlich so, dass das Gerät, so wie es ausgeliefert wird nur einen Kern unterstützt und dem entsprechend wie jedes andere Single-Core Gerät arbeitet?
    Vielleicht dann noch etwas gebremst durch die Bauweise, die nicht genutzt wird, weil es ja auf 2 ausgelegt ist?

    Und nun führe ich meine Überlegung fort:
    Und dennoch ist es so hammer schnell?

    Also wird es dann etwa noch viel schneller mit entsprechender Software,
    oder laufen die schnellen Dinger außem Internet mit ner Beta-Version?

    Ist das jetzt ein KO Kriterium, oder macht das Lust auf mehr, ich weis es nicht und bin grade verwirrt.
     
  4. Minimalpitcher, 20.03.2011 #4
    Minimalpitcher

    Minimalpitcher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Also ich werde es trotzdem kaufen! Weil es gefällt mir einfach sehr gut.

    Ich denke mal das zwei kerne genutzt werden, weil es läuft schon ziemlich flüßig!

    Ich weiß nur das noch kaum bis so gut wie garkeine Apps zwei Kerne unterstützen. Aber mir geht es hauptsächlich ja eh nicht um spiele zu daddeln sondern das alles flüßig schnell geht durch die menüs!
     
  5. Dr. Mad MJ, 20.03.2011 #5
    Dr. Mad MJ

    Dr. Mad MJ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    naja das mit dem Daddeln sehe ich genauso, dafür habe ich ne PSP und nen DS, auf Handys zock ich vllt mal Minesweeper oder so, aber sonst nix.
    Grade diese beug dein Handy in die Bewegungsrichtung Spiele mag ich gar nicht und auch fürn DS habe ich fast ausschließlich richtige Games (Ohne Touch)

    Aber eben damit die Menüs bei den vielen Dingen die heute dargestellt sind brauchts nen guten Prozessor und da wir nun an einem Punkt sind wo es die Dual Core Dinger gibt, will ich auch eins haben und wenn es den hat, dann soll er eben auch unterstützt werden.
     
  6. Minimalpitcher, 20.03.2011 #6
    Minimalpitcher

    Minimalpitcher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Ich hoffe nur das LG schnell ein Update 2.3 rauswirft bis juni juli haben sie Zeit sonst trenne ich mich vom LG Speed wieder, weil 2.3 möchte ich wenigstens haben! Wenn ich schon gleich garkeine hoffnung auf 2.4 haben brauch! Mein letztes Smartphone war ein Motorola und das hat mir gereicht! Ist das allerletzte mit den Updates da...
     
  7. Dr. Mad MJ, 20.03.2011 #7
    Dr. Mad MJ

    Dr. Mad MJ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ok, Motorola gehört eh nicht zu den Marken die für mich in Frage kommen, das sind eig. nur 4: Samsung, Nokia, LG & Sony Ericsson.

    Aber mal wieder zum Topic: Wie gesagt laut Wikipedia gehört zu den Neuerungen bei Gingerbread in der Version 2.3.3 die Dual Core Unterstützung, weis nun jemand, ob das wahr ist?
    Also ob unter Froyo wirklich nur 1 Prozessor-Kern genutzt wird?
     
  8. Minimalpitcher, 20.03.2011 #8
    Minimalpitcher

    Minimalpitcher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    naja aber ich mein wenn man mal logisch an die sache ran geht gab es ja garkeine Dual Core handys wo 2.2 raus kam also hmm es kann schon gut möglich sein das es nicht unterstützt wird! aber das handy trotzdem mit 2 kernen läuft aber das betriebssystem es ausbremst!

    Es interessiert mich auch!!!!!!!!


    Ich hang das hier hinten nochmal mit ran.





    Wie gesagt laut Wikipedia gehört zu den Neuerungen bei Gingerbread in der Version 2.3.3 die Dual Core Unterstützung, weis nun jemand, ob das wahr ist?
    Also ob unter Froyo wirklich nur 1 Prozessor-Kern genutzt wird?
     
  9. Dr. Mad MJ, 20.03.2011 #9
    Dr. Mad MJ

    Dr. Mad MJ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    ABER: wenn das Ding derzeit ausgebremst wird, wie krass schnell ist es dann wirklich?
    Schade das nur wir 2 Ahnungslosen hier schreiben ^^
    Vielleicht liest das hier ja doch mal jemand, der eine Antwort auf die Frage weis:

    "Wie gesagt laut Wikipedia gehört zu den Neuerungen bei Gingerbread in der Version 2.3.3 die Dual Core Unterstützung, weis nun jemand, ob das wahr ist?
    Also ob unter Froyo wirklich nur 1 Prozessor-Kern genutzt wird?"
     
  10. Minimalpitcher, 20.03.2011 #10
    Minimalpitcher

    Minimalpitcher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Ach na 100% ig schreibt hier morgen einer drauf. Aber jetzt weiß ich wohin du hinaus willst. Joar dann wenn 2.3 drauf ist macht es seinem namen wirklich alle ehre und auch der Akku wird besser mit 2.3 !





    "Wie gesagt laut Wikipedia gehört zu den Neuerungen bei Gingerbread in der Version 2.3.3 die Dual Core Unterstützung, weis nun jemand, ob das wahr ist?
    Also ob unter Froyo wirklich nur 1 Prozessor-Kern genutzt wird?"
     
  11. Dr. Mad MJ, 20.03.2011 #11
    Dr. Mad MJ

    Dr. Mad MJ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ok ich verabschiede mich an der Stelle für heute, habe seit 2 Stunden Geburtstag und grade ist meine Frau mit Kuchen und Geschenk reingekommen (Ein Whiskey Set von Glenfiddich)


    "Wie gesagt laut Wikipedia gehört zu den Neuerungen bei Gingerbread in der Version 2.3.3 die Dual Core Unterstützung, weis nun jemand, ob das wahr ist?
    Also ob unter Froyo wirklich nur 1 Prozessor-Kern genutzt wird?"
     
  12. space79, 20.03.2011 #12
    space79

    space79 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    09.05.2010
    also der kernel macht definitiv dualcore mit. ist nur die frage ob und wie der "überstülper" android damit umgeht...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. Dudeheit, 20.03.2011 #13
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Jetzt benehmt euch mal nicht wie aufgescheuchte Hühner.
    Auch ohne explizite Dualcoreunterstützung funktioniert ein Dualcore grundsätzlich. Es ist ja nicht so, als würde der zweite Kern nichts tun.
     
  14. Androyd, 20.03.2011 #14
    Androyd

    Androyd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.10.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Genau in diesem Video wird das ganz anschaulich demonstriert.

    Wobei natürlich 2.3.3 bzw 3.1 noch einmal ordentlich Geschwindigkeit bringen werden, da 2.3.3 als Feature auf jeden Fall
    DualCore-Unterstützung mitbringt und 3.1 wohl die Zusammenführung der beiden Entwicklungstränge wird.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  15. McFlow, 20.03.2011 #15
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  16. kingzero, 20.03.2011 #16
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Android, bzw der kernel, unterstuetz bereits schon lange multi core prozessoren. Ab 2.3.3 wurde android aber fuer multi core prozessoren optimiert, so dass gingerbread noch schneller sein wird als froyo.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  17. Glanni, 20.03.2011 #17
    Glanni

    Glanni Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    06.03.2011
    kommt auf das LGOS eigentlich das 2.3 oder das 2.3.3 update? Und weiß man, wann und OB es überhaupt wirklich kommt?

    Kann man eigentlich rein theoretisch auch auf 3.0 updaten? Oder ist das nicht möglich?
     
  18. kingzero, 20.03.2011 #18
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Kommen wird das gingerbread update sicher, wann es kommt und welcher version weiss man aber nicht.
    Honeycomb könnte man mit einer custom rom installieren.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Glanni bedankt sich.
  19. teodorist, 20.03.2011 #19
    teodorist

    teodorist Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Ich denke mit einer Costum ROM (glaube aber kaum dass das einer programiert) ist es schon möglich sich 3.0 draufzuladen, nur sag mir bitte wieso?
    3.0 ist für Tablets optimiert, da werden alle bedienelemente auf einem 4 zoll screen so klein sein, das du da mit deinen fingern kaum etwas machen kannst :D

    Ausserdem glaube ich (ok, das weiß ich jetzt eigentlich überhaupt nicht sicher) dass 3.0 doch eine mindest auflösung vorrausetzt, soweit ich das mal gelesen habe irrgendwas mit über 1000x700, genau weiß ich das aber nicht mehr^^
     
  20. steve_gorden88, 20.03.2011 #20
    steve_gorden88

    steve_gorden88 Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    08.04.2010
    Erstens heißt es custom rom und zweitens läuft selbst auf dem g1(320 mal 480 pixel) eine honeycomb preview version

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen