1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. l3gendkiller, 20.12.2011 #1
    l3gendkiller

    l3gendkiller Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Als glücklicher Besitzer eines Tablet S freue ich mich sehr über die DLNA funktion, auch wenn ich keine Ahnung habe wie das geht :razz:

    Aber ist es möglich, DVD´s über die PS3 abzuspielen und sie in einem anderen Raum über das Tablet zu schaun?

    Wenn ja, wo muss ich was einstellen, die Anleitung zum Tablet hilft mir nicht wirklich^^
     
  2. Patrick89bvb, 20.12.2011 #2
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,536
    Erhaltene Danke:
    415
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Geht einfach nicht.

    Du müsstest die DVD Rippen, zum einem Videoformat. Und diese auf deine PS3/PC/Tablet/Smartphone freigeben. Dann ist es möglich.
     
    l3gendkiller bedankt sich.
  3. l3gendkiller, 20.12.2011 #3
    l3gendkiller

    l3gendkiller Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Wäre aber schon cool. Schlag mit dem zaunphal in richtung sony;)
     
  4. Patrick89bvb, 20.12.2011 #4
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,536
    Erhaltene Danke:
    415
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Es ist durchaus möglich, physikalische Medium freizugeben und auf einen anderen Rechner abzuspielen.
    Harken, dass klappt bissher nur auf OSX.

    DLNA ist ein Art Streaming Protokoll was nur bestimmte Formate unterstützt und auch nur bestimmte Geräte funktionieren. (Also Geräte vom Hersteller die DLNA entwickelt haben)
     

Diese Seite empfehlen