1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DVD's aufs A510 / A511 kopieren ...

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A511 Forum" wurde erstellt von Badener74, 19.07.2012.

  1. Badener74, 19.07.2012 #1
    Badener74

    Badener74 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2012
    Hallo,

    wie kann ich DVD's aufs A510/A511 kopieren um mir dann diese dort ansehen zu können ??

    Danke für Eure Hilfe ....

    Gruß Badener74
     
  2. Tii-89, 19.07.2012 #2
    Tii-89

    Tii-89 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Hatte vor ein Paar Tagen das gleiche Problem.

    Meine Lösung: Lad dir das Programm DVDFab auf deinen PC runter (bei chip.de z.b.)

    Brauchst dann nur noch die DvD ins laufwerk legen, dass Programm liest die DVD von selbst und kannst dann die gewünschen Einstellungen einsetzen, z.b. Sprache, untertitel, usw, dann noch das Format auf Android stellen und nach ca. 15min haste den Film auf eine, je nach dem wie der Film ist, ca. 1GB Datei, welche per USB auf dein Tablet zu laden ist und alles ist super :)

    KLeiner Nachteil: DvDFab ist nur als 30 Tage Testversion umsonst und oben links haste am Anfang 1 Minute lang das Logo vom Program zu sehen, aber sonderlich stören tuts nicht.
     
  3. franzpeterkropp, 26.08.2012 #3
    franzpeterkropp

    franzpeterkropp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Hallo

    Ich benutze das Programm Handbrake
    einfach danach surfen
    Es ist Freeware und hat keine Einschrenkungen
     
  4. Fulminator, 29.08.2012 #4
    Fulminator

    Fulminator Gast

    Habe ich mir heute mal heruntergeladen und getestet. Die DVD wird in mp4 umgewandelt, nur abspielen läßt sich die dann weder mit dem Windows Media Player noch mit sonstwas. Wo könnte der Fehler liegen?
     
  5. franzpeterkropp, 29.08.2012 #5
    franzpeterkropp

    franzpeterkropp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Hallo

    der Windows Media Player hat mit Mp4 so seine Probleme
    1. Versuche es mal mit dem VLC media Player
    2. oder versuch die Datei mit dem Tablet abzuspielen weil das ist ja das was Du möchtest
     
  6. Werner68, 05.09.2012 #6
    Werner68

    Werner68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2012
    Hi, zum Rippen habe ich auch DVD Fab genommen. Klappt super.
    Eine DVD dauert etwa eine halbe Stunde.
    Zum Abspielen auf dem a510 funzt am Besten der MX-Player.
    Habe schon mehrere Dateien getestet.
     
  7. 242, 11.09.2012 #7
    242

    242 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2012
    Rippen nicht notwendig. Kopiere nur die großen (*.vob) Dateien auf den A510/A511.
    Über den Dateimanager ausgewählt laufen diese über den voinstallierten Video-Player
     

Diese Seite empfehlen