1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

E-Book-Reader und Kindle-Books

Dieses Thema im Forum "eBooks und PDF" wurde erstellt von Beneus, 14.12.2011.

  1. Beneus, 14.12.2011 #1
    Beneus

    Beneus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Hallo Forengemeinde,

    ich habe einige Fragen zu E-Books , den Readern und Amazons Kindle-Bücher.
    Da ich in letzter Zeit viel unterwegs bin , ist es mir leider kaum möglich Bücher mit zu schleppen, allerdings habe ich mein Se Xperia Neo immer dabei.

    Ich suche folglich nun nach einem E-Book-Reader , und da ich ein Amazon-Konto habe , und dort viele Bücher , die ich haben möchte, als E-Books verfügbar sind , würde ich diese gerne downloaden. Nun gefällt mir allerdings Amazons Kindle-App nicht so wirklich.
    Kennt ihr alternativen , mit denen man die Amazon-Bücher lesen kann? Und welches Format haben die Kindle-Bücher , und kann man das Format ändern?
    Wären auch Bücher aus Apple´s I-Tunes Store möglich? Da die gleichen Fragen wie zu den Kindle-Büchern.

    Ich freue mich auf eine Antwort.

    MfG,

    Bene
     
  2. messi4h, 16.12.2011 #2
    messi4h

    messi4h Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Bei Amazon gekaufte eBooks können leider nur mit dem Kindle Reader gelesen werden.

    Für andere Reader musst du dich mal im Market umschauen, ich selbst benutze die Kindle App, da ich auch einen Kindle besitze. Aldiko Book Reader, Cool Reader, Moon+ Reader gäbe es da unter anderem, da müsstest du dann mal schauen, womit du am besten zurecht kommst. Mit denen könntest du dann zwar nicht die Amazon-Bücher lesen, aber es gibt da ja noch andere Bezugsquellen (Thalia, booksonboard, usw.) Format sollte dann epub sein.
     
  3. stetre76, 16.12.2011 #3
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,677
    Erhaltene Danke:
    4,120
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    das von Amazon verwendete Format heißt AZW und ist im Prinzip ein geschütztes Mobi-Format.

    mit den Stichworten "Calibre" und "AZW" solltest du genügend finden, um Kindle Bücher auch auf anderen Readern lesen zu können.

    ist es legal?
    jein - wenn man diese Methode wirklich nur zur Archivierung bzw. Nutzung auf einem Zweitgerät verwendet, dann ist es nichts anderes, als wenn man für seinen privaten gebrauch seiten aus einem Buch kopiert (oder auch das ganze Buch)
     
  4. Harry2, 16.12.2011 #4
    Harry2

    Harry2 Android-Experte

    Beiträge:
    685
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Kindle Bücher, die bei Amazon 0,00 Euro kosten (also ungeschützt sind), kannst du mit einem .mobi Reader direkt lesen (z.B. iReader).

    Harry

    Sent from my HTC Sensation
     
  5. rabec, 18.03.2013 #5
    rabec

    rabec Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.02.2013
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hallo,

    ich habe ein kostenloses Buch in die Kindle-App meines Galaxy S2 heruntergeladen. Dann fiel mir ein, dass ich das Buch viel lieber auf meinem Galaxy Note 10.1 lesen würde.

    Nun habe ich es mit einem unerwarteten Problem zu tun. Einerseits zeigt die Kindle-App in meinem Note das Buch nicht an, andererseits erlaubt mir Amazon den "Kauf" eines zweiten Exemplars nicht - mit Verweis auf meinen "Erstkauf".

    Weiß jemand, wie ich das Buch kopieren oder verschieben kann?
     
  6. rabec, 19.03.2013 #6
    rabec

    rabec Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.02.2013
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Ha, ich glaube fast, der amazon-Gott persönlich hat mich erhört!

    Erst tagelang nichts, und einen Tag nach meinem Post funktioniert alles von selbst.
    Naja, schöner wäre es, das Ganze in Zukunft steuern zu können, aber für den Moment bin ich zufrieden.
     

Diese Seite empfehlen