1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

E:Can't mount /dev/block/mmcblk0p1 + signature verify fail

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von jakbold, 07.09.2010.

  1. jakbold, 07.09.2010 #1
    jakbold

    jakbold Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.03.2010
    hi...
    ich habe im moment ein schwerwiegendes problem:
    ich kann kein rom flashen...
    (fastboot und recovery sind beide da)
    wenn ich mit fastboot versuche:
    Code:
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>[B]fastboot update KiNgxKxKlair-Hero-E
    clair-v1.3_signed.zip[/B]
    archive does not contain 'android-info.txt'
    archive does not contain 'android-product.txt'
    error: update package has no android-info.txt or android-product.txt
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>
    kommt das (egal welches rom)
    versuche ich:
    Code:
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>[B]fastboot flash boot boot.img[/B]
          sending 'boot' (2560 KB)... OKAY [  1.113s]
                    writing 'boot'... INFOsignature checking...
    FAILED (remote: signature verify fail)
    finished. total time: 1.889s
    
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>
    oder
    Code:
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>[B]fastboot flash system system.img[/B]
       sending 'system' (86711 KB)... OKAY [ 16.635s]
                  writing 'system'... INFOsignature checking...
    FAILED (remote: signature verify fail)
    finished. total time: 42.592s
    
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>
    kommt das.
    ich glaube dass das:
    Code:
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>f[B]astboot boot boot.img[/B]
    < waiting for device >
            downloading 'boot.img'... OKAY [  1.179s]
                           booting... OKAY [ -0.000s]
    finished. total time: 1.181s
    
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>
    nichts gebracht hat; ich habe es aber trotzdem versucht und mein g1 bleibt beim g1 screen hängen. (lässt sich aber mit annehmen, auflegen und menü neustarten).
    wenn ich flash zip from sdcard im recovery (amon ra 1.6.2)
    oder eben über adb:
    Code:
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>[B]adb shell[/B]
    / # [B]echo '--update_package=SDCARD:KiNgxKxKlair-Hero-Eclair-v1.3_signed.zip' >> /cache/recovery/command[/B]
    echo '--update_package=SDCARD:KiNgxKxKlair-Hero-Eclair-v1.3_signed.zip' >> /cache/recovery/command
    / # [B]reboot recovery[/B]
    reboot recovery
    
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>
    kommt das:
    Code:
    Build : RA-dream-v1.6.2
    Finding update package . . .
    E:Can´t mount /dev/block/mmcblk0
    p1 (or /dev/block/mmcblk0)
    (No such file or directory)
    E:Can´t mount SDCARD:KiNgxKxKlair-Hero-Eclair-v1.3_signed.zip
    Installation aborted.
    ich habe alles mit einer 8gb, drei 4gb und einer 256mb nokia versucht.
    Code:
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>[B]adb shell[/B]
    / # [B]mount /sdcard[/B]
    mount /sdcard
    mount: mounting /dev/block/mmcblk0p1 on /sdcard failed: No such file or director
    y
    / #
    funktioniert auch nicht.

    meine sdkarten habe ich formatiert, was auch nichts gebracht hat.

    fastboot devices und
    adb devices

    zeigen mein gerät.

    Code:
    C:\THIS-IS-ANDROID\android-sdk-windows\tools>[B]adb shell[/B]
    / # [B]fix_permissions[/B]
    fix_permissions
    /sbin/fix_permissions 2.03 started at 11-30-2008 09:12:19
    cat: can't open '/data/system/packages.xml': No such file or directory
    cat: can't open '/data/system/packages.xml': No such file or directory
    /sbin/fix_permissions 2.03 ended at 11-30-2008 09:12:19 (Runtime:0m0s)
    / #
    geht auch nicht...

    hintergrund:
    ich habe ein jesus freke rom installiert um debian zu starten. auf diesem rom konnte ich aber den vnc viewer nicht installieren, vermutlich weil es android 1.1 war(?!). also habe ich krankis remix vom cyanogen rom 4-irgendwas geflasht.
    ich habe aber dann bemerkt dass dieses rom gar keine root rechte hat :blink:, was mich verwundert hat. ich habe mir ein anderes ausgesucht und wollte es im recovery flashen. 'auf einmal' sehe ich irgendein recovery von jesus freke mit dem ich nur update.zip´s flashen konnte. also habe ich mein rom in update.zip umbenannt aber es hat nicht funktioniert.(warum weiß ich leider nicht mehr).
    also habe ich mit fastboot ein anderes recovery geflasht aber das wurde wieder überschrieben als ich ins recovery gebooted habe.
    nach 'fastboot erase recovery' immer noch das gleiche.
    nach 'fastboot erase system'
    und 'fastboot erase recovery'
    war es endlich weg.
    dann musste ich erst ein recovery mit 'fastboot boot recovery recovery.img'
    ein recovery booten und dann mit adb shell flashen -.-
    und jetzt bin ich hier und komme nicht weiter...


    mit fastboot kann man doch nbh´s flashen oder?!
    wo würde es die zum downloaden geben?

    sonst fällt mir eigentlich nichts mehr ein könnt ihr mir helfen??
     
  2. dop3, 07.01.2011 #2
    dop3

    dop3 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsng Galaxy S3 CM11 / und andere :)
    Hi, habe das selbe Problem hast du schon irgendeine Lösung dafür?
     
  3. artMkiss, 08.01.2011 #3
    artMkiss

    artMkiss Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    T-Mobile G1
    ja, mit Fastboot kann man .nbh´s flashen.


    z.B. hier aus dem xda-Forum: link zum Thread

    dieser Thread hat mit deinem Problem direkt nichts zu tun , aber dort wird auf dass flashen einer nbh per Fastboot hingeweisen:

     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
  4. jakbold, 08.01.2011 #4
    jakbold

    jakbold Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Ich hab dann das nbh, das man auch beim rooten nimmt, geflasht und dann hab ich nochmal gerootet. Was ich dabei aber nicht bedacht habe war, dass ich durch das nbh probleme mit nicht-aktuellem radio und spl bekommen hätte können! Dadurch, dass ich zu irgendeinem zeitpunkt nicht rebootet hab, ist es gegangen. Ich kann mich aber leider nicht mehr erinnern wann....
    Bei mir funktioniert jetzt aber wieder alles einwandfrei.
     
  5. norbert, 08.01.2011 #5
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Ich hab ein paar Beiträge von dop3 ins Magic verschoben, weil sich ja rausgestellt hat das er ein solches hat. Hätte ich wohl früher erwähnen sollen. Sorry.

    Hier gibt es noch ein paar Infos mehr von ihm, vielleicht könnt ihr da ja noch mal ansetzen (wenn ihr überhaupt wollt :) )
     
  6. lomycess, 22.01.2011 #6
    lomycess

    lomycess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Hallo Leute,

    habe vorgestern ein neues rom (SuperBler V4) auf meinem G1 installiert.

    Leider bootete das G1 nachher nicht mehr.

    Wollte ein anderes rom aufspielen - auf einem "sauberen" G1

    Also ins ClockworkMod Recovery v2.5.0.1 >

    partitions menu >

    format system - format data - format cache - format sdcard - format sd-ext

    dann habe ich das neue rom auf die sd card gespielt (mittels cardreader) >

    install zip from sdcard >

    jetzt kommt die Fehlermeldung

    ClockworkMod Recovery v2.5.0.1

    E:Can't mount /dev/block/mmcblk0 (or /dev/block/mmcblk0p1) (No such file or directory) E: Can't mount /sdcard

    Habe auch fleissig nach Lösungen gesucht, anscheinend blockiert mein Hirn - bin natürlich auch ziemlich aufgeregt, weil ich Sorge habe, dass es evt. nicht mehr reperabel ist.

    Habt ihr einen Denkanstoß für mich?

    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

    Liebe Grüße

    Markus
     
  7. norbert, 22.01.2011 #7
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    @lomyces:
    hab deinen Thread mal hierher geschoben.
    hat ja nahezu den selben Titel ;)
     
    lomycess bedankt sich.
  8. Schmalzstulle, 22.01.2011 #8
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Vielleicht das Recovery mal neu aufspielen?? Und nicht unbedingt das von Clockwork. Hst Du den Ram Hack???
     
    lomycess bedankt sich.
  9. Denowa, 22.01.2011 #9
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Könnte sein das deine SD Karte nicht mehr erkannt wird, mach die mal ein paar mal rein und raus .... oder SD Karte über Recovery noch einmal neu partitionieren, das geht natürlich nur wenn sie doch erkannt wird ...
     
    lomycess bedankt sich.
  10. lomycess, 22.01.2011 #10
    lomycess

    lomycess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Hi,
    danke, nein, hab ich nicht. Werd es mal mit neuem Recovery versuchen.

    LG, Markus
     
  11. lomycess, 22.01.2011 #11
    lomycess

    lomycess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Wird nicht erkannt, leider, wie ein Fremdkörper. :thumbdn:

    Habe ich noch andere Möglichkeiten? Auf Originalzustand zurücksetzen? Das Rooten ist dann ja eh kein Prob.

    Danke für eure Unterstützung.

    LG; Markus
     
  12. Steppo, 22.01.2011 #12
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Wie von DetWar schon erklärt, die SDCard mal übers Recovery partitionieren und auch übers Recovery (also USB) die Datei dann wieder drauf packen. Ansonsten funktioniert deine SDCard aber?
     
  13. Denowa, 22.01.2011 #13
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Versuch einmal eine andere Sd Karte.

    Ein Unroot ohne SD Karte dürfte sehr schwierig werden,
    ausser Du bekommst ein original ROM über Fastboot geflasht.
     
  14. lomycess, 23.01.2011 #14
    lomycess

    lomycess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Guten Abend,

    also das hat mal geklappt:

    Jetzt möchte ich gern eine neue Goldcard erstellen, nicht möglich,
    da ich die CID datei nicht auslesen kann. (ganz egel welcher Filemanager, Astro geht gar nicht zum installieren)

    Also kann ich DREAMIMG.NBH nicht installieren - falscher CID sagt er immer, was klar ist.

    Habt ihr Ideen?

    :blink:

    Danke!
     
  15. Steppo, 23.01.2011 #15
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Auf Winne's und DetWar's G1 Site gibts eine neue Möglichkeit das G1 OHNE Goldcard zu rooten, allerdings weiß ich jetzt nicht ob dies bei dir Möglich ist, kucks dir einfach mal an ;)
     
    lomycess bedankt sich.
  16. lomycess, 24.01.2011 #16
    lomycess

    lomycess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Hi,

    vielen Dank, aber kam hier auch nicht weiter, er installiert die "DREAIMG.NBH" einfach nicht.


    Was habe ich gemacht, als bei mir nichts mehr ging:

    1) Download: orange-1.58.73.2.nbh (MD5: aca4dee0c1ece7e9773f2ecbdfbba7c0) (mirror)
    2) enter fastboot and run 'fastboot flash nbh orange-1.58.73.2.nbh'
    3) wait for the entire nbh to flash

    bis hier war es ok

    4) boot into the bootloader again (it will be an engineering SPL 1.42.2000)
    5) You can now re-flash the radio/hboot/recovery via fastboot that you wish to have installed.

    Punkt 4 und 5 nicht möglich - signature verify fail

    Meine Version jetzt als ich das G1 ausgelesen hab:

    DREAM PUT 32B SHIP S-ON d
    HBOOT-1.33.00009 (DREA11000)
    CPLD-4
    RADIO-2.22.16.19
    may 12 2009,17:05:58

    HTC Dream
    Version 1.1
    62.41S.20.13U_2.22.26.19
    2.6.25-b062f65f herbert@and18-2 #18
    1.58.73.2 PLAT-1.0_gms-144337 CL#20416 test-keys

    Das würde mich auch nicht so sehr stören, aber mit französischer Sprache kann ich gar nix anfangen.

    Kann nicht in den Recovery Mode mit "Home" und "Power"
    Kann auch kein anderes Recovery installieren - kommt über fastboot immer die Meldung "Failed (remote:signature verify fail)

    Dann habe ich gemacht:

    DREAIMG.nbh - ganz geagl welche Version ich nehme, immer wieder sagt er "main version is older update fail".

    Ausserdem habe ich schon drei unterschiedliche Micro SD verwendet - überall geht nix.

    Was ich absolut nicht verstehe ist, dass ich keien CID Datei finden kann.

    So sehr ich mein G1 liebe, aber langsam bin ich soweit, dass ich die Flinte ins Korn werfe.

    Bitte helft mir. [​IMG]

    Danke

    LG, Markus

    *** update ***

    Bitte korregiert mich:

    Also: die CID Datei hab ich nur, wenn eine Goldcard benötigt wird, also bei (wie Winne geschrieben hat) 1.1 werde ich keine benötigen - weil auch keine CID Datei. ;-)

    Wenn ich ins Recovery reinkomme (komme ich ja leider nicht), könnte ich das nandroid Backup nutzen um das G1 wieder herzustellen?

    War das mein letzter Blödsinn, den ich bei meinem G1 gemacht habe? Habe ich nur mehr Schrott mit franz. Sprache?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2011
  17. winne, 24.01.2011 #17
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Also irgendwie kann ich deinem tun nicht folgen, deshalb mal zu meinem Verständnis :

    1. Du hattest das SuperBler V4 geflasht und wolltest zurück. Hast die SDcard im Gerät formatiert und dann entnommen um das neue ROM per Cardreader aufzuspielen und diese wurde danach nicht mehr erkannt ? :confused:

    2. Dir wird zum anderen Recovery geraten und die Frage nach dem RAM-Hack verneinst du, flasht aber im gegenzug kein Recovery sondern die orange...nbh, was ohne diesen Hack ziemlich sinnlos war ? :confused:

    3. Dieser Flash scheint auch nicht richtig ausgeführt zu sein, da ein anderer SPL auf deinem G1 ist, als in der Anleitung angegeben ? :confused:

    4. Du versuchst krampfhaft die Dreaimg.nbh zu flashen, obwohl die Anleitung von Fastboot und Flash des SPL, Radio,... spricht ? :confused:

    Das ganze ist so eigenwillig, das ich dein vorgehen mehrmals lesen mußte und trotzdem nicht verstanden habe. :blink:
    Immerhin scheint es wohl zu booten, wenn ich das wenigstens richtig verstanden habe.
     
  18. lomycess, 24.01.2011 #18
    lomycess

    lomycess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Hallo Winne,

    danke für deine Hilfe:

    1) Ja

    E:Can't mount /dev/block/mmcblk0 (or /dev/block/mmcblk0p1) (No such file or directory) E: Can't mount /sdcard

    2) Ram Hack hab ich nicht - das mit orange...nbh war nicht sehr schlau. :-(
    hatte schon die Panik, dass gar nix mehr geht.

    3) das verstehe ich auch nicht, habe ich per fastboot durchgeführt - kam aber keine Fehlermeldung

    4) Also ich mache jetzt hier weiter:
    4.2.2 root Methode 2 (One-Klick) - Gurus G1 Site
    Recovery und custom ROM flashen

    Weil mit Home und Power Tasten geht gar nix - da ist nur das Startbild, komme in kein Recovery.

    Ja, es bootet und das G1 ist voll funktionsfähig, nur in franz. Sprache - also fast unbrauchbar. ;-)

    Sorry, ich war so nervös, dass ich mich hier in einen Wirbel geschrieben habe - mein G1 ist, trotz meinem Legend, immer noch mein Liebling.

    Mache ich jetzt mit Punkt 4 weiter?

    Danke für deine Geduld Winne!

    LG, Markus
     
  19. Denowa, 24.01.2011 #19
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Du solltest hier weiter machen:
    Das entspräche dann der Anleitung!
     
  20. lomycess, 24.01.2011 #20
    lomycess

    lomycess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.03.2009

Diese Seite empfehlen