1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

E: Can't mount...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von VanillaPie, 24.01.2012.

  1. VanillaPie, 24.01.2012 #1
    VanillaPie

    VanillaPie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Hallo,
    ich hatte mein Samsung Galaxy S auf ICS geflasht. Da mein DL-Modus nicht mehr ging, habe ich im Recovery Modus den "boot" wiederhergestellt. Gefailt!
    Jetzt komme ich beim Start in den Recovery Modus und bekomme liebevolle Meldungen wie
    "Can't mount ..."
    Mein Datensystem scheint nicht mehr ordentlich zu funktionieren.
    Was soll ich jetzt nur machen? :O

    Danke im Voraus!
     
  2. Donald Nice, 24.01.2012 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Downloadmodus -> StockRom (zB JVT) MIT pit und repart flashen und beten!

    Was heisst denn "Boot wiederhersgestellt" ?
     
    VanillaPie bedankt sich.
  3. VanillaPie, 24.01.2012 #3
    VanillaPie

    VanillaPie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Ja, dooferweise beim Rom manager mod rumgespielt :(
    Ich habe die Stock JVI und brauche die PIT. Wo finde ich diese?
     
  4. PJF16, 24.01.2012 #4
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,859
    Erhaltene Danke:
    8,069
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Hier....
     

    Anhänge:

    laborskript und VanillaPie haben sich bedankt.
  5. VanillaPie, 24.01.2012 #5
    VanillaPie

    VanillaPie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Ich werde heute Nachmittag mein Glück versuchen (habe gleich Schule).
    Verrät mir jemand, wo ich mein handy einschicken müsste (falls das reparieren nicht klappt) und wo das preislich liegen würde?
     
  6. orangerot., 24.01.2012 #6
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Keine Angst, bei dem Problem kriegst du das Handy zu 99 % wieder repariert :) Wenn du mit .pit file flashst wird das ganze System gelöscht, neu partitioniert und frisch aufgespielt. Da sind dann alle Änderungen weg die du mit dem Rommanger gemacht hast und folglich funktioniert dannach normalerweise alles wieder :) Allerdings wird das nicht so leicht gehen wenn du nicht mehr in den Donwloadmodus kommst wie du oben schreibst. Geht der inzwischen wieder?
     
    VanillaPie bedankt sich.
  7. xHCx, 24.01.2012 #7
    xHCx

    xHCx Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Ich hatte das auch. Ich habe direkt von der JVU auf Onecosmic ICS geflasht (natürlich zwei mal hintereinander) und dann wollte es rebooten, aber blieb die ganze Zeit in der Bootschleife.. Dann wollte ich mit meinem davor gemachten Nandroid Backup wieder auf JVU, aber im Recovery Modus kamen solche Meldungen wie Can't mount (mir fällt jetzt grad nur Can't mount sdcard ein, aber es waren sehr viele).. Ich bin einfach in den Download Modus und habe wieder auf JVU geflasht (OHNE Pit und Repart, ganz normal 3-File Firmware) und dann war alles wieder in Ordnung.. Habe es dann zwar nochmal versucht, aber wieder das selbe Ergebnis. Aber schließlich habe ich zuerst CM7 geflasht und dann Onecosmic und plötzlich ging es.. Könntest du ja auch probieren..
    Was ich aber noch sagen sollte: K.A. was pit und repart ist :D Hatte noch nie was damit zu tun.. :p
    Ich schmeiß aber heute ICS runter.. Gefällt mir ganz und garnicht..
    1. Sim Toolkit funktioniert nicht (gabs eigtl. sogar nicht, habe es einfach nachinstalliert, aber kein Erfolg)
    2. Ich habe beim Leerlauf nur 150mb RAM übrig
    die anderen lasse ich jetzt weg, sonst wird es hier OT..

    Vllt noch eine Frage an Wissende: Könnte ich jetzt einfach mit meinem Nandroid Backup mit CWM auf JVU wieder zurück oder muss noch etwas vorgenommen werden oder etwas beachtet werden?
     
  8. orangerot., 24.01.2012 #8
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Du solltest/kannst das nicht einfach einspielen.
    Du musst JVU mit .pit und repart flashen -->CWM installieren(CF-Root oder sonst ein Kernel)-->Nandroid wieder einspielen-->alles ist wie vorher :)
     
  9. xHCx, 24.01.2012 #9
    xHCx

    xHCx Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Wieso?? Es reicht doch wenn ich einfach mein Nandroid Backup aufspiele oder sehe ich da was falsch? Sry, wenn ihr euch so aufregt, aber wieso pit und repart??
     
  10. scheichuwe, 24.01.2012 #10
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Weil du durch CM7/ICS ein komplett anderes Partitionslayout bekommen hast. Und ein anderes Dateisystem.

    Halt dich an den Vorschlag von orangerot.
     
  11. VanillaPie, 24.01.2012 #11
    VanillaPie

    VanillaPie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Okay. Habe es so gemacht und es geht wieder *___* Ich muss gestehen, dass ich wohl etwas überfordert war, nicht zuletzt weil ich aus der "Apple-Szene" komme und dort solche "riskanten" Eingriffe - ohne Probleme - gar nicht gewagt werden könnten. Danke vielmals
     
    Donald Nice bedankt sich.
  12. xHCx, 24.01.2012 #12
    xHCx

    xHCx Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Alles klar.. Was würde passieren wenn ich jetzt von Onecosmic mit meinem Nandroid Backup wieder zurück gehe auf JVU (also ohne Pit und repart, einfach Backup)??
    Wenn ich von Onecosmic mit Odin JVU flashe, muss ich Re-Partition auswählen, aber was muss ich als Pit nehmen? 512er??
    Was ist eigtl. der Unterschied zwischen 512, 513 und 803 (wenn ich mich nicht irre)??
     
  13. schorsch36, 24.01.2012 #13
    schorsch36

    schorsch36 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    1,689
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    ...kann man auch mit 144 Beiträgen mal wieder lesen [Sehr Wichtig] Unbedingt lesen! SGS FAQ :thumbup:

    Der Unterschied zwischen den Pit Files ist lediglich die Größe der Systempartition, die erstellt wird.
     
  14. xHCx, 24.01.2012 #14
    xHCx

    xHCx Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Die 512er sollte man bei JVU nehmen, aber meine Frage was würde ohne repart und pit passieren? Denn als ich ebenfalls Can't mount hatte, habe ich ohne pit und repart geflasht, aber alles hatte funktioniert.. Deshalb ja die Frage..
     
  15. tobiasth, 24.01.2012 #15
    tobiasth

    tobiasth Android-Ikone

    Beiträge:
    5,301
    Erhaltene Danke:
    2,437
    Registriert seit:
    11.05.2011
    wenn du von CM/MIUI basierenden ROMs (in dem Fall ICS (CM9)) kommst, mußt du immer mit PIT und Repartition flashen um auf Original zurück zu kommen!
    wenn man bereits auf JVU ist braucht man das nur, wenn man zB. mit ext4 (als dem dateisystem) probleme hat.
     
    JobbeDeluxe bedankt sich.
  16. JobbeDeluxe, 24.01.2012 #16
    JobbeDeluxe

    JobbeDeluxe Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Also ich habe Gesten noch ein Backup gemacht, da ich immer gern Rum spiele ;-) .
    Heute wollte ich auch noch mal ein Backup machen. Aber das einzige was ich bekomme sind ein häufen Fehler Meldungen cant mount. Ich habe die JVU drauf muss ich dann auch mit pit und repart Flashen oder geht das einfach so?

    Gruß jobbe
    Edit: Ok danke da habe ich zu lange Gebraucht mit dem schreiben
     
  17. EStarOne, 02.11.2012 #17
    EStarOne

    EStarOne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Hallo Leute.

    Ich habe mir gestern das Note 2 gekauft, meiner Freundin mein Galaxy S2 gegeben und ihr Galaxy S entgegen genommen, dort war bis gestern Miui inkl Devil Kernel drauf, ich wollte das Telefon jetzt nur als HotSpot Schlampe nehmen und wieder auf original Rom flashen... Aber es funktioniert einfach nicht.

    Das Flashen selbst geht, also über Odin läuft es durch, nur dann beim reboot kommt immer das gleiche "siehe Anhang"

    Ich habe natürlich auch schon eine andere Rom probiert, mit dem selben erfolg.

    Da ich im Recovery modus nicht mal mehr die möglichkeit habe den Speicher zu mounten kann ich natürlich auch keine .zip Rom rein werfen und es so probieren...

    Ich mein, es ist jetzt kein Beinbruch wenn es hinüber wäre, aber wäre natürlich schon gut wenn es wieder machbar wäre...

    Gruß Alex
     

    Anhänge:

  18. scorp182, 02.11.2012 #18
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Hast du die 3-teilige Stock-FW mit PIT und repartition geflasht?

    ...tapatalked...
     
    EStarOne bedankt sich.
  19. EStarOne, 02.11.2012 #19
    EStarOne

    EStarOne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Nein das noch nicht...

    Hättest du da bitte mal einen link für mich?
     
  20. theKingJan, 02.11.2012 #20
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    EStarOne bedankt sich.

Diese Seite empfehlen