1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

E-Mail Account Netcologne -- welche Einstellungen?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von John_McLane, 07.06.2010.

  1. John_McLane, 07.06.2010 #1
    John_McLane

    John_McLane Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen welche Einstellungen man für die Einrichtung eines Accounts von Netcologne benötigt?

    Hier die Daten die ich bisher eingegeben habe:
    Posteingangsserver: pop3.netcologne.de
    Port: 110 (bereits voreingestellt)

    Postausgangsserver: smtp.netcologne.de
    Port: 587 (bereits voreingestellt)

    Benutzername: nc-xxxx (NetCologne-Benutzername)


    Anscheinend hakt es bei den Einstellungen des Postausgangsserver.

    Wer weiß Rat? :confused::confused::confused:



    Edit: habs herausgefunden.....Port unter Postausgangsserver lautet nicht 587 sondern 25
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2010
  2. RinTinTigger, 07.06.2010 #2
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    Aus der Liste hier:

    Liste mit POP3- und SMTP-Servern

    Da heisst es
    Also dürfte das nicht gehen über UMTS etc. ähnlich der Gratis-Variante der Telekom
     
  3. G-Ultimate, 07.06.2010 #3
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,354
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Bei der Gratisvariante von T-Online kann man aber ein kennwort hinterlegen und somit auch die Konten abrufen, wenn man nicht über seinen T-online account eingewählt ist - nur mal so nebenbei.
     
  4. RinTinTigger, 07.06.2010 #4
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    Das wusste ich nicht. sorry.
     
  5. John_McLane, 07.06.2010 #5
    John_McLane

    John_McLane Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Das ist vollkommen richtig. E-Mails empfangen ist kein Problem, versenden funktioniert nicht.

    Wie funktioniert das? Kenne diese Variante nicht. Ist das eine weiterleitung an ein T-Online-Konto?
     
  6. G-Ultimate, 08.06.2010 #6
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,354
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also da müssen wir erst mal unterscheiden. Mit Gratisvariante von T-Online meine ich, dass man T-Online Kunde ist, aber für Email kein extra Paket (gegen Aufpreis) gebucht hat. Dort war es früher so, dass man nur mit seiner T-Online Einwahl die Mails abrufen konnte. Jetzt kann man auch von jedem beliebigen Account (auch Einwahl über's Phone) seine Mails abrufen. Hier muss man aber vorher ein Emailkennwort festlegen.

    Geht über die Homepage --> rechte Seite einloggen mit bisherigen Zugangsdaten --> Kundencenter und dann irgendwas mit Email-Einstellungen. Dort kann man dann ein Email-PW einrichten.

    Wo wir grad dabei sind, es ist auch möglich, seine T-Online Mails via Gmail abzurufen. Dafür gibt es dann eine Einstellmöglichkeit in GMail. Der ruft dann die Mails ab und gibt sie im Gmail Konto wieder.
     
  7. RinTinTigger, 08.06.2010 #7
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    SUPER tip!

    Werde das heute gleich mal ausprobieren!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. netcologne e mail abrufen

    ,
  2. netcologne e-mail abrufen

    ,
  3. netcologne mail abrufen

    ,
  4. netcologne.de email abrufen,
  5. E Mail Netcologne Abrufen,
  6. netcologne email,
  7. Netcologne E Mail Anmeldung,
  8. netcologne e-mail passwort ändern,
  9. netcologne.de e-mail passwort ändern,
  10. NetCologne E-Mail Einrichten Outlook