1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

E-mail Konto erstellen!? (web.de)

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von therookie, 28.09.2011.

  1. therookie, 28.09.2011 #1
    therookie

    therookie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    hi zusammen!

    ich habe gerade aufmerksam einige thread´s gelesen die mir aber leider keine antwort gaben. bin technisch nicht so bewand, würde mich daher sehr über hilfe freuen.

    habe ein htc desire und bekomm es nicht hin, mir ein mailkonto über web.de einzurichten.îst dieses überhaupt kostenpflichtet? würde mich über antwort freuen.

    gruß

    rookie
     
  2. Thyrion, 28.09.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Erstellen? -> WEB.DE FreeMail Hilfe - Einleitung

    Oder eher mit dem Androiden benutzen/einrichten?

    EDIT: Wieso denn web.de? Wieso benutzt du nicht einfach den Google-Account und GoogleMail (beides übertrifft das kostenlose Angebot von web.de deutlich)?
    Und ein Android ohne Google-Konto macht auch irgendwie keinen Spaß ;)
     
  3. therookie, 28.09.2011 #3
    therookie

    therookie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    wie gesagt bin technisch nicht so bewand.:confused2::p also, um in den market zu kommen musste ich mir ein google-mail-konto erstellen, das hab ich also. aber meine hauptmail-adresse ist web.de. wie nutzt man das am besten. kann man die web adresse auf mein google konto leiten?

    ps: meinte übrigens über android einrichten
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2011
  4. Thyrion, 28.09.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ja, kann man.

    Oder du richtest den Mail-Client entsprechend für Web.de ein, was ich aber für die schlechteste Lösung halte, wenn du vor Google keine Angst hast ;)

    -> http://www.android-hilfe.de/htc-desire/90660-e-mail-versand-empfang-problem-mit-web-de.html
    -> http://www.android-hilfe.de/htc-desire/30365-email-konto-mit-web-de-einrichten.html
    -> http://www.android-hilfe.de/htc-desire/40000-htc-desire-web-de-ruft-nur-bekannte-mails-ab.html
    -> http://www.android-hilfe.de/htc-desire/47215-alle-emails-1-postfach.html
    -> http://www.android-hilfe.de/htc-desire/42485-die-perfekte-kontaktverwaltung.html
    -> http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/60220-e-mails-mit-dem-handy-lesen-empfangen.html
    -> u.v.m. (was die Suche nach "web.de" eben so ausspuckt)

    Am einfachsten wird es wohl sein, wenn du eine Weiterleitung von web.de zu deinem GoogleMail-Konto einrichtest.
     
  5. jehaa, 28.09.2011 #5
    jehaa

    jehaa Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    21.03.2011
    also web.de-freemail ist grundsätzlich kostenlos, also wenn du für den normalen internetzugriff auf deine mails nichts zahlen musst, dann auch nicht in der android-app.
    wenn du allerdings nicht über wlan auf das internet zugreifst, dann entsteht immer datenverkehr, auch zb bei app die im markte zwar kostenlos sind aber dann in der app selber werbung haben. aus diesem grund musst du unbedingt einen datentarif besitzen. solltest du keinen datentarif besitzen dann melde dich nochmal bzw. suche wie man das mobile internet ausschaltet. für alle androidneulinge gilt, prüfe deinen tarif auf die kosten die beim datenverkehr aufkommen.

    was die einstellungen beim web.de zugriff angeht ich hab folgendes:


    geh auf die mail-app (nicht google mail sondern die normale mail app)dann: menü-Mehr-Neues Konto-Andere (pop3/imap)

    da ich mein web.de konto jetzt nicht noch einmal einrichten werde prüfe beim einstellen halt ob die dinge so dastehen wie ich unten aufgeführt habe.

    posteingangsserver:

    typ: pop
    name und passwort solltest du selber wissen
    pop-server: pop3.web.de
    Sicherheit: SSL
    port 995

    postausgangsserver: smtp.web.de
    sicherheit: tls
    port 587
     
  6. therookie, 28.09.2011 #6
    therookie

    therookie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    danke! könntest du mir bei der einrichtung evtl. helfen?
     
  7. jehaa, 28.09.2011 #7
    jehaa

    jehaa Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    21.03.2011
    nachtrag:
    tyrions tipp mit dem weiterleiten der mails an google-mail is sicherlich sehr bequem allerdings halte ich persönlich davon nichts, weil google damit auch alle deine mails analysieren darf. aus datenschutzrechlichen gründen verwende ich so selten wie möglich googles mailservice und die anderen googlelösungen, auch wenn diese an sich wirklich nen vorteil an komfort bringen können.
     
  8. jehaa, 28.09.2011 #8
    jehaa

    jehaa Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    21.03.2011
    @therookie: sollte meine anleitung dir nich weitergeholfen haben, dann check deine private nachrichten, hier im forum. bei den anderen dingen, also google-weiterleitung usw kann ich dir jetzt nich weiterhelfen, weil ichs selbst noch nich gemacht hab. kann sein, dass es nich schwer is, aber ich weiß es so auf die schnelle nich.
     
  9. Thyrion, 28.09.2011 #9
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  10. jehaa, 28.09.2011 #10
    jehaa

    jehaa Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    21.03.2011
    @tyrion: hahaha shift^^, ich bin energischer vertreter der kleinschreibtechnik. diese kann auch noch stärker als in england ausgeprägt sein. auf gut deutsch alles klein, auch länder.
     

Diese Seite empfehlen