E-mail nur über Wi-Fi möglich?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von Hardo, 23.05.2011.

  1. Hardo, 23.05.2011 #1
    Hardo

    Hardo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Hallo zusammen,

    ich möchte mit dem P500 gerne E-mails übers Handy-Netz empfangen und senden, ohne Wi-Fi. Mit meinem alten Handy (kein Android) ging das problemlos. Mit dem P500 klappt`s nur mit WiFi-Zugang :angry:. Was muss ich einstellen, das die E-Mails auch ohne WiFi funzen?

    Sicher ne doofe Frage, trotzdem schonmal danke für Antworten!!
    Greetz, Hardo
     
  2. Schnitzel, 23.05.2011 #2
    Schnitzel

    Schnitzel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Datenübertragung evtl. deaktiviert? Falls es daran nicht liegt mal den Zugangspunkt (APN) prüfen.
     
  3. owunstorf, 23.05.2011 #3
    owunstorf

    owunstorf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Im Prinzip sollte das natürlich funktionieren. Gib mal ein paar mehr Infos, zB Art der mobilen Datenübertragung, funktioniert Internetzugriff ansonsten, Provider, benutztes Emailprogramm etc.
     
  4. Hardo, 23.05.2011 #4
    Hardo

    Hardo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Ich komme via t-mobile-internet, Internet als solches läuft prima. Ich habe meinen Handy-Vertrag über Mobilcom. Lt. denen soll das angeblich nur mit Googlemail funktionieren. Kann ich nicht recht glauben. Ich nutze den ursprümglichen LG-Client. Vielleicht liegts an dem. Ich versuch jetzt mal K9
     
  5. Schnitzel, 23.05.2011 #5
    Schnitzel

    Schnitzel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Das verwendete Netzwerkprotokoll sollte aus Anwendungssicht transparent sein. Sprich wenn's über WLAN läuft, dann funktioniert die Mailanwendung an sich prinzipiell schon mal. Bei mir war es mal so, dass ein falscher APN eingetragen war. Da ging dann auch http (Internet), aber IMAP (Mail) nicht. Schau doch auf der Webseite Deines Mobilfunkproviders nach den entsprechenden Infos und überprüf das.
     
  6. Hardo, 23.05.2011 #6
    Hardo

    Hardo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Vielen Dank für den Wink. Ich werd mir die Einstellung mal ansehen. Für`s Erste hab ich das Problem über mein Goggle-Acount gelöst. Damit ruf ich die anderen Konten wie mit`nem Client ab. Und bekomme meine Mails vollständig ins Google. Hauptsache ich hab die Infos.

    Nochmal danke,
    Hardo
     

Diese Seite empfehlen