1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

E-Mails Posteingang löscht sich von selbst

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von rsvmille, 14.06.2011.

  1. rsvmille, 14.06.2011 #1
    rsvmille

    rsvmille Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Hallo Leute

    Ich hab nun schon mehrfach bemerkt das im Ordner Posteingang alle e-mails selbständig verschwinden.
    Dies tritt im social hub und auch im mailprogramm auf.

    Hat hier jemand eine Idee ?
     
  2. belphegore, 14.06.2011 #2
    belphegore

    belphegore Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Kann es sein das du den Zeitraum, für den die Mails abgerufen werden sollen, recht knapp eingestellt hast?

    Was mir aufgefallen ist, manchmal werden 3 neue Mails angezeigt, aber es ist nur eine neue im Posteingang.
     
  3. Jepe, 14.06.2011 #3
    Jepe

    Jepe Android-Experte

    Beiträge:
    790
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Ich nehme an, du holst deine Mails von einem POP-Konto.
    Wenn du diese Mails auch mit deinem Mail-Programm am PC abholst werden sie am Server gelöscht und sie verschwinden auf dem Handy bei der nächsten Synchronisation.
    Meinst du das?

    Social-Hub ist nur eine Verknüpfung mit dem Mailprogramm.
     
  4. rsvmille, 14.06.2011 #4
    rsvmille

    rsvmille Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Prüfung auf neue Nachrichten ist auf 30Minuten eingestellt.
    Ja.ist ein pop3 Posteingang aber die.Mails sind nicht am Rechner abgerufen worden.
    Die abgerufenen Mails sollen doch im Posteingang verblieben denke ich.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. Jepe, 14.06.2011 #5
    Jepe

    Jepe Android-Experte

    Beiträge:
    790
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Komisch.
    Versuch mal auf manuellen Abruf umzustellen und schau, ob sie dann bleiben.
    Dann kann man das Problem zumindest eingrenzen.
     
  6. Duffy003, 15.06.2011 #6
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Du musst im Pop3-Konto einstellen, dass die eMails NICHT vom Server gelöscht werden ...

    ...
     
  7. rsvmille, 15.06.2011 #7
    rsvmille

    rsvmille Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Bei der automatischen Konfiguration ist ein imap Konto eingerichtet worden. Wird vermutlich daran liegen. Werd das mal umstellen und dann schauen

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. TriPleB, 15.06.2011 #8
    TriPleB

    TriPleB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    26.07.2009
    Nein IMAP ist schon richtig und sogar "besser" als POP3.

    IMAP:
    Beim Zugriff über IMAP (Internet Message Access Protocol) bleiben die E-Mails auf dem Server gespeichert und werden nur im Bedarfsfall auf Ihren Computer übertragen. Dabei können Sie sämtliche Ordner Ihres Postfaches abrufen. IMAP ist ideal um von verschiedenen Computern aus auf Ihr Postfach zuzugreifen.
     
  9. rsvmille, 16.06.2011 #9
    rsvmille

    rsvmille Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Neuanlage der Konten auf pop3 hat auch nichts gebracht. Hab keine Ahnung wo das herkommt
     

Diese Seite empfehlen