1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Easteregg: Note steuern ohne Touch & Bart Simpson likes Note

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von ordinary, 15.04.2012.

  1. ordinary, 15.04.2012 #1
    ordinary

    ordinary Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Hi!



    ich wollte kurz zwei Entdeckungen mit euch teilen die keineswegs weltbewegend sind aber ein gewisses Schmunzeln veranlassen :laugh:

    Das technische Easteregg ermöglicht das Note mit dem Stylus zu bedienen ohne Kontakt mit bis zu 2cm Abstand.

    Ich muss dazu sagen dass ich vor einer Weile meinen Pen hinten angebrochen habe, bin also auf euer Feedback angewiesen ob es daran liegt oder bei euch auch klappt.

    Haltet dazu euer Note Vertikal und den Stylus im Optimalfall ebenfalls hochkant. Wichtig beim Pen ist, dass die sich am Ende zugespitzte Seite vom Note wegzeigt. Nun kann man das Note, zugegeben nicht allzu zuverlässig, mit ein bisschen Übung bedienen ohne es zu berühren mit bis zu 2cm Abstand. Das elektromagnetische Feld der Spule im Stift scheint offenbar stark genug zu sein, wenn auch mit diversen Aussetzern.






    Und wer Bart Simpson hören will wie er Werbung fürs Note macht kann sich das hier anhören :biggrin:


    Samsung Galaxy NOTE mit 5,3 Zoll Display inkl. 4 Flatrates für 39,95
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. marcodoncarlos, 16.04.2012 #2
    marcodoncarlos

    marcodoncarlos Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,287
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Geht nicht mit dem stift bei mir.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. mindscout, 16.04.2012 #3
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Das der Stift parallel zum Note gehalten Einfluss auf das Display hat ist ja logisch, das enthaltene Metall eine ausreichende Menge an Dielektrikum darstellt. Ist hier auch in einigen Threads schon erwähnt, dass der Stift das Display beeinflussen kann.
    Da kannst du auch ne Bockwurst nehmen, ein Wasser gefülltes Kondom oder sonst was mit entsprechenden Eigenschaften :D

    Allerdings merkt man den Einfluss vom Stift eigtl. nicht in so großem Abstand. Tut es bei mir nur mit fast-Kontakt. Evtl. Ist bei dir die Elektronik doch leicht beschädigt und mischt hier mit?

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2012
  4. ordinary, 16.04.2012 #4
    ordinary

    ordinary Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Letzteres schließe ich nicht aus. Mein neuer Stylus ist bereits unterwegs, dann werde ich das nochmal überprüfen und sehen ob die Ursache in dem Defekt des alten Pens liegt.

    Erstaunlicherweise funktioniert dies bei mir allerdings nicht wenn der Stylus parallel aber das Note horizontal liegt, lediglich wenn beide Einheiten vertikal gehalten werden...
     
  5. Juli112, 16.04.2012 #5
    Juli112

    Juli112 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Den Stylus erkennt er auf 2cm entfernung, das habe ich schon bei den ersten ics roms gesehen, die noch den cursor hatten. So kann man das Note allerdings nicht bedienen, da man das display trotzdem berühren muss, um eine touch-impuls auszulösen.

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk 2
     
  6. ordinary, 16.04.2012 #6
    ordinary

    ordinary Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Kann ich in meinem speziellen Fall nicht bestätigen. Ich kann mit der richtigen Position des Notes und des Pens ohne direkten Kontakt durch den Launcher, Dokumente etc. srollen und auch Apps "anklicken" ohne direkte Berührung des Pen mit der Oberfläche. Aber womöglich liegts tatsächlich an meinem defekten Stylus.
     

Diese Seite empfehlen