1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Easypix Easypad 970 - welches Format für Videos perfekt?

Dieses Thema im Forum "Easypix Easypad 970 / Magic Cube U9GT2 / Visture V2 Forum" wurde erstellt von schui93, 12.03.2012.

  1. schui93, 12.03.2012 #1
    schui93

    schui93 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    09.03.2012
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Tablet:
    Pipo M6pro/M6pro 3G
    Hallo Zusammen,

    ich habe mein Easypad am Wochenende auf Android 4.0.3 (ICS) geupdatet und möchte es nun "bestücken".

    Meine Frage an Euch ist, in welchem Format und in welcher Auflösung Ihr Videoas auf das Tablet zieht. Was ist eine gesunde Mischung zwischen guter Qualität (Prio!) und möglichst wenig Speicherplatz :thumbsup:

    Es geht mir um allerlei Videos (unter Anderem auch selbst gedrehte HD Videos), aber hauptsächlich um DVD Dateien.

    Konvertieren werde ich mit dem Freemake Video Converter, aber dort werden mir ja so viele Möglichkeiten mit Formaten und Auflösungen geboten, dass ich als Laie den Überblick verliere.
    MP4, MPEG, DVD, AVI, MKV usw!
    Gibt auch eine Ausgabe speziell für Android, aber ich weiss nicht ob das die erste Wahl für das Easypad sein sollte.

    Vielen Dank für jeden Tipp :thumbup:

    PS: Mit welchem Player spielt Ihr im Allgemeinen Videos auf dem Tablet ab? RockPlayer? MX Video Player? Oder Andere?
     
  2. scaleo, 12.03.2012 #2
    scaleo

    scaleo Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Das kann von haus aus die folgenden Formate:

    H.264, VP8, RV, WMV, AVS, H.263, MPEG4 etc 1080P

    Das heißt ich würde mir etwas auf MPEG4 basis mit H.264 Codierung suchen. Dazu bieten sich WMV9 oder ein AVS Container an.
     
  3. schui93, 22.03.2012 #3
    schui93

    schui93 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    09.03.2012
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Tablet:
    Pipo M6pro/M6pro 3G
    Danke schonmal :thumbup:

    Noch mehr Meinungen / Erfahrungen?

    Würde ich sehr gerne hören... :D
     
  4. ansdreas, 22.03.2012 #4
    ansdreas

    ansdreas Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Nabend,

    ich habe so ziemlich fast alles getestet.
    Es läuft einfach alles, was angegeben ist perfekt. Sogar mit dem Build in Player. Bei mir ruckelt nix oder ist asynchron. keine Ahnung, warum hier einige davon schreiben.
    Die Qualität ist natürlich mit einem 720p mkv am besten.
    1080 läuft genauso, lohnt aber wegen der Padauflösung nicht.

    ich denke ein gut geripptes xvid, divx ist total ausreichend. Zudem nimmt ein mkv ja ernorm viel Speicherplatz.
    ichnehme hin und wieder avi´s von OTR mit, und die reichen auch aus. Tagesschau in mp4 geht auch sehr gut.

    wenn im Video nur AC3 Tonspuren vorhanden wird es zu leise um über die Lautsprecher zu hören. Hier sollte man unbedingt mit Volume+ die Grundeinstellungen erhöhen. Aber achtung: geringe erhöhungen bringen schon mächtig was und könnten das Tablet beschädigen. Langsam herantasten ist also angesagt.

    WMV ist mir auch noch zu groß.

    Ich habe immer ein mkv mit AC3 drauf um nach einem Romwechsel den Akku leer zu leiern und den Akku zu kalibrieren ;) sonst nehme ich avi.

    Der eingebaute Player reicht mir total. Weiß nicht was andere verbessern sollen.
    Für flv gibt es eine FLV Player App, damit Ihr auch diese Dinger ( runter geladene Youtube´s usw. sehen könnt.)

    Reichts erst mal? ;)

    gruß
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2012
    schui93 bedankt sich.
  5. OldChatterhand, 23.03.2012 #5
    OldChatterhand

    OldChatterhand Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Schön ausführliche Antwort :smile:
    Gibts eigentlich ne App, mit der man Videos (flv) aus Youtube bzw Webseiten direkt auf dem Pad speichern kann? Hab bisher nix gefunden:glare:
     
  6. schui93, 23.03.2012 #6
    schui93

    schui93 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    09.03.2012
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Tablet:
    Pipo M6pro/M6pro 3G
    Vielen Dank :thumbup:

    Ja das nenne ich auch mal ausführlich und genau so jemanden habe ich gesucht - jemanden der "alles" getestet hat!!!

    Damit werde ich mich heute Abend mal beschäftigen... :D
     
  7. lara99, 23.03.2012 #7
    lara99

    lara99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.08.2011
    auch meine mit dem Humax-Icord-HD-SatReceiver aufgenommenen TS-Files (egal ob HD oder SD) werden problemlos mit dem vorinstallierten Player abgespielt
     
  8. ansdreas, 23.03.2012 #8
    ansdreas

    ansdreas Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Es gibt z.B, Tubemate. leider ist das irgendwie aus dem market verschwunden.
    Hier gibts eine Downloadalternative auf der Originalseite: TubeMate YouTube Downloader 1.05.26 - Official Website
    Habs im Moment wegen Romwechsel nicht mehr drauf, es hat aber einwandfrei funktioniert.

    Wenn es nicht klappt, lade ich die APK noch mal hoch.

    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen