1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

EBooks verschiedener Anbieter verwalten

Dieses Thema im Forum "eBooks und PDF" wurde erstellt von ChristineS, 18.08.2011.

  1. ChristineS, 18.08.2011 #1
    ChristineS

    ChristineS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hallo,

    Ich verwende mein Galaxy Tab zu lesen von EBooks von verschiedenen Anbietern. Z.B. Amazon, Thalia mit DMR Schutz, frei PDF's usw.

    Nun wird es mit der Zeit aufwendig nachzusehen ob man ein bestimmtes Buch nicht schon hat, die einen hab' ich im Kindle APP die anderen im TXTR und ein paar liegen so "herum".
    Ich könnte alle auf die beiden Kindle und txtr zusammen zu bekommen.

    Nun würde ich mir aber eine Software wünschen die mir automatisch die Titel sammelt und ich von dort aus die Möglichkeit habe auch Bücher zu suchen. So eine Art Zwischenstation zwischen den verschiedenen Reader und Verkaufstellen.

    Hat jemand so etwas schon gesehen? Oder kann ich den Wunsch in den Wind schreiben :)) und nur selbst eine Liste schreiben.

    schöne Grüße aus Wien
    Christine
     
  2. jna, 18.08.2011 #2
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Du kannst mal testen, ob die PC-Software calibre Dir weiterhilft.
     
  3. ChristineS, 18.08.2011 #3
    ChristineS

    ChristineS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hallo jna,

    eigentlich wollte ich eine App für mein Galaxy haben, denn nur dort habe ich auch alle EBooks. Von amazon lade ich ja direkt runter ohne PC.
     
  4. mizch, 18.08.2011 #4
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Ich fürchte, da wirst Du nicht viel Erfolg haben. Die verschiedenen Anbieter schotten sich gegeneinander ab. Insbesondere die Amazon-Angebote sind nach meinem Eindruck zu nix kompatibel, während epub und pdf (mindestens auf meinem Linux-PC mit calibre) eher unter einen Hut zu bringen sind.
     

Diese Seite empfehlen