1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Echte ID und Standort für bestimmte Apps unterdrücken / verfälschen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Capone2412, 11.06.2011.

  1. Capone2412, 11.06.2011 #1
    Capone2412

    Capone2412 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo liebe Community,

    es gibt leider viele gute Apps, die (oftmals auch nur in der kostenlosen Variante) unsinnigerweise meine Telefon-ID, Standort und ähnliche datenschutztechnisch brisante Informationen meines Smartphones erspähen möchten.

    Deshalb würde ich gerne wissen, ob ihr eine Möglichkeit kennt, diese Daten für bestimmte Apps zu unterdrücken, bzw. zu verfälschen (Ungültige Telefon-ID oder GPS Daten in Mitten des Atlantiks an die App weitergeben) :biggrin:

    Danke!
     
  2. naturelle, 13.06.2011 #2
    naturelle

    naturelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Irgendwo habe ich letztens gelesen, dass es angeblich mit Cyanogen geht, Apps einzelne Rechte zu entziehen.
    a) habe ich das nur einmal gelesen, weiss also nicht, ob das wirklich stimmt
    b) musst du dazu aber Dein Gerät rooten und Cyanogen installieren - vorausgesetzt, das gibts für Dein Gerät...

    Ich halte es davon ab aber auch für einen erheblichen Sicherheitsnachteil von Android, dass ich als User die von der App verlangten Rechte nicht selbst beschränken kann. Es gibt bei einigen Apps keinen für mich als User nachvollziehbaren Grund, wozu sie bestimmte Rechte (z.B. Telefonbuch lesen oder sowas) benötigen.
     
  3. bvbsoccer, 15.06.2011 #3
    bvbsoccer

    bvbsoccer Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Permissions (denied)
     
  4. Sentence, 16.06.2011 #4
    Sentence

    Sentence Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    S3, S6 Edge
    Moin,
    Permissions denied funktioniert nicht auf jedem Telefon.
    Mit LBE Privacy Guard kannst du einzelnen Programmen ihre Rechte on the fly deaktivieren oder wieder aktivieren.
    Gefälschte Daten kann man m.E. nicht übergeben.

    MfG
     
  5. qwertzuio, 02.01.2014 #5
    qwertzuio

    qwertzuio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    26.09.2013
    Ist das die App welche du meintest? https://play.google.com/store/apps/details?id=com.lbe.security.lite
    Denn 1. wirkt die für mich auf den ersten Blick relativ unseriös.
    Und 2. ist bei ca. 9 von 10 Kommentaren die Rede von Bootschleifen und System Zerstörung!
    :/
    Gibt es evtl. eine sichere Alternative? :)

    Gesendet von meinem GT-S7710 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. cramu, 03.01.2014 #6
    cramu

    cramu Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,352
    Erhaltene Danke:
    288
    Registriert seit:
    17.09.2012
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 9
    Sonstige:
    Nvidia Shield TV
    Es gibt seriöse Alternativen : AppOps verbietet Zugriffe, XPrivacy kann darüber hinaus auch Daten faken.
    Beide setzen das XPosed Framework und somit Rootrechte voraus.
     
    qwertzuio bedankt sich.

Diese Seite empfehlen