1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

efoxphone aiphone sk168 verbindung zu pc

Dieses Thema im Forum "Efox Allgemein" wurde erstellt von hanksnow, 30.12.2011.

  1. hanksnow, 30.12.2011 #1
    hanksnow

    hanksnow Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    hallo,
    ich habe ein efoxphone aiphone sk168 mit android 2.3.4. ich möchte Daten austauschen, mit windows vista rechner oder macbook. Leider wird mir der Datenträger des aiphones nur angezeigt (in Vista) kommt aber Meldung: Bitte legen Sie einen Datenträger ein. So kann ich nicht auf die SD Karte zugreifen. Ist die Karte linux formatiert ? Einen Treiber habe ich gefunden und installiert, trotzdem kein Zugriff auf dei SD Karte. Weiss jemand wie ich Zugriff bekomme ?
    Danke. MfG hanksnow
     
  2. RGH, 02.01.2012 #2
    RGH

    RGH Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy K ZOOM 16GB
    Hallo,
    hast Du auf dem Handy auch die Schaltfläche "USB-Speicher aktivieren" gedrückt und anschließend mit "Ok" bestätigt.
    Die Schaltfläche sollte direkt nach dem Anstöpseln auftauchen. Nach dem "Ok" dauert es eine Weile, bis das Laufwerk am PC verfügbar ist, dann erscheint "USB-Speicher in Verwendung" auf dem Bildschirm des Handy.

    Wenn die Schaltfläche beim Anstöpseln in einigen Fällen nicht von selbst erscheint, einfach die Statusleiste (mit dem USB-Symbol) nach unten ziehe und auf USB klicken.

    Bei meinem eFox 168 klappt das genau so, wie bei meinem baugleichen WOM W801.

    Sollte die Fehlermeldung dann immer noch kommen, ist die erste Wahl, die SD-Karte neu zu formatieren. (Über die App "Einstellungen".)
    Wenn das nicht zum Erfolg führt, kann man das Handy öffnen, um etwa die SD-Karte auf ihren korrekten Sitz zu überprüfen oder gar auszuwechseln. Das Handy läßt sich öffnen, in dem nan die beiden Schrauben neben dem USB/Netzteil-Anschluß löst und die Rückseite vorsichtig nach oben schiebt und dann vorsichtig abhebt. (Achte auf die Lautsprecherdrähte, da der Lautsprecher mit dem Deckel verklebt ist.) Wenn man den Akku beiseite legt, sieht man die Halterung für die SD-Karte. Hinweis: Bei einem Neugerät sind die Schrauben mit Aufklebern versiegelt und ein Öffnen führt vermutlich zum Garantieverlust!

    Gruß
    Roland
     
  3. hanksnow, 07.01.2012 #3
    hanksnow

    hanksnow Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Hallo Roland,
    Danke, die schaltfläche hatte ich echt übersehen . (peinlich) Danke für den Tip wie man die sd- card tauschen kann.

    Gruss hank
     

Diese Seite empfehlen