1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eigene Telefon-App schreiben, um Nummern zu ergänzen (Callthrough)

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von pmaster, 18.06.2012.

  1. pmaster, 18.06.2012 #1
    pmaster

    pmaster Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2011
    Hallo,

    ich möchte eine eigene App schreiben, um damit folgendes zu ermöglichen:

    Wenn eine Nummer gewählt wird, dann soll vorher noch ein Menü erscheinen, das die gewünschte Abgangsnummer auswählt. Ich kann also wählen, ob die Nummer pur direkt vom Mobiltelefon gewählt wird oder ob noch etwas vorgewählt werden soll. Per Callthrough kann ich mich dann in der Firma einwählen und dort wird dann über meine offizielle Nummer rausgewählt. Dafür muss nur der Wählstring ergänzt werden, aus 017712345678 wird dann z.B. 016312345678,PIN,017712345678.

    Bei anderen Telefonieapps (z.B. Sipdroid) habe ich schon festgestellt, dass man eine Auswahl der App erhält, sobald man eine Nummer wählt. Also ob man "normal" oder eben z.B. per Sipdroid rauswählen will.

    Nun ist die Frage, wie ich eine eigene App so registrieren kann, dass die in der Auswahl erscheint? Könnt ihr mir da einen Tipp geben?

    Danke
    pmaster
     
  2. swordi, 18.06.2012 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Intent Filter

    ist dein freund
     
  3. pmaster, 18.06.2012 #3
    pmaster

    pmaster Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2011
    Vielen Dank für deinen Hinweis. Ich habe in der Zwischenzeit einen schönen Beispielcode gefunden: Process outgoing calls | Android Labs

    Das konnte ich für meine Zwecke schon ganz gut abwandeln. Jetzt habe ich noch eine Frage:

    Wie kann ich so ein Auswahlfeld wie z.B. bei der App SmartDial anzeigen lassen bevor ich die Nummer tatsächlich manipuliere? Im Hintergrund wird noch die normale letzte Ansicht gezeigt, kein Hintergrund der SmartDial-App.
     

    Anhänge:

  4. neandertaler19, 18.06.2012 #4
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Na, eigentlich mit einem Intentfilter.
     

Diese Seite empfehlen