1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eigenes Hintergrundbild einfügen

Dieses Thema im Forum "Lenovo ThinkPad Tablet Forum" wurde erstellt von Antrleb, 19.10.2011.

  1. Antrleb, 19.10.2011 #1
    Antrleb

    Antrleb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Hallo,

    wenn ich ein eigenes Hintergrundbild einfügen will, wird dieses immer vergrößert dargestellt (als wäre es bei Zoomstufe 400%). Gibt es eine Möglichkeit, einen eigenen Desktophintergrund ohne diese Vergrößerung auszuwählen?

    MfG
     
  2. Schmischi, 19.10.2011 #2
    Schmischi

    Schmischi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Nur So ne Idee.
    Leg mal mit einem Bilbearbeitungsprogramm einen Rahmen um das Bild.
    So das die Endmaße 1280x800 ergeben.
    Allerdings wird das bei gedrehtem Bildschirm dann blöd aussehen.

    Verfasst mit meinem ThinkPad Tablet und Tapatalk Pro
     
  3. jpmmuc, 21.10.2011 #3
    jpmmuc

    jpmmuc Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Ich denke nicht, dass 1280x800 die richtige Auflösung für Wallpaper sein kann.

    Ich glaube mich erinnern zu können, dass das Bild auf jede Seite einen halben Screen mitbewegt wird.
    => 2*1280 x 1280 => 2560x1280

    Ein Wallpaper müsste dann wahrscheinlich 2560 x 1280 Punkte haben um richtig angezeigt zu werden. Ein Versuch ist es wert :)

    Gruß,
    Jpmmuc
     
  4. Martin 42, 21.10.2011 #4
    Martin 42

    Martin 42 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    10.09.2011
    Ich auch nicht.
    Das Bild sollte in jedem Fall größer sein.
    Bei der Einrichtung des Hintergrundes gibt es 3 Rahmen. Den Äußeren kann man auf dem Bild verschieben und auch in der Größe etwas anpassen. Der 2. zeigt den horizontalen Bildausschnitt und der 3. den vertikalen Bildausschnitt, die fest zueinander stehen.
    Ist die Vorlage zu klein, wird der Ausschnitt zu stark vergrößert worunter u.Umständen die Darstellungsqualität leidet.
     
  5. muskymoose, 22.10.2011 #5
    muskymoose

    muskymoose Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hier gibt es ein eigenes Forum dazu, ist Teil des englischsprachigen DevForums Thinkpadtabletforums.com. Da findest Du einige Tipps. ;)

     

Diese Seite empfehlen