1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eigenes Image erstellen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von GMoN, 30.10.2009.

  1. GMoN, 30.10.2009 #1
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,137
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Mich nervt gerade tierisch ein Bug in Android, nix weltbewegendes aber G-MoN zeigt dadurch nicht alles im o2 netz an. Ich habe mir nun mal die original sourcen von Get source (Android Open Source Project) nach der Anleitung auf mein Ubuntu Notebook gezogen. Jetzt habe ich den Bug wohl auch in den Sourcen erkannt und ein Issue aufgemacht. Aber bis die das fixen können jahre vergehen, deshalb würde ich es gerne selbst ändern und dann testen.


    Kann ich nun, wie auf der Seite beschrieben mit "make" mein eigenes, lauffähiges Image fürs G1 erstellen und dann vorrausgesetzt ich hätte root, aufs G1 flashen? Oder geht das nicht so einfach und die Sourcen sind nicht vollständig?
     
  2. DuxFreak, 30.10.2009 #2
    DuxFreak

    DuxFreak Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.10.2009
    Zumindest die Google Apps kannst du mit diesem Weg knicken, der Market gehört auch dazu.
     
  3. kai84m, 30.10.2009 #3
    kai84m

    kai84m Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Die Google Apps kannst du dir ja aus dem original HTC Recovery Image extrahieren und in dein ROM einbinden - dass ist wohl eher kein Problem!
     

Diese Seite empfehlen