1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ein Milestone (Droid?) hat mich hergebracht aber es läuft nicht

Dieses Thema im Forum "Informationen für neue User und Vorstellungen" wurde erstellt von tobit, 11.10.2010.

  1. tobit, 11.10.2010 #1
    tobit

    tobit Threadstarter Gast

    Hi

    Kurz und knapp:
    Mein Vater hat bei seiner Tour durch Amiland ein Milestone auf der Straße gefunden und es mir mitgebracht.
    Das Telefon hat einen kleinen Sturzschaden, der aber durch das Hardcover nicht besonders dramatisch ist.

    Das Telefon läuft aber ich kann keine SIM ans laufen bekommen.
    Also rein bekomm ich die aber das Telefon scheint dies nicht zu registrieren. Auch wird nicht gemeckert, wenn keine SIM drin ist.
    Alle anderen Funktionen laufen offensichtlich.

    Ich versuch mich hier mal reinzulesen, bin aber nicht so der Handy-Crack und würde ggf. auch gerne Hilfe in Anspruch nehmen.

    Gruß TobiT
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.10.2010
  2. tobit, 11.10.2010 #2
    tobit

    tobit Threadstarter Gast

    Ich besitze nichtmal irgendein Kabel für den Eimer.
    Also wer kann mir das Teil ans Laufen bringen.
    Hab schon versucht nen Shop zu finden aber ....naja

    Bitte um Kontaktaufnahme

    Gruß aus Münster/Westfalen
     
  3. Fisco83, 11.10.2010 #3
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Hallo erstmal. Dein Milestone wird wohl kein Milestone sein, sondern ein Droid. Da dieses den amerikanischen Netzstandard nutzt, wird es in Deutschland nicht funktionieren. Du kannst es schon nutzen, allerdings wirst du wohl keine SIM ans laufen bringen.
     
  4. tobit, 11.10.2010 #4
    tobit

    tobit Threadstarter Gast

    Mist - sowas hab ich befürchtet.....
    Aber gehofft, das man die "Software" austauschen kann.

    Was werd ich für Möglichkeiten haben?
    Das Teil als Kamera und ein paar Apps nutzen zu können ist ja recht öde.
    Ich kenne keinen in Amiland dem ich das Teil geben könnte. Ist ein Verkauf über die Bucht ne Lösung?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.10.2010
  5. tobit, 11.10.2010 #5
    tobit

    tobit Threadstarter Gast

    Hmmmmmm.

    Das Gerät ist hier in Europa also nur bedingt interessant?
    Was mach ich dann mit dem Teil?
    schlachten?
    Akku solo verkaufen und die 16gb minisd-karte selber nutzen?

    Bessere Ideen?
    Jemand Interesse an dem Teil?
    Genug für heute
    N8
     
  6. Fisco83, 11.10.2010 #6
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Wenn du es selbst nicht nutzt, stell es hier mal in den Kleinanzeigenmarkt. Aber bei der bucht solltest du keine Probleme bekommen, da es die deutsche bucht ist (wobei ich nicht weiß, ob "gefunden" als Healerware eingestuft wird). Notfalls schlachten und versuchen die Teile loszuwerden. Vielleicht hast du im Netz ja Glück und jemand will nach Amiland.
     
  7. tobit, 13.10.2010 #7
    tobit

    tobit Threadstarter Gast

    Nutzen die Droids von Verizon jetzt ne SIM oder ist in dem Einschub für die SIM kein Kontakt vorhanden?

    Ich find da nix
     

Diese Seite empfehlen