1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ein paar Probleme

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von deadsilence, 25.07.2009.

  1. deadsilence, 25.07.2009 #1
    deadsilence

    deadsilence Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Hallo allerseits,

    ich besitze jetzt seit stolzen 3 Tagen ein i7500 Galaxy und nachdem ich mich durch die ärgsten Probleme durchgeboxt habe, hab ich jetzt doch noch 2-3 Fragen und hoffe, die können mir hier beantwortet werden.

    Fangen wir mal mit dem an, wo ich am ehesten erwarte, dass es ne ganze simple Lösung gibt:
    Ich finde das ja eine sehr wunderbare Funktion, dass das das Display sich von alleine dreht, wenn man das Handy dreht und in allen Applikationen funktioniert das auch wunderbar, nur auf dem Hauptbildschirm (oder Desktopoberfläche oder wie auch immer man das bei Android nennt) will das nicht. Dachte zuerst das sei halt so, bis ich ein Video vom G1 gesehen hab, wo auch der Bildschirm kippt. Hab ich da irgendwo eine Einstellung übersehen?

    Dann habe ich mir heute mal barcoo installiert, was ich recht praktisch finde. Beim ersten mal hat das auch wunderbar funktioniert, beim erneuten ausprobieren kam das gleiche Problem, was ich bisher mit allen Barcode-Apps hatte: Die dämliche LED-Leuchte von der Kamera spielt Disko, sodass das Bild so überbelichtet ist, dass der Barcode nicht ausgelesen werden kann. Wenn man die mit dem Finger zuhält, gehts, aber das ist wohl nicht so Sinn der Sache. Kann man die Leuchte irgendwo manuell abschalten?

    Und zu guter letzt:
    Ich hab mir das Handy bei O2 über diesen My Handy Krams geholt und dann meine Alice-SIM reingesteckt. Telefon, SMS und Internet geht auch wunderbar, das einzige was nicht will, sind MMS. Interessanterweise landen die bei O2 auf der Homepage, wenn ich eine bekomme, obwohl ich schon den vorgespeicherten O2-APN gelöscht habe und manuell einen für Alice eingerichtet habe (sich die Konfiguration per SMS zuschicken lassen, klappt bei mir leider nicht). Hat hier irgendwer sonst noch Alice und kann MMS empfangen? Und wie läuft das eigentlich mit Android-Updates? Bekommt man die vom Provider oder gehen die auch über den Market? Kann man ansonsten das Galaxy auch manuell updaten? Ich vermute dann nämlich mal das Alice, in Ermangelung eines Android-Handys im Programm, keine Updates verschickt.

    Oh, und noch etwas, was mir gerade noch einfällt: Gibt es eine Möglichkeit die Medienlautstärke über Kopfhörer zu erhöhen ohne seine mp3s zu verändern? Sowohl über die mitgelieferten Kopfhörer als auch über meine Creative ist mir das viel zu leise und übertönt kaum die Geräusche, wenn ich morgens Straßenbahn fahre.
     
  2. Mrscheld, 25.07.2009 #2
    Mrscheld

    Mrscheld Android-Experte

    Beiträge:
    604
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.06.2009
    1. Das Display (im Menü und Hauptscreen) kann ich auch erst drehen, seitdem ich openhome instaliert habe.

    2. Licht ein bischen zuhalten, hab ich gehört hilft. Aber da weiß jemand anderes bestimmt mehr.

    3. Kann ich dir leider nicht helfen^^

    4. Links am Gehäuse ist eine Tastenwippe, wenn man hoch drückt wirds lauter :D. Also mir reicht der Sound im Bus, der ist aber wahrscheinlich nicht so laut wie die Straßenbahn.^^
     
  3. nodch, 25.07.2009 #3
    nodch

    nodch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    26.06.2009
    Na dann wollen wir mal.
    Zu deinen Fragen:

    Einen automatisch gekippten Desktop bekommst du so erstmal nicht. Ich weiss nicht welches Video du gesehen hast, kann also den Zustand des G1 nicht abschätzen. Alternative Home Programme wie openHome bieten allerdings die von dir gewünschte Funktion und kippen auch den Homescreen.

    Das Problem der LED beim Barcode scannen wurde hier schon mehrfach besprochen. Aktuell gibt es noch keine angepasste Version für das Galaxy, die Programme wurden für die Android betriebenen Telefone von HTC geschrieben und die besitzen allesamt keine LED. Wenn das Umgebungslicht allerdings ausreichend ist, dann wird die LED nicht benutzt. Also entweder für ausreichende Beleuchtung sorgen, oder die LED zuhalten, zumindest bis es ein entsprechendes Update gibt.

    Alice habe ich nicht, du musst allerdings die richtigen Daten für MMS einstellen, sicher bekommst du diese irgendwo von Alice und kannst sie manuell eintragen. Wird ebenfalls in den APN Einstellungen gemacht.
     
  4. MaJu, 25.07.2009 #4
    MaJu

    MaJu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.07.2009
    zu 2.: Es muss beim Starten der Barcode-Anwendung(en) hell sein, dann bleibt die LED durchweg aus. Also zum Beispiel die Kamera vor den weißen Monitor halten, wenn man das Programm startet.

    zu 3.: Auch bei uns kamen MMS nicht direkt an. Abhilfe: Sich selbst einmal eine MMS an die eigene Nummer schicken, dann gings.

    PS: Beide antworten habe ich hier aus dem Forum ;-)
     
  5. deadsilence, 25.07.2009 #5
    deadsilence

    deadsilence Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Danke soweit schonmal. OpenHome installier ich gerade, mal gucken, ob mir das zusagt.
    Das mit dem Barcode-Scanner hab ich mir schon fast gedacht, naja, dann heißts wohl warten.
    Bei Alice hab ich wie gesagt die Einstellungen schon manuell reingekloppt, trotzdem landen alle MMS weiterhin nur auf der O2 Homepage (und ich krieg eine SMS mit Link und Code dahin), was mich eben verwundert, da ich die O2 Einstellungen eigentlich gelöscht hatte und dafür der/die/das Alice-APN aktiviert habe. Naja, wird wohl daran liegen, dass Alice das O2 Netz nutzt. Werd mich dann wohl mal demnächst mit deren Kundenservice auseinandersetzen.^^

    Danke, Mrscheld, ganz doof bin ich auch nicht. :p Die Taste hab ich schon gefunden, aber selbst auf maximaler Lautstärke ist mir das noch zu leise. :o Naja, werd ich mal meine mp3s vorm transferieren mit mp3-gain ein wenig lauter machen.
     
  6. Mrscheld, 25.07.2009 #6
    Mrscheld

    Mrscheld Android-Experte

    Beiträge:
    604
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.06.2009
    Also ich bin mit openhome zufrieden. ;)
    War mir schon klar, dass du die Tasten an der Seite bestimmt schon gefunden hast :p
     
  7. MaJu, 25.07.2009 #7
    MaJu

    MaJu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.07.2009
    @deadsilence: Hast du gesehen, dass während deines Schreibens noch ein Posting vor dir reinkam, der zumindest 2 deiner Fragen beantwortet?
     
  8. deadsilence, 25.07.2009 #8
    deadsilence

    deadsilence Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2009
    Ja, Vielen Dank. :) Wie ich barcoo trotz Bug benutzen kann, hab ich ja schon in meinem Eingangspost festgestellt. Sieht halt nur etwas merkwürdig aus, wenn man im Supermarkt mal nicht genug Licht hat und die blinkende LED mitm Finger zuhält.^^
    Das 2. hab ich gerade mal ausprobiert. Er behauptet, er hätte die versendet und es kam keine SMS, dass ich mir die im Internet angucken kann. Also scheint das wohl geklappt zu haben. Jetzt muss ich nur noch irgendwen mit MMS-fähigem Handy nerven, dass er mir mal so eine schicken soll. Ich berichte dann mal, obs geklappt hat.

    *edit*
    Hat leider nicht geklappt. Beim Versuch mir eine MMS zuschicken zu lassen, kam nur die altbekannte SMS. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2009
  9. Dirk, 26.07.2009 #9
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Das sieht meiner Meinung nach nicht nur „etwas merkwürdig“ sondern absolut bescheuert aus! Barcoo, bzw. diejenigen, die die Scan-Engine entworfen haben, sollten da SCHNELLSTMÖGLICH was dran tun! Das ist echt kein Zustand so, ständig mit der blinkenden LED rumhantieren zu müssen.

    Der Trick mit „beim Anschalten vor was helles halten“ hilft auch nicht, da dann die Lichtempfindlichkeit runtergesetzt wird, und man nur noch Schwarzbild hat, wenn man die Kamera vo den Barcode hält.
     
  10. MaJu, 26.07.2009 #10
    MaJu

    MaJu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.07.2009
    Da sind weniger die Barcode-Programm-Programmierer in der Pflicht, denn dass die LED angeht ist fest im "Kamera-Programm" integriert, welches aber nur "ganz oder gar nicht" von den Barcode-Programmen angesprochen werden kann.
    Es ist ja auch nicht möglich, die Kamera-LED einzeln anzusprechen, um sie zum Beispiel als Taschenlampe zu verwenden.
     
  11. n8schicht, 26.07.2009 #11
    n8schicht

    n8schicht Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Das sieht mMn immer bescheuert aus wenn jemand mit der Cam im Laden Preisschilder "fotografiert", ob mit Blitzlicht oder ohne :D
     
  12. Dirk, 26.07.2009 #12
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Finde ich durchaus legitim und habe es auch schon diverse Male gemacht. Vor ein Paar wochen war ich mit ’nem Kumpel in einem Elektrogroßmarkt, er brauchte eine neue Tastatur, und hatte zum Preisvergleich sein Handy gezückt, anvisiert und … ZACK. Ein netter Herr hat sich als Hausdetektiv ausgewiesen und freundlich aber bestimmt auf die Hausordnung hingewiesen, die besagt, dass man in diesem Elektrogroßmarkt keine Fotos machen darf.

    Mit z.B. barcoo wären es dann ja keine Fotos mehr – Nur blinkt halt permanent die Foto-LED … ;)
     
  13. barcoo, 27.07.2009 #13
    barcoo

    barcoo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2009
    Hi,
    ich bin einer der Gründer von barcoo. Wir kennen das Samsung-Problem und leider gibt es da draußen derzeit aus unserer Sicht keine Lösung. Die Kamera scheint leider das Flash-Disabling zu ignorieren.

    Wir bleiben aber an dem Problem dran. Ich bin zuversichtlich, dass bald irgendjemand eine Lösung hat oder dass (dann vermutlich nicht ganz so bald) ein Android-Update das Problem behebt.

    Tut mir leid, dass wir hier keine besseren Neuigkeiten haben.

    Grüße,
    Benjamin.
     
  14. Django76, 27.07.2009 #14
    Django76

    Django76 Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Ich musste für meine Debitel o2 Sim auch bei MMS nachhelfen. Hab mir damit abgeholfen, indem ich die MMS Einstellungen von meinem vorherigen Nokia 5800 abgeschrieben und im Internet APN eingetragen habe.

    Dürfte nicht so schwer sein, sich kurz von einem Freund ein Nokia/SonyEricsson Handy zu leihen und Deine Alice SIM vorübergehend einzusetzen. Dann kommen die Inet+MMS Einstellungen automatisch. Danach kann man sie ja löschen.
     
  15. Dirk, 27.07.2009 #15
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Macht nix, ich glaube, das ist hier jedem klar, dass es ein Android/Samsung-Problem ist, und keines von barcoo – Das übrigens super funktioniert. Im Supermarkt ist es ja meistens hell genug ;)
     
  16. barcoo, 30.07.2009 #16
    barcoo

    barcoo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2009
  17. Thyrion, 30.07.2009 #17
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Die LED bleibt nun aus, allerdings regelt die Kamera auch die Helligkeit nicht mehr nach, wenn ich z.B. den Scanner im Dunkeln anwerfe und dann ins Helle bringe - d.h. das Bild ist dann fast nur noch weiß und nichts erkennbar - und umgekehrt.
     
  18. Melkor, 30.07.2009 #18
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Die LED ist bei mir auch in dunklen Räumen aus...

    Danke
     
  19. barcoo, 30.07.2009 #19
    barcoo

    barcoo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2009
    Die Kamera unserer Android-Phones scheint generell extrem langsam mit der Helligkeitsregelung zu sein. Passiert bei Dir gar nichts mehr? Nach ca. 10 Sekunden sollte im schlechtesten Fall die Helligkeitsregelung erfolgreich zugeschlagen haben.
     
  20. Thyrion, 30.07.2009 #20
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    @barcoo: Nein, sie regelt gar nicht mehr nach.

    Die mitgelieferte Kamera-Soft macht das (nach dem Update gestern) allerdings richtig.
     

Diese Seite empfehlen