1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ein paar Unklarheiten - bitte um Klärung!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von twister988, 09.09.2011.

  1. twister988, 09.09.2011 #1
    twister988

    twister988 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo zusammen.

    Ich bin kein Android Neuling - eher Gerätewechsler.
    Mein Motorola Milestone war mir doch zu "Steinig", daher fiel die Entscheidung zugunsten des HTC Sensation, welches ich mir gestern gekauft habe.

    Es ist ein o2-Gerät mit entsprechender UK-Softwareversion (xxx.206.x)!

    Erster Eindruck ist gut soweit.

    Allerdings bin ich "root" gewöhnt vom Milestone. (OpenVPN, Overclock, etc.)


    Ich möchte gerne...

    1. Auf die neueste offizielle Firmware von HTC flashen und den Bootloader offiziell öffnen

    2. rooten - ein Custom ROM kommt (noch) nicht in Frage
    3. evtl. Overclock

    Die Anleitungen S-OFF und root habe ich soweit verstanden, habe auch das passende HBoot (.0011) um den Exploit auszunutzen.
    Allerdings komm ich ein wenig ins Grübeln, wenn ich mir das HowTo zum "debranden" angucke.
    Dort steht ja geschrieben, dass nach dem S-OFF´en und rooten die Engineering HBoot eingespielt werden muss um anschließend eine beliebige ROM einzuspielen, richtig?

    Meine erste Frage: Wird mit dem einspielen des originalen HTC ROM´s das Engineering HBoot wieder überschrieben?

    Und die zweite Frage: Sollte ein Garantiefall vorliegen und ich werde "gezwungen", wieder die o2-Firmware zu flashen (gem. S-ON HowTo), sieht man hinterher, dass der Bootloader seitens HTC geöffnet wurde?

    Oder bleibt generell bei der ganzen Prozedur der Bootloader vollkommen unangetastet (auch die Version des Bootloaders)? Also kann ich durch das zurückflashen ALLE "Spuren verwischen" ?

    Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

    Bei Fragen/Unklarheiten einfach brüllen :D

    Danke im Voraus!

    Gruß
    Ralph
     
  2. StefMa, 09.09.2011 #2
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Hi,

    1.) Einstellungen -> Updates Suchen.. (Ähnlicher Pfad :))
    Einfach einmal suchen und und gucken ob dir was angeboten wird, ansonten hast du die neuste Version
    2.) rooten geht, wie du wahrscheinlich schon in einer anleitung gelesen hast :)

    3.) Overlock geht mit setCPU

    Das mit dem HBoot verstehe ich nicht ganz :)
    Aber es ist so:
    Du musst den Bootloader öffnen damit du ein "Custom ROM" (In form des originalen ROMS) einspielst.
    Danach hast du aber, soweit ich informiert bin, immer noch den Bootloader offen! Bzw. dumusst ja um ein Custom ROM einzuspielen sowieso CMW installieren. Dann ist HBoot sowieso "weg"...

    Ob man das sehen kan,, ob der geöffnet wurde weiß ich nicht. Allerdings glaube ich nicht, das die leute beim Serveri EXTRA gucken.. Hm.. war der schonmal offen?! ..und iwie tools drüber laufen :) Du gucken, ok o2 gekauft - Bootloader ist geschlossen -> Reparieren ;)

    MfG Ice
     
    twister988 bedankt sich.
  3. twister988, 09.09.2011 #3
    twister988

    twister988 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Danke Ice schonmal für die Antwort.

    Also nochmal das Thema HBoot:
    Ich habe ja HBoot 0011 drauf. Bleibt diese HBoot bestehen, selbst wenn ich die Firmware auf 1.45 upgrade?
    Oder wird mit der Firmare auch eine neue HBoot geschrieben?

    Genauer gesagt:
    Wenn ich jetzt auf 1.45 flashe und auch das "mini OTA-Update" einspiele, anschließend S-OFF und roote (keine OTA´s mehr) und im Falle eines Garantiefalles zurückflashen muss, ist dann alles so wie quasi "jetzt" (o2 UK Firware, Hboot .0011)?
    Also quasi "es ist nie was gemacht worden"?

    MfG
    Ralph
     
  4. twister988, 09.09.2011 #4
    twister988

    twister988 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
  5. twister988, 09.09.2011 #5
    twister988

    twister988 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Letzte Frage zum Reihenfolge:

    S-OFF, Debrand, S-ON, OTA-Update, S-OFF, CWM, Rooten...

    Richtig so?
     
  6. StefMa, 09.09.2011 #6
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
    ..Du bist gut ;)

    MfG Ice
     
  7. twister988, 09.09.2011 #7
    twister988

    twister988 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hm, oder ich schmeiß mir direkt die InsertCoin Firmware drauf...

    Klingt ganz vielversprechend. :)
     
  8. StefMa, 09.09.2011 #8
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Hi,

    ich gebe dir mal einen kleinen Hilfeschubs.
    Ich hatte vorher das Galaxy S - Standard ROM nicht auszuhalten!! Direkt ein Custom geflasht...und nochmal.. und nochmal..und nochmal..Iwann verlierst du dich in all dem Geflashe weil jedes ROM andere vorteile bringt! Man weiß wirklich nie welches man nehmen soll. Man testet da, testet hier..

    Neues Handy musste her, eins welches nicht Flashbar ist bzw. welches schon - ansichtssache - ein geiles Standard ROM liefert => HTC Sensation

    Inzwischen, ja das merkt man wenn ein kumpel das handy flasht und man selber nicht, ist mir meins auch wieder zu langsam. Ich bin derzeit SEHR am kämpfen nichts zu machen, denn ich weiß wo sowas hinführt.. Flashen, Flashen, Flashen.. achja, Flashen ;)

    Aber wie gesagt, Vorteile haben Custom ROMS auf jedenfall!

    MfG Ice
     
  9. twister988, 09.09.2011 #9
    twister988

    twister988 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Nun gut, ich kenn das ja vom Milestone.
    Jede neue Version der CM7 aufgespielt!

    Kommt Zeit, kommt Übung. :)
     
  10. twister988, 09.09.2011 #10
    twister988

    twister988 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Noch eine Frage, bevor ich anfange:

    Kann ich mit meiner momentanen Version (1.34.206) direkt auf die InsertCoin gehen?
    Oder vorsichtshalber erst auf die Originale 1.45, dann OTA, dann wieder S-OFF und dann InsertCoin?

    Sorry, ich nerve. Aber ich habe ungern Lust auf 500€ Schrott :)
     

Diese Seite empfehlen