1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

eine frage an alle 7.7 (6810) besitzer...

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum" wurde erstellt von whity76, 17.07.2012.

  1. whity76, 17.07.2012 #1
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    hallo,

    habe vor, mir ein tab zu kaufen. hauptsächlich für die bespassung meiner kleinen auf längeren fahrten (machen wir "leider" öfters) und um im urlaub mal zu lesen, bzw. zu surfen.

    habe schon viele geräte in der hand gehabt, plastik scheidet jedoch für mich aus, weil ich das gefühl großflächig in der hand einfach nicht mag.

    hatte heute ein asus tf700t in der hand und fand das -gerade auch vom display- und von der haptik sehr gut. problem ist nur: glaube das ist von der größe & vom gewicht zu anstrengend zum einhändigen lesen und für meine kleine maus zu unhandlich.

    nach wochenlanger recherche bleibt dann ja fast nur noch das 7.7er, da apple aufgrund der restriktionen grundsätzlich (und wegen größe & gewicht im speziellen) ausscheidet.

    lange rede, kurzer sinn:

    zum surfen, lesen und vielleicht ein bisschen spielen: empfindet ihr das 7.7er noch als einigermaßen "zukunftssicher" (die nächsten 2/3 jahre) und würdet ihr es euch noch einmal kaufen?!
     
  2. drmaniac, 17.07.2012 #2
    drmaniac

    drmaniac Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
    also

    a) ich würde es auf jeden Fall nochmal kaufen!

    b) ich kann nicht wiederstehen, kaufe eh jedes Jahr ein neues Modell ;)
    nach reichlich probieren von iPhone4/Ipad2 über Galacy Note nun zum
    7.7 denk ich das 7" für mich perfekt sind. Trotzdem würde mich ein 7er
    mit z.B. 2560x1440 Auflösung reizen ;)
     
    whity76 bedankt sich.
  3. whity76, 17.07.2012 #3
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    danke für deine antwort!
    wenn's ein mit der auflösung gäbe, wäre ich auch dabei ;)
    das tf700t war aucht echt klasse und handlicher als das 3er (weil doch merklich leichter) aber leider, leider irgendwie doch zu groß.
    das display vom ipad3 ist schon echt ein burner, auch wenn ich das nur ganz leise und hinter vorgehaltener hand sage. besonders lustig in dem zusammenhang sind die apple fanboys, die sich ihr 2er schönreden und meckern weil sich zwischen 2er und 3er kaum etwas getan hätte ;)
     
  4. werich1, 17.07.2012 #4
    werich1

    werich1 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.07.2012
    Hehe - 2-3 Jahre zukunftssicher ist heutzutage schon sehr optimistisch! ;-)

    Also ich würde es auch auf jeden Fall wieder kaufen, da das Gesamtpaket (brilliantes Display, lange Akkulaufzeit bei geringem Gewicht und Größe) trotz des hohen Preises derzeit noch einmalig ist. Gerade auch für einhändiges, langes Lesen! Und seit dem ICS Update kannst Du auch aus allen Reviews das "langsam" streichen - sprich es bedient sich jetzt äußerst direkt und zackig.

    Ich muss zum wirklich genialen Display allerdings anmerken:
    1. AMOLED braucht abhängig vom Bildinhalt mehr oder auch weniger Strom als LCD, damit ergibt sich für die Laufzeit eine große Spannweite
    2. das Weiß ist sehr neutral bis kühl aber gedimmt bekommen die entstehenden Grauwerte manchmal farbliche Probleme und flimmern u.U. etwas - das trifft aber wirklich nur auf Grau zu - alles was bunt ist ist spitze!

    Das bedeutet für die Laufzeit:
    - Filme gehen einsame Spitze und sehen aufgrund des Kontrasts toll aus, Laufzeit bei Hardware-Encoding deutlich über 10h
    - im Netz surfen kostet arg Strom weil zusätzlich zum Browser oft weißer Hintergrund den Stromverbrauch in die Höhe treibt - maximal 6h
    - Lesen auf weiß blendet arg und kostet Akku - etwas gedimmter Bernsteinfarbener Text auf schwarz oder dunkelrot hingegen reicht bei mir bis zu 20h(!), weswegen sich das Tab sehr gut zum lesen im dunklen eignet - sofern man auf schwarzen Text auf weißen Seiten verzichten kann

    Wenn Dir die Haptik so wichtig ist - mir ist es einzeln manchmal schon zu dünn und vor allem zu schlüpfrig, weshalb ich die original Samsung Hülle verwende. Damit wird's deutlich schwerer und ist eben auch wieder Plastik - dafür gut geschützt. Manchmal wünschte ich mir deswegen ne gummierte Rückfläche, aber des Alu ist schon sehr edel und so...
     
    whity76 bedankt sich.
  5. esc, 17.07.2012 #5
    esc

    esc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    01.12.2011
    "Zukunftssicher" wuerde ich nur das Asus Nexus Tab benennen, welches in seinen Startloechern ist.

    Wenn du mit "Zukunftssicher" halt meinst, dass man noch mit Updates versorgt wird. Zumindest bei "Nexus" kann man da 2 Jahre auf der sicheren Seite sein, dass von offizieller wie auch inoffizieller (Custom ROMs etc) es durchaus neue Dinge gibt.

    Das 7.7 ist ein spitzengeraet. Ich habe es selber. Aber du bist auf Samsung so ziemlich angwiesen. Gerade beim 7.7 ist leider auch die Community viel kleiner, als bei anderen Tablets, sodass es mit Custom ROMs etc in 2 Jahren weniger gut aussieht, als halt beim Nexus.

    Ich persoenlich, wuerde auf das Nexus 7" Tablet warten. Preislich ist es auch attraktiv.
     
    whity76 bedankt sich.
  6. whity76, 19.07.2012 #6
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    vielen dank für eure antworten, gerade auch die ausführliche (inkl. tipps) von werich1.

    mit "zukunftssicher" (ich arbeite in der IT *g*, das sollte die aussage relativieren) meinte ich in dem fall nur, das es zum browsen, bücher lesen, dvd-rips gucken und für ein paar "kinderspiele" hoffentlich schon reichen sollte...

    mit custom roms etc. habe ich keine schmerzen, auf meinen smartphones läuft meistens direkt nach dem auspacken MIUI oder so etwas in der art ;).

    wenn ich jetzt aber lese, dass die community beim 7.7er nicht so groß ist, lasse ich es wohl doch lieber, dann sind mir die 400 € zu unsicher investiert!

    hab mal geguckt: 32 gb sd karte, kabel, kfz-ladegerät, das tab und eine hülle = 497,- bei amazon.fr...
    beim asus bin ich 630,- für tab und eine hülle los, den rest brauche ich nicht (sd karte) oder habe ich bereits (micro usb kfz-ladekabel). das steht dann natürlich in keinem verhältnis, zumal die auflösung wirklich ein knaller ist.

    das blöde ist halt echt, dass ich das gerät im ganzen august für mehrere große fahrten haben will. nexus scheidet deshalb wohl eher aus.

    puh, also dann wohl eher doch eine großes teil (asus) oder "plastik" - wobei drmaniac ja eigentlich recht hat. gerade bei tabs hat man eh immer ne hülle drum.

    ich danke euch vielmals für eure zeit und eure antworten, ihr habt mir echt weitergeholfen. ich lasse jetzt die finger vom 7.7er und gehe einen der beiden o.g. kompromisse ein.
     
  7. esc, 20.07.2012 #7
    esc

    esc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Mein Tipp wäre da auch Samsung Galaxy Tab 2 10", wenn es nun größer sein kann. Die Community ist ungleich größer und das Gerät ist meiner Meinung nach top. (Konnte es ausgiebig testen)
     

Diese Seite empfehlen