1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Broxx, 15.05.2011 #1
    Broxx

    Broxx Threadstarter Erfahrener Benutzer

    wie kann man am einfachsten ein SD Partition erstellen ? Gibt es möglichkeiten ohne Paragon Hard Disk Manager 2010 oder so die SD Karte zu partitionieren auf fat32, ext4, swap ? Damit man die Apps auf SD auslagern kann???
    Was kann man mit dem App auf dem Kyrillos ROM 4.1 MADTeam App2SDmachen?
     
  2. Diablokiller999, 16.05.2011 #2
    Diablokiller999

    Diablokiller999 Android-Hilfe.de Mitglied

    Das ist ein Tool zum partitionieren/formatieren der SD-Karte, damit du das net am PC machen musst. Vorher aber Daten sichern sonst sind die weg ;)

    Sonst gibt es noch die App2SD Möglichkeit von Android, unter Einstellungen/Anwendungen kann man die Programme auf die SD auslagern.
     
  3. pidl, 05.06.2011 #3
    pidl

    pidl Fortgeschrittenes Mitglied

    Am einfachsten eine Partition zu erstellen ist wohl durch den clockworkmod recovery, da kann man die Ext4 partition und die swap wählen, und dann partitioniert es die sd Karte. Danach noch einen Factory reset und man hat auch A2sd.
     
  4. s3th.g3ck9, 05.06.2011 #4
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Cardreader + Parted Magic oder GParted finde ich noch immer am einfachsten und am besten.
     
  5. pidl, 05.06.2011 #5
    pidl

    pidl Fortgeschrittenes Mitglied

    Mini Tool ist auch ganz einfach und funzt ;)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Wie erstelle ich eine neue Partition app2sd

    ,
  2. kann ich mit app2sd eine partition erstellen