1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eingeschränkter I-Net Zugang über Connectify

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Mottek, 27.09.2010.

  1. Mottek, 27.09.2010 #1
    Mottek

    Mottek Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    433
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.05.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Hallo Community,

    ich habe auf meinem Notebook Connectify installiert und nutze so da Notebook als Access Point. Dies hat bis jetzt auch immer einwandfrei funktioniert. Seit kurzem kann ich allerdings nur noch die Google-eigenen Seiten auf dem Smartphone aufrufen. Andere internet-_Seiten werden nicht geladen. Gehe ich an an einen anderen Access Point, funktioniert wieder alles einwandfrei. Ich habe bereits Connectify deinstalliert und neu installiert. Kann mir evtl. jemand einen Tipp geben, wo das Problem zu suchen ist (Firewall hatte ich auch schon ausgeschaltet).
     
  2. dau_, 14.01.2011 #2
    dau_

    dau_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Ist zwar nicht das übliche WLAN-Problem, aber passt hier vielleicht trotzdem rein: Ich versuche, mit dem Defy die Internetverbindung meines Laptops via Connectify zu nutzen. Problem: Ausser den Google-eigenen Diensten läuft absolut nichts.

    Ich kann im Market stöbern, ich kann Maps anschauen, ich kann den GoogleReader nutzen etc - aber wenn ich zB in der Ergebnisliste der Googlesuche auf irgend nen Link klicke, wird nichts geladen. Hatte zuerst mit einem Firewallproblem gerechnet, aber daran liegts genausowenig wie an den DNS-Servern. Offenbar bin ich auch nicht der einzige mit dem Problem (der Thread war mir zu alt zum bumpen), aber ne Erklärung oder Lösung hab ich nicht gefunden - dafür aber bei Facebook ein paar Leute, bei denen zwar das eigentliche Netz geht, die Google-Dienste aber nicht. Kennt das Prob jemand oder kann es nachvollziehen?

    Ich habs zwar mittlerweile über die Win7-eigene VirtualWiFi-Funktion gelöst (läuft einwandfrei, auch mit 11n), aber Connectify ist irgendwie bequemer und mich würd ich interessieren, was da eigentlich das Problem ist.
     
  3. Lion13, 14.01.2011 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Soso... :rolleyes2:

    Es gibt aber keinen vernünftigen Grund, dies nicht zu tun - deshalb nun beide Threads zusammengelegt.
     
  4. dau_, 14.01.2011 #4
    dau_

    dau_ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Naja, obs vernünftige Gründe gibt oder nicht, in anderen Foren wird man für derartige Leichenfledderei angemault und verwarnt. Schön, dass ihr das hier nicht so haltet. :D
     

Diese Seite empfehlen