1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Einige Fragen zum ZTE Blade

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von roBATin, 04.01.2011.

  1. roBATin, 04.01.2011 #1
    roBATin

    roBATin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Hallo!


    Ich bin neu hier und habe ein paar Fragen zum ZTE Blade.
    Wenn ich irgendwas falsch mache, dann steinigt mich bitte nicht gleich:)

    Ich bin ein kompletter n00b und habe auch noch kein ZTE.

    1.Hat die HOFER-Version des ZTE Blade ein AMOLED- oder ein LCD-Display?
    2.Hat die HOFER-Version 512 oder 265mb RAM?
    3.Kann man die Hardwarebeschleunigung irgendwie ohne das aufspielen einer Custom-ROM aktivieren? (Durch ändern eines Wertes oder so...)


    Danke schonmal!:)

    MfG.roBATin
     
  2. Luemel, 04.01.2011 #2
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    1. Tft! Amoled hatte das Blade nie, nur Oled, aber auch nur bei der ersten Charge aus Gb, kaum noch zu bekommen.
    2. 512mb Ram, einzig die kastrierte Lutea Variante hat 265mb und die Version aus Ungarn
    3. Du möchtest overclocken? Nein, geht nur unter Root, die Stock Rom ist eh für den Arsch, ich wette du willst eh rooten ^^
     
  3. jurrasstoil, 04.01.2011 #3
    jurrasstoil

    jurrasstoil Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    12.12.2010
    das die ungarische version nur 256mb hatte war ein softwarefehler, mittlerweile haben die auch 512mb bzw. man kann sie selber freischalten oder in einem laden freischalten lassen.
     
  4. email.filtering, 04.01.2011 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    @roBATin: Deine Fragen wurden alle hier im Unterforum, ganz besonders im Hofer-Thread, beantwortet. Das jetzige Wissen hilft Dir aber insoweit nichts mehr, als es bei Hofer mittlerweile (schon seit gut einer Woche) ganz sicher KEIN Gerät mehr zu kaufen gibt. Bleibt also nur noch die Beschaffung eines Gerätes am "Gebrauchtmarkt" oder der Import aus dem Ausland (CH, UK) oder das Warten eines neuerlichen Auslieferungs(weihnachts)wunders seitens YESSS!
     
  5. roBATin, 04.01.2011 #5
    roBATin

    roBATin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Danke für die Antworten!
    Ich weiß, dass es das Blade zur Zeit nicht bei Hofer gibt.

    Tut mir leid, dass ich soviel Blödsinn gefragt habe, aber auf jeder Website steht was anderes über die Hardware:confused:...

    Schade dass es kein Oled mehr gibt...
    Der Screen ist aber trotzdem kapazitiv, oder?

    Wahrscheinlich gibt es auch dazu schon 30.000 Threads, aber
    welche ROM könnt ihr mir empfehlen, die folgendes kann und stabil läuft:
    1.Apps auf SD-Card installieren
    2.Hardwarebeschleunigung aktiviert (Performance wie bei Android 2.2 meine ich)
    3.Telefonieren xD
    4.Deutsch (Sind das alle:confused:)
     
  6. jurrasstoil, 04.01.2011 #6
    jurrasstoil

    jurrasstoil Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    12.12.2010
    fillyjonk
     
  7. Luemel, 04.01.2011 #7
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Screen ist kapazitiv.
    Einzig und allein das Vodafone 845 und ich bin mir nicht ganz sicher aber eventuell das Huwai Ideos haben einen resitives Display

    Folgende Rom lege ich dir ans Herz: Japanese Jellyfish RLS4
    Normalerweise reden alle immer noch davon das die Froyo Roms nur alpha wären und buggy. Kann ich hier nicht bestätigen, alles läuft App2Sd usw.
    Deutsch ist sie auch, das sind die meisten Roms
     
  8. ric67, 04.01.2011 #8
    ric67

    ric67 Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus S
    mein reden :smile:
    Das Jellyfish RLS4 funktioniert richtig gut!

     
  9. kleinerkathe, 05.01.2011 #9
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Vorsicht! Da gibts noch ne Menge mehr Geräte ... angefangen von den unzähligen Chinesentablets übers HTC Tattoo, HTC Wildfire, LG GT540, ...

    Sorry, kann deine Aussage halt nicht so stehen lassen, wenn da mal jemand das Thema über die Suche findet, hält der das sonst für bare Münze ;)
     
  10. Masldasl, 05.01.2011 #10
    Masldasl

    Masldasl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.11.2010
  11. Luemel, 05.01.2011 #11
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Jetzt muss ich dir leider widersprechen
    Htc Wildfire:Touchscreen Art: kapazitiv
    HTC Wildfire Datenblatt - Hardware, Energie und Display

    Das Gt540 und Tattoo haben tatsächlich nen resitives Display, das stimmt das sollte ich oben noch einfügen.

    China Tablets..............................
     
    kleinerkathe bedankt sich.
  12. roBATin, 05.01.2011 #12
    roBATin

    roBATin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2011
    ICH LIEBE YESSS!!! :w00t00:
    Ab in den Warenkorb!

    Danke euch allen nochmals!
     
  13. kleinerkathe, 05.01.2011 #13
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
    @Luemel: Ohh stimmt, da hast du jetzt wieder Recht ^^ Hab das mit dem Wildfire nur schnell gegooglet ums zu bestätigen und da stands anders ^^ Aber auch auf der Herstellerseite stehts mit kapazitiv ;)
     
  14. Luemel, 05.01.2011 #14
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Es ist verwirrend ja, da muss man echt sau aufpassen das man nicht die miesen resitiven erwischt.
     
  15. das-bone, 05.01.2011 #15
    das-bone

    das-bone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hallo erstmal:winki:
    Bis jetzt war ich nur stiller Mitleser, jetzt muss ich dann doch mal was nachfragen.
    Seit längerem beschäftigt mich das Zte-Blade, ich werde es wahrscheinlich auch aus der Schweiz bekommen. Das Angebot hier:
    ist aber doch sehr verlockend. Gibt es eine Möglichkeit ähnlich Borderlinx oder Logoix von At nach De zu schicken?
    Danke für die Hilfe!
     
  16. Luemel, 05.01.2011 #16
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Nö, Borderlinx sitzt nur in Gb und Usa, ob es ein vergleichbaren österreichischen Anbieter gibt ist mir nicht bekannt.
     
  17. kleinerkathe, 05.01.2011 #17
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
    @das-bone: Das würde sich mMn nicht mehr lohnen ;) Da kannste dann gleich bei Ebay mitsteigern ;) ... Stell dir vor, das Yess-Paket + Gebühren für ein Unternehmen + Zoll ... Da bist dann bei den Ebaypreisen ;)
     
  18. das-bone, 05.01.2011 #18
    das-bone

    das-bone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hm da hast du wahrscheinlich recht. Bei Ebay ist es halt immer schwierig Oleds für einen vernünftigen Preis zu bekommen.
    Aber das Tft tut es ja auch wie man liest!
    Danke
     
  19. roBATin, 05.01.2011 #19
    roBATin

    roBATin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Was mir ein wenig Sorgen bereitet, ist der SAR-Wert...
    Der soll angeblich bei 2,0 liegen, was der erlaubte Höchstwert ist:scared:
     
  20. kleinerkathe, 05.01.2011 #20
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Naja, in der Schweiz haben sie auch kein OLED ;) Nochmal klipp und klar, OLED gab es nur gaaaanz am Anfang in England ;) Wenn jetzt noch irgendwo in den Daten OLED steht, dann ist das zu 99% nur ein Fehler, der durch Copy&Paste geschehen ist ... Du wirst in der Schweiz kein neues Gerät mit OLED finden
     

Diese Seite empfehlen