1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Einrichtung USB-Tethering

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von Mr. Smartphone, 03.01.2011.

  1. Mr. Smartphone, 03.01.2011 #1
    Mr. Smartphone

    Mr. Smartphone Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Guten Morgen,

    kann mir bitte jemand sagen, wie ich das Tethering hinbekomme?

    Alle Versuche, meinen Laptop (Win7) mit dem Gerät ins Internet zu bringen, schlugen bisher fehl. Ich habe schon die "LG PC Suite IV" installiert und dann dort mit dem "Tethering"-Button versucht, ins Netz zu kommen - leider Fehlanzeige, obwohl USB-Tethering in den Geräteeinstellungen auch aktiviert war.

    Hat jemand eine Anleitung für mich, wie ich dazu vorgehen muss?
     
  2. makaveli38, 03.01.2011 #2
    makaveli38

    makaveli38 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2010
    die selben Probleme habe ich auch, habe es bisher nur mit Wlan Tethering geschafft :sleep:
     
  3. Mr. Smartphone, 04.01.2011 #3
    Mr. Smartphone

    Mr. Smartphone Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Kannst du mal bitte erklären, wie du es mit WLAN hinbekommen hast?
     
  4. Endurocker, 04.01.2011 #4
    Endurocker

    Endurocker Android-Experte

    Beiträge:
    537
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Auf dem Optimus one:

    Einstellungen -> Wireless ->Tethering & Mobiler Hotspot

    und dort dann halt USB-Tethering oder WLAN-Hotspot konfigurieren.
     
  5. norbert, 06.01.2011 #5
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Schon mal geprüft, ob alle erforderlichen Treiber installiert wurden? Ich hab grad mal das P500 an mein Netbook gesteckt, und es kam die Meldung daß nicht alle Treiber installiert wurden. Im Moment steck ich aber fest, da sich das Gerät neu gestartet hat und ich den Pin-Code meiner Frau nicht kenne :(
     
  6. Mr. Smartphone, 06.01.2011 #6
    Mr. Smartphone

    Mr. Smartphone Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Guten Morgen,

    die Treiber sollten alle installiert sein - zumindest hat Windows diesbezüglich nicht mehr gemeckert.
     
  7. ElViento, 06.01.2011 #7
    ElViento

    ElViento Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Ich habe immer den Datenzugriff über mobile Netzwerke aktiviert, das Handy per USB an den PC angeschlossen (egal was ich zuerst mache), dann USB-Tethering aktiviert und konnte ohne weiteres mit Firefox surfen. (Alle Treiber installiert, aber keine PC Suite bzw die war nicht nötig dazu)

    Dafür kam es manchmal vor, dass das Tethering mitten im surfen nicht mehr ging. Habe das dann deaktiviert und wieder aktiviert und schon ging es wieder.

    Solltest du vorhaben, das P500 als Wlan-USB-Stick zu verwenden (bzw Tethering über ein WLan-Netzwerk): das geht nicht. Habe es zumindest versucht und auch per google keine Lösung dazu gefunden.
     
  8. robert.vienna, 21.08.2011 #8
    robert.vienna

    robert.vienna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Kommt bei mir auch vor. Sehr lästig. Abhilfe mit Prozedur wie oben beschrieben. Woran kann das liegen?
     
  9. Palomino, 23.08.2011 #9
    Palomino

    Palomino Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.04.2011
    das Tethering hat einen Timeout. Wenn, ich glaube für 15 mins, keine Daten über die Verbindung ausgetauscht werden, wird die Verbindung gekappt.

    Fand ich auch schon etwas nervig, gerade wenn man etwas liest und dann weiter will...
     
  10. robert.vienna, 23.08.2011 #10
    robert.vienna

    robert.vienna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Danke aber Timeout ist bei mir auf 15min und nicht das Problem.

    Habe eher den Eindruck meine Firewall (Zone Alarm) unterbricht den Datentransfer. Wenn ich dann in den Netzwerkverbindungen auf Deaktivieren / Aktivieren gehe sagt der PC "Eingeschränkte oder keine Verbindung - Es wurde keine Netzwerkadresse zugewiesen" oder er zeigt gleich an "LAN-Kabel nicht angeschlossen".

    Abhilfe: USB-Tethering aus und wieder an, dann klappts wieder für ein paar Minuten.:huh:
     
  11. norbert, 23.08.2011 #11
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    ich würd ja ZoneAlarm runter schmeissen. Die in Win integrierte FW ist um nichts schlechter, und verunsichert einen nicht so oft mit den teilweise recht nervigen und oftmals unverständlichen Hinweisen...

    Und wenn man nicht aufpasst, sperrt einen ZA auch gern mal aus vom Internet, und keiner weiß hinter warum :)

    Was das Timeout angeht - hör ich zum ersten mal. Und kommt das wirklich so oft vor? Ich kann mir nicht vorstellen, daß Win in 15min nicht einmal in die Welt hinaus flüstert.
     
  12. robert.vienna, 23.08.2011 #12
    robert.vienna

    robert.vienna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Alles retour: Das Timeout ist ja nur bei WLAN-Tethering, spielt also bei USB keine Rolle.

    Ja das mit der Windows-Firewall ist eine Idee. In den ersten Versionen haben halt viele gesagt die ist Mist. Aber das haben sie vom IE auch gesagt und das ist jetzt einer der sichersten Browser.
     
  13. perpe, 23.08.2011 #13
    perpe

    perpe Gast

    Wie schaut es denn mit den Energiespareinstellungen deines O1 aus?

    Bei USB Tethering bricht die Verbindung nicht ab, wenn der Display aus geht, ob das mit WLAN Tethering auch so ist müsste man mal ausprobieren.
    Je nach dem kann es evt. auch eine App sein, die man für das Energiesparen installiert hat, z.B Superpower, juicedefender haben einige Einstellungen mit denen alles Mögliche abgeschalten wird, wenn das Display sich abschaltet. Falls du so eine App drauf hast, entweder Einstellungen ändern oder vorerst mal zum Prüfen und den "Verursacher finden" es deaktivieren.
     
  14. schmidicom, 27.03.2012 #14
    schmidicom

    schmidicom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Ich habe mich auch mal an diesem USB Thetering versucht und Dank dieser Anleitung hier hat das bestens funktioniert.
    Android USB Tethering - Gentoo Wiki

    Danach erschien das Handy im Networkmanager als ganz normale Ethernet Netzwerkkarte wo ich mit DHCP eine Verbindung aufbauen konnte. Jetzt muss ich mir nur noch herausfinden wie sich das USB Thetering über ein Widget ein und ausschalten lässt um es etwas komfortabler zu gestalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2012
  15. robert.vienna, 27.03.2012 #15
    robert.vienna

    robert.vienna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.12.2010
    schmidicom bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. usb tethering treiber

    ,
  2. lg g5 tethering treiber