1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Einsteiger-Fragen...

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von vogelj, 08.03.2011.

  1. vogelj, 08.03.2011 #1
    vogelj

    vogelj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Hallo zusammen,
    bin neu hier.

    Ich bekomme morgen mein Archos 101 und hab mich hier schon fleißig durchs Forum gelesen. Habe aber jetzt noch paar ungeklärte Punkte oder die nicht ganz eindeutig für mich sind. Ist mein erstes Tablet und mein erster Kontakt mit Android :D
    Und zwar:

    1.) Kann man die Updates des Archors direkt über das Gerät aufspielen? Oder muss man den Archos an PC hängen und das davon auß machen?

    2.) Ich möchte über "Arctolls" den Market installieren. Ist diese möglichkeit immer noch aktuell?

    3.) Lohnt sich dieser "1 Root Archangel" ? Bringen diese Root Apps mir was? Kann ich da zb. mit diesem app "Setcpu" die Preformance dann steigern?

    4.)Ist dieses "UrukDroid" das beste um die beste Preformance aus dem Tablet zu holen? (Da ich es neu Kaufe bin ich mir eh noch nicht sicher es sofort zu machen da ja Garantie weg geht)

    5.) Sonst irgend welche ERinsteiger Tipps, Apps oder Ratschläge die man am Anfang beachten sollte / könnte?

    Würd mich über paar Antworten freuen. Schon mal Danke

    Gruß, Vogel
     
  2. dazw, 08.03.2011 #2
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Herzlich Willkommen!

    zu 1) Der Updatevorgang wird auch auf der Archos-Seite beschrieben. Du lädst die Datei per WLAN direkt auf den Archos runter / oder schiebst die Datei per PC auf den internen Speicher. Das erkennt der Archos und startet den Updatevorgang.

    zu 2) Ja

    zu 3) Wenn Du nicht weißt wozu Root ist, lohnt es sich nicht. Ich würde an Deiner Stelle erst ganz normal mit dem Archos arbeiten und schauen ob Dir was fehlt. Den Takt mit SetCPU erhöhen geht imho nicht, da der Kernel maximal 1 GHz zulässt.

    zur 4) Ich bin mit Uruk sehr zufrieden und habe das Stock schon länger nicht mehr gebootet. Aber siehe Punkt 3. btw: Garantie geht nicht direkt verloren. Nur Fehler, die aus dem flashen der SDE hervorgehen, sind nicht abgedeckt. Das wäre zum Beispiel die CPU, wenn die übertaktet wird. Das geschieht nämlich durch mehr Strom und dadurch spielst Du mit dem Leben der CPU.

    zu 5) Mir fällt gerade nix ein ;)
     
    vogelj bedankt sich.
  3. vogelj, 09.03.2011 #3
    vogelj

    vogelj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Danke für die Antworten.

    Werd mich jetzt erst mal so mit dem teil beschäftigen.
    Aber ich kenne mich ja, werde bestimmt bald auf Uruk umsteigen ^^
    Alleine schon weil ich damit mehr Platz für Apps habe, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Die Erklärung hier auf die Uruk 0.7 hört sich auch nicht so schwer an


    Wo finde ich den gute Hintergrundbilder und andere Icons für das Tablet?
     
  4. dazw, 09.03.2011 #4
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Hintergrundbilder speziell für den Archos kenne ich jetzt nicht. Du kannst jedes Bild als Hintergrund nehmen und dann im Archos den passenden Bildausschnitt festlegen. Hier gibt es einen Thread http://www.android-hilfe.de/archos-101-forum/54954-zeigt-her-eure-homescreens.html dort wird am Ende auch was über die möglichen Größen erzählt.

    Die Icons sind für jede Anwendung fest verdrahtet und lassen sich nur sehr umständlich austauschen.
     
  5. planetofrock, 09.03.2011 #5
    planetofrock

    planetofrock Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Eigentlich schon alles erklärt. Hier nur noch kurze Ergänzungen:
    1) Um nachzuschauen ob du die aktuelle Version von Android auf deinem Tablet hast, gehst du auf: "Einstellungen --> Geräteinfo --> Spftware-Update" Sollte ein Update vorhanden sein, wird er automatisch installiert.
    3) Mit der Root funktion kannst du auch vieles kaputt machen. Wenn du also ein Android Einsteiger bist, würde ich dir davon abraten
    4) Ich bin mit der Android Version zufrieden und sehe eigentlich nichts tolles an UrukDroid, aber ich denke das ist Geschmackssache
    5) Ich würde dir raten ein Programm wie "Advance Task Killer" aus dem Store zu laden, damit du bestimmen kannst, welche Apps beendet werden. Auf dem System istz zwar "System Monitor" installiert, aber ich find ihn persönlich nicht so gut.
     
  6. vogelj, 09.03.2011 #6
    vogelj

    vogelj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Den Task Killer werd ich mir gleich mal runterladen.


    Ich hab jetzt den Market über Arctolls installiert.
    Aber ich finde irgendwie nicht alle Apps. Z.b hatte ein Freund von mir ein BVB App. Wenn ich das bei mir suche kommt da leider nix.
    Mache ich irgend was falsch?
     
  7. dazw, 09.03.2011 #7
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Archos 70: Der doppelte Market-Fix-Trick. Die Firefoxinsel
     
  8. vogelj, 09.03.2011 #8
    vogelj

    vogelj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Hab mal beide ausprobiert.
    das App ist trotzdem nicht zu finden.
    Ist der Market von Tablet zu Handy anders?
     
  9. z3nith, 09.03.2011 #9
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Market stellt nur die Apps zur Verfügung, die für das aktuelle Gerät
    "zugelassen" bzw. "relevant" sind: dazu zählen Android-Version, Land, Auflösung
     
  10. vogelj, 09.03.2011 #10
    vogelj

    vogelj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Bekommt man rechts die Buttons weg oder an ein anderen Platz? Die überlappen manchmal Buttons in Apps und kann die somit nicht voll nutzen.
     
  11. Flix123, 09.03.2011 #11
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
  12. planetofrock, 09.03.2011 #12
    planetofrock

    planetofrock Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Dann hast du wohl nicht die aktuelle Firmware auf deinem Tablet. Aktualisier mal "Einstellungen --> Geräteinfo --> Software-Update"
    Hatte bisher nie Probleme mit den Buttons, außer bei Aldiko. Da hab ich aber aus dem Market eine Aktualisierung gemacht und dann war alles gut =)
     
  13. planetofrock, 09.03.2011 #13
    planetofrock

    planetofrock Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.02.2011
    geht nur wenn das Gerät gerootet ist. Würde aber eh nicht empfehlen, da du die Buttons zum navigieren unbedingt brauchst
     
  14. vogelj, 10.03.2011 #14
    vogelj

    vogelj Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Aktuelle Firmware habe ich drauf. Aber die Leiste ist ja trotzdem noch rechts im Bildschirm und lässt sich auch nicht verschieben oder minimieren.

    Dann muss ich wohl bald rooten. Ist das mit dem 1 Click Root auch möglich? Oder muss ich Uruk drauf spielen?
     
  15. T.Bex, 10.03.2011 #15
    T.Bex

    T.Bex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Mit dem onklick is möglich. Dazu gibts hier auch n tread im forum die app dazu nennt sich archangel und funktioniert super

    ( meinte one click :D )
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.03.2011
  16. z3nith, 10.03.2011 #16
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Man kann die Beiträge auch editieren...
     
  17. Buchi89, 10.03.2011 #17
    Buchi89

    Buchi89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Yo! Ich spiele mit dem gedanken mir ebenfalls ein Archos 101 zu besorgen. Beim Onlineshop meines vertrauens kostet die 8GB Variante zur Zeit 289€.

    Ich habe aber natürlich auch ein paar fragen;

    1. Wie gut ist Tethering vom Smartphone (Milestone) zum Archos 101?
    2. Reicht der Arbeitsspeicher aus, ruckeln Apps, Scrollen etc ?
    3. Wurde Flash mittlerweile angepasst und läuft ruckelfrei?
    4. Kann man viel mit dem Tablet "rumfrickeln" ? dh. memhacks, clocking und vllt. custom roms?
    5. Hat schon jemand die Emulatoren FPSe und N64oid ausprobiert?
    6. Wie viele finger erkennt das Gerät (multitouch, 2, 4 oder mehr) ?
    7. Kann man mit dem Market ALLE apps anzeigen lassen? (Also auch nicht-optimierte?)

    Danke schonmal ;)
     
  18. planetofrock, 10.03.2011 #18
    planetofrock

    planetofrock Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.02.2011
    @Buchi89:
    1) Dazu kann ich nichts sagen, besitze kein Milestone
    2) Ja, der Arbeitsspeicher reicht vollkommen aus. Wird gerne mit AgryBirds verglichen. Dieses läuft sauber und ruckelfrei. Durch die Multitouch Funktion kann man auch gut rein und raus zoomen. Also wie beim Apple Produkt. Seiten scrollen geht auch ziemlich flüssig, das einzige was etwas hackt ist die Menüführung. Das scrollen dort ist schon etwas ruckelig. Ist aber meiner Meinung nach nicht wichtig
    3) Bei mir schon. Du musst natürlich den Flash vom Market runterladen, aber bei mir klappt das ganz gut
    4) Custom Roms gibt es natürlich auch. Aber ich bin mit der Originalen Software zufrieden. Android hat so ziemlich alles was ich brauche. Man kann aber meines Wissens auch Linux drauf installieren
    5) Beide ausprobiert, beide laufen ohne Probleme. Selbst mit Controller
    6) Multitouch, 2 auf jeden Fall, ob mehr weiß ich nicht. Wüsste auch nicht, welche Funktion dies haben sollte
    7) Ja, alle Apps werden angezeigt. Zumindest die, die auf 2.2. laufen.
     
    Buchi89 bedankt sich.
  19. planetofrock, 10.03.2011 #19
    planetofrock

    planetofrock Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Weiß jemand wie ich den Homescreen ändern kann?
     
  20. son

    son Android-Experte

    Beiträge:
    657
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Honor7, S4 mini (geschäftl.)
    Tablet:
    Nexus10, Galaxy Tab 4 8" LTE
    ja, ich! Was hättest denn gerne? :D:thumbsup:

    wenn Du Deine Frage präziser stellst wird es einfacher sie zu beantworten =)
     

Diese Seite empfehlen