1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Einstellung von 845 auf ein anders 845 übernehmen, wie?

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von jupp, 18.07.2011.

  1. jupp, 18.07.2011 #1
    jupp

    jupp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hallo, mein 845 wird ausgetauscht und ist soweit nicht verändert.
    Gibt es eine Möglichkeit, dass ich die Einstellungen etc. etwas mittels eines Backups speichern kann und somit wieder auf das getauschte 845 zurückspielen kann?
     
  2. cybot, 18.07.2011 #2
    cybot

    cybot Android-Experte

    Beiträge:
    860
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    Motorola Atrix
    Wenn dein Handy gerootet ist und du ein Custom Recovery (AmonRa, CWM) hast, kannst du ein Nandroid Backup machen.
    Das sollte sich nach dem rooten des neuen Geräts problemlos wieder flashen können, das Handy ist exakt wie vorher.
    Troid
     
  3. Galaxy845, 19.07.2011 #3
    Galaxy845

    Galaxy845 Android-Experte

    Beiträge:
    575
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Motorola Xoom
    Wearable:
    Samsung Galaxy Gear (V700)
    Da er das Handy ja tauschen will, will er es wohl nicht rooten. Deshalb wird das mit dem Backup schwierig. Also deine Bilder etc. kannst du ja einfach auf dem PC sichern, deine Kontakte lassen sich per Google Mail synchronisieren bzw. auf die Simkarte verschieben, SMS lassen sich z.B. mit SMS Backup+ (habe ich allerdings selber noch nicht ausprobiert) sichern und wiederherstellen. Alle weiteren Einstellungen kannst du meines Wissens nicht so einfach speichern bzw. wiederherstellen. Die meisten Apps, die du bisher installiert hast, kannst du unter market.android.com unter "Mein Market-Konto" einsehen. So ersparst du dir das ganze Aufschreiben und Zusammensuchen.

    Um wirklich alles so wie es jetzt ist zu sichern, musst du Troids Methode anwenden, nur so sicherst du dein komplettes System. Allerdings verlierst du dabei gegebenfalls deine Garantie und ist damit risikoreich bei einem Austausch.
     
    jupp bedankt sich.
  4. cybot, 19.07.2011 #4
    cybot

    cybot Android-Experte

    Beiträge:
    860
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    Motorola Atrix
    Im Menü unter Datenschutz kannst du Einstellungen bei Google sichern. Welche Einstellungen das betrifft weiß ich allerdings nicht.
    Ich glaube die Apps werden gesichert und hinterher aufs neue Gerät automatisch runtergeladen.
    Was es sonst noch bringt könnte man vielleicht über Google in Erfahrung bringen.
     
    jupp bedankt sich.
  5. Galaxy845, 19.07.2011 #5
    Galaxy845

    Galaxy845 Android-Experte

    Beiträge:
    575
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Motorola Xoom
    Wearable:
    Samsung Galaxy Gear (V700)
    Stimmt, diese Option hatte ich gar nicht in Betracht gezogen! Wobei das nicht sehr gut klappen soll, wie ich gelesen habe. Hier in diesem Thread wird darüber diskutiert. Ist zwar von Samsung, habe aber auch von Problemen im HTC-Bereich gelesen. Vielleicht kannst du mal versuchen, so viel wie möglich mit MyPhoneExplorer zu sichern?

    EDIT: Hier nochmal ein Link, wo die Funktionen von MyPhoneExplorer und die passende Diskussion zu sehen sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
  6. franz09, 20.07.2011 #6
    franz09

    franz09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    ZTE Blade

    Zumindest teilweise wird das hier weiterhelfen


    Gruß
    Franz
     
    Galaxy845, jupp und cybot haben sich bedankt.
  7. cybot, 20.07.2011 #7
    cybot

    cybot Android-Experte

    Beiträge:
    860
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    Motorola Atrix
    Unter Support Products ist das U8120 nicht aufgeführt, geht das trotzdem? Die sind ja alle ähnlich...
    Auch mit Custom Rom?
    Kriegst von mir allerdings ein Danke, das kannte ich noch nicht.
     
  8. jupp, 20.07.2011 #8
    jupp

    jupp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.10.2010
    ..so ist es, hatte mein 845 nicht gerooted und habe es nun neu augesetzt. Kontakte und Termine mit MPE gesynct un den rest also die apps wieder aus dem market.
    Wifi und mails manuell eingerichtet.
    Nun ist es erledigt.
    vielen dank
     

Diese Seite empfehlen