1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Einstellungen in der Statusleiste

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von jt_seven, 05.01.2011.

  1. jt_seven, 05.01.2011 #1
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hallo,

    gibt es ein Programm, mit dem man in der Statusleiste Einstellungen wie Bildschirmhelligkeit ändern kann? Ich habe leider kein Root, da ich die 2.2.1 Firmware habe. Ich fänds super, wenn das gehen würde.

    THx schonmal
     
  2. segelfreund, 05.01.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Also in der Statusleiste ist mir nichts bekannt.
    Nun halt Widgets oder Zusatzprogramme
     
  3. MRBoy1998, 05.01.2011 #3
    MRBoy1998

    MRBoy1998 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Ja mit Quicksettings ist das möglich, man kann es oben in der Statusleiste anzeigen lassen und durch herunterziehen und anklicken viele sachen aktivieren und helligkeit einstellen
     
  4. jt_seven, 06.01.2011 #4
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Seid ihr euch sicher, dass das nicht geht? Ich meine ich hätte das bei einem Galaxy S bei Saturn gesehen, als ich noch kein Android hatte. Da war, wenn man die Statusleiste heruntergezogen hat ein Schieberegler für die Bildschirmhelligkeit und ein Kästchen, um Autohelligkeit zu aktivieren.

    EDIT:

    OK, ich denke, dass war danm Quiksettings. Ist das denn auf dem Galaxy S schon vorinstalliert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
  5. kolibree, 06.01.2011 #5
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Kann auch sein, dass das von Samsung so eingebaut worden ist. Wir haben ja z. B. die zuletzt benutzten Apps.. Dann hat Samsung halt n Energiemanagement eingebaut.

    Könnte das sein?
     
  6. jt_seven, 06.01.2011 #6
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Kann natürlich auch sein.
     

Diese Seite empfehlen