1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Einstellungen - MMS Empfang

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von Marcus1969, 13.05.2010.

  1. Marcus1969, 13.05.2010 #1
    Marcus1969

    Marcus1969 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo,

    auf meinem Handy (Vodafone) sind zwei Zugangspunkte hinterlegt:

    1. Vodafone DE web.vodafone.de
    2. Vodafone DE-MMS event.vodafone.de

    Bei 1. ist ein grüner Punkt (sprich aktiv).

    Jetzt meine Fragen:

    1. Kann ich damit MMS empfangen oder muß dazu der 2. Zugangspunkt aktiviert sein? Was ist der Unterschied zwischen 1. und 2.?
    2. Wie kann ich zum 2. Zugangspunkt wechseln?

    Grüsse
    Marcus
     
  2. Handymeister, 13.05.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    das sollte alles so funktionieren. Warum probierst Du es nicht einfach aus?

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Marcus1969, 14.05.2010 #3
    Marcus1969

    Marcus1969 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo,

    ich hatte bisher nicht darüber nachgedacht, daß MMS-Empfang anders laufen sollte, als voreingestellt. Nachdem ich aber den 2. Zugangspunkt entdeckt hatte, bin ich mir nicht sicher.

    Vielleicht kann mir jemand bestätigen, daß mit web.vodafone.de der MMS-Empfang möglich ist. Wozu ist dann der 2. Zugangspunkt? Dieser war standardmäßig auch schon da und wie kann ich dahin wechseln?

    Grüsse
    Marcus
     
  4. Lion13, 14.05.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Wenn du die APN's nicht selbst angelegt hast, sondern sie schon vorhanden waren (durch den Netzbetreiber), ist das schon korrekt. Bei o2 kann man sowohl I-Net-Zugang wie auch MMS in einen APN packen - wie das bei Vodafone ausschaut, kann ich dir nicht beantworten; da müßtest du mal die SuFu benutzen.

    Zwei APN's (einen als "default", deshalb der grüne Punkt, und einen zweiten für MMS) zu benutzen hat den Vorteil, daß du das "mobile Netzwerk" deaktivieren kannst (z.B. mit APNdroid) und der MMS-Versand/-Empfang trotzdem funktioniert! Kann im Ausland, wo Daten-Roaming sehr teuer ist und meist von den Flatrates nicht abgedeckt ist, hilfreich sein... ;)
     
  5. Handymeister, 14.05.2010 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    der MMS-APN lässt sich i.d.R. gar nicht aktivieren - zumindest ist das bei T-Mobile so. Der MMS-APN hat als Typ "mms" eingetragen und wird so automatisch für den MMS-Versand aktiviert. Manuell geht das gar nicht!

    Wenn man mag, kann man auch aus den beiden APN's einen machen. Aber wenn man dann sowas wie "APNDroid" nutzt, funktioniert eben das MMS senden nicht mehr.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  6. Lion13, 14.05.2010 #6
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Stimmt! Auch bei o2 ist das so - neben dem Eintrag ist keine Möglichkeit, ihn zu aktivieren.
    Interessanterweise war nach Anlegen dieses MMS-APN auch der grüne Punkt neben dem I-Net-APN futsch... Erst als ich dort als Typ "default" eingetragen hatte, sah das korrekt aus. I-Net-Verbindung klappte aber trotzdem auch ohne "grünen Punkt"... :)
     
  7. maverick-79, 14.05.2010 #7
    maverick-79

    maverick-79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Servus,

    ich habe ein Vodafone gerät, habe die T-D1 Einstellungen selbst eingetragen aber es funktioniert trotzdem keine mms, kann mir einer sagen was ich falsch mache??

    benutze auch APNdroid.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2010
  8. Handymeister, 14.05.2010 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
  9. Lion13, 15.05.2010 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Was mir allerdings an diesem Einstellungs-Thread auffällt: Da stehen für T-Mobile und Vodafone Einträge für DNS-Server - aber keinen entsprechenden Eintrag im APN-Dialog! Oder müßten die bei "Server" eingetragen werden?

    Außerdem steht im Anfangspost nichts zur MMS-Konfiguration - aber die SuFu förderte folgendes zutage... :)
    http://www.android-hilfe.de/54369-post4.html
     
  10. Incubus, 23.05.2010 #10
    Incubus

    Incubus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo an alle,

    ich habe das HTC Legend, und habe die Einstellungen auch so wie beschrieben.
    Ich kann zwar MMS verschicken, aber beim Empfang von MMS wenn ich auf Dia gehe öffnet sich ganz kurz ein schwarzes Diplay und nach einigen Sekunden ist das Display mit der eingegangen MMS(Dialogo) wieder zu sehen. Weiss nicht mehr weiter, hab schon soviel in den Einstellungen probiert.
    Hat von euch jemand ne Idee?
     
  11. Handymeister, 23.05.2010 #11
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    das klingt nach einer Inkompatibilität zwischen Dir und dem Absender. Dazu hatten wir hier schonmal irgendwo einen Thread. Absender waren da einige Geräte von Sony Ericsson.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  12. Incubus, 23.05.2010 #12
    Incubus

    Incubus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo,

    danke für deine schnelle Antwort. Der Absender hat ein Sony Ericsson Handy. Heißt das, das man da nichts machen kann?
     
  13. Handymeister, 23.05.2010 #13
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
  14. Müsli, 07.03.2011 #14
    Müsli

    Müsli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    11.04.2010
    hallo

    und zwar hab ich ein problem wenn ich mein mobilies internet mit apndroid deaktiviere.
    auch wenn ich einstelle das ich trotzdem mms empfangen will, geht dies nicht.
    ich habe alle einstellung bei den zugangspunkten eingestellt aber es geht trotzdem nicht...

    kennt jemand von euch dieses problem und weiß die lösung?

    danke euch schonmal

    achja ich bin bei vodafone ohne datenflat und nutze den cyanogen 7 mod
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2011

Diese Seite empfehlen