1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Einstellungen werden nach Neustart nicht übernommen

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von cannabis, 12.09.2011.

  1. cannabis, 12.09.2011 #1
    cannabis

    cannabis Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Hallo,
    vielleicht kann mir ja jemand hier weiter helfen.
    Ich hatte vor kurzem das Problem, dass meine Tastatureinstellungen nicht übernommen wurden, nachdem ich das Handy neugestartet habe.
    Jetzt habe ich bemerkt, dass auch andere Programme nicht die Autostart-Einstellungen übernehmen; ich wollte die CPU-Einstellungen mit dem Programm SetVsel ändern, habe dann auch dort das Häckchen bei "Apply@boot" gesetzt....jedoch übernimmt der die Einstellungen nach dem Neustart nicht. Woran könnte das liegen? (Zu Meinem anderen Problem: Wenn ich eine andere Tastatur als die Android-Tastatur wähle, dann ist nach einem Neustart die andere Tastatur nciht mehr gewählt....ich muss dann erneut in die "Sprache und Tastatur"-Einstellungen gehen, und alles erneut aktivieren....also genau so we mit dem CPU-Programm).

    Ich habe CM7.1.0 (jordan-Quarx) mit Android 2.3.4 installiert, mit der Build Nummer GRJ22. Kann das an irgendwelchen falschen Einstellungen oder installierten Programmen liegen? Gibt es eine andere Möglichkeit, bestimmte Programme in den Autostart rein zu nehmen?

    Edit: Habe hier gefunden, dass es beim Samsung ähnliche Probleme gab...schaffe es aber irgendwie nicht, deren Lösung auf mein Problem zu übertragen.

    €2: Bitte löschen...eigene unbeschreibliche Doofheit!!!
    Wenn man die beiden Programme jeweils auf dem Telefon installiert (bzw. diese nach der Installation aufs Telefon verschiebt), dann starten diese auch mit....omg bin ich blöd. sorry.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2011

Diese Seite empfehlen