1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eintrag im Untermenü bei Textbearbeitung

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von jskeletti, 02.09.2011.

  1. jskeletti, 02.09.2011 #1
    jskeletti

    jskeletti Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Wenn man in Android ein Text markiert und dann auf markierte länger draufdrückt erscheint ein Popupmenü "Text bearbeiten" mit Auschneiden und Kopieren. Ich würde dem gern einen eigen Menüpunkt hinzufügen, mit eigener Funktionalität. Weiß jemand, ob das möglich ist? Und wie?
     
  2. sixi, 02.09.2011 #2
    sixi

    sixi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    20.01.2009
    Das dürfte ziemlich hart im Android-OS selbst verwurzelt sein. Möglich da noch einen Punkt hereinzupacken sollte es dennoch sein (Android ist schließlich OpenSource), jedoch dann nur, wenn du dir ein eigenes CustomRom bastelst. Da bist du dann im Forum OS-Entwicklung oder bei den xda-devs besser aufgehoben ;)
     
  3. jskeletti, 02.09.2011 #3
    jskeletti

    jskeletti Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Naja, kann ja nicht die Lösung sein, für eine App eine neues Custom ROM zu generieren ;)

    Selbst Windows erlaubt Sachen im Kontextmenü hinzu zufügen. Beim Androiden muss es auch gehen.
     
  4. sixi, 02.09.2011 #4
    sixi

    sixi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    20.01.2009
    Naja, du kannst schon ein Context-Menü hinzufügen. Überschreibste in deiner Activity die onCreateContextMenu-Methode. Dann kriegst du ein Context-Menü, wenn du lange auf den EditText klickst. Also nicht wirklich das was du suchst. Alternativ kannste auch nen OnLongClickListener auf das EditText setzen...

    Wenn du quasi den Text noch auswählbar haben möchtest... dann musste das ganze per onTouch machen. Jedoch wirst du da vermtulcih nicht allzuviel spaß mit haben, das original-behaviour nachzuempfinden.
     
  5. jskeletti, 06.09.2011 #5
    jskeletti

    jskeletti Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Ja, in einer selbstständigen Applikation würde ich das auch so machen, ich will aber eine Art Dienst machen, der in dem Systemcontextmenü auftaucht und ausgewählt werden kann. Und zwar in allen Textfenstern, wo auch das KOntextmenü erscheint, egal welche Anwendung.
     
  6. swordi, 06.09.2011 #6
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    das wird wohl so nicht gehen.

    wenn das bei windows geht super - aber es ist Android :D
     

Diese Seite empfehlen