1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. k1xaftermath, 29.03.2012 #1
    k1xaftermath

    k1xaftermath Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    hi leute

    seit kurzem nutze ich die funktion von android, dass es nur 2G netzwerke nutzen soll.

    dadurch treten aber momentan fast alle 5 minuten störungen von lautsprechern auf

    hatte ich vorher, wo ich standard mäßig 3G genutzt habe, noch nie.

    ist das normal dass 2G lautsprecher in dem maße stören?
    gibts da ne andere lösung als wieder auf 3G umzustellen?
     
  2. Hin, 29.03.2012 #2
    Hin

    Hin Android-Experte

    WLAN nutzen
     
  3. k1xaftermath, 29.03.2012 #3
    k1xaftermath

    k1xaftermath Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    wenn ich WLAN nutzen könnte, würde ich kein mobilfunk nutzen.
    ausserdem wäre das keine lösung, sondern nur eine umgehung dieses problems
     
  4. Hin, 29.03.2012 #4
    Hin

    Hin Android-Experte

    Ich hab eben das Problem, dass ich daheim nur 2G habe und muss eben deshalb immer WLAN aktivieren, da sonst auch meine Boxen stören.

    Es kommt bei mir aber darauf an, wo mein Handy liegt. Bei mir gibt es schon ein paar Stellen, an denen die Boxen auch mit 2G nicht stören (unabhängig von der Entfernung zu den Boxen). Liegt wohl daran, wie gut der Empfang des LGOS an der Stelle ist. Vielleicht hilft dir das ja.
     
  5. Dudeheit, 29.03.2012 #5
    Dudeheit

    Dudeheit Fortgeschrittenes Mitglied

    Ursächlich sind nicht die Lautsprecher, sondern die Zuleitungen zum Verstärker oder dessen mangelnde Abschirmung. Mit vertretbarem Aufwand kann man da nicht viel machen. Am besten das Handy ein paar Meter weg vom Verstärker und dann ist gut.
     

Diese Seite empfehlen