1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

EMail-Client mit POP3... sobald die Nachricht vom Server gelöscht wird...

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Feuervogel, 12.01.2010.

  1. Feuervogel, 12.01.2010 #1
    Feuervogel

    Feuervogel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    ...ist sie auch auf dem Milestone weg! Sagen wir mal ich habe 20 Mails von... GMX abgerufen während ich unterwegs bin. Sie liegen während der gesamten Zeit auf dem Server da ich sie nicht löschen lasse. Sobald ich daheim bin rufe ich die Mails noch mit dem Rechner ab. Beim nächsten Starten der Mail-App fragt diese den POP3 ab und stellt scheinbar fest dass die 20 Nachrichten, die auf dem Milestone liegen, auf dem Server nicht mehr liegen. Und entfernt diese auch auf dem Milestone. Wie krieg ich dieses Verhalten abgestellt? In K-9 kann man ja "Synchronisieren" abschalten, aber auch das bringt nix. Was macht diese Option?
     
  2. kamikaze2075, 13.01.2010 #2
    kamikaze2075

    kamikaze2075 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Das Problem liegt an dem Standard Android Mail Client.
    Dieser kann nur eins zu eins Synchronisierend und dabei ist der führende Mail Account, dein Provider Account. Wenn Du dort Mails löschst oder verschiebst, sind diese dann auch deinem Stone weg.
    Beim iphone ging das, weil Du auch wie bei einem echten Mail Client wie Outlook sagen kannst, lass eine Kopie der Nachrichten auf dem Server, oder Lösche die Nachricht, wenn auch auf dem Server gelöscht.
    Ich hoffe, ich konnte Dir die Thematik etwas näher bringen.
    Mal gucken was die Firmware 2.1 bringt. Da ich nicht der Meinung bin, dass dieser Fehler mit der 2.0.1 Version (sollte innerhalb der nächsten 24 Std) verfügbar sein, gefixt ist.

    Greetz:cool:
     

Diese Seite empfehlen