1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Empfangsstärke: 2G, 3G, H...

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk, -technik und -tarife" wurde erstellt von ac8x, 17.03.2012.

  1. ac8x, 17.03.2012 #1
    ac8x

    ac8x Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.04.2011
    hallo,

    ich habe ein allgemeine frage zum empfang: was zeigen eigentlich die empfangsbalken genau an?
    zeigen sie den 2g empfang an, also nur die empfangsqualität zum telefonieren oder zeigen die balken an wie stark der empfang grade in dem (daten)modus ist, in dem sich das handy befindet, also gprs, 3g, h etc.
    ich hoffe die frage ist verständlich ;)

    hintergrund: ich bin kürzlich vom e-netz ins d-netz (vodafone) gewechselt und mir ist aufgafallen, dass sich die anzeige des empfangs anders verhält als im e-netz.
    im e-netz war die empfangsanzeige, also die anzahl der balken, relativ konstant. entweder gut oder schlecht, egal welcher datenmodus (3g, gprs...) aktiv war.
    im vodafone-netz verhält es sich nun aber ganz anders und ist auch stark davon abhängig, welcher datenmodus grad aktiv ist.

    beispiel: zu hause habe ich vollen empfang (alle balken), jedoch NUR wenn das handy im w-lan ist oder gprs/edge empfang hat. wird in den 3g oder h modus geschaltet, so verringert sich die anzahl der balken stark, also wird meist nur noch ein oder garkein balken mehr angezeigt.
    kommt ein anruf rein, so steigt die empfangsanzeige wieder und das handy schaltet wieder zurück in den edge oder gprs modus.

    nun habe ich auch schon etwas über "fast dormancy" gelesen, welches bekanntlich von vodafone unterstützt wird (vom e-netz nicht). ich nehme mal an das hat auch etwas damit zu tun?
     
  2. Flo95, 18.03.2012 #2
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
    Die Balken zeigen den Empfang des jeweiligen Netzes an. Hat so nichts mit Daten zu tun.
    Welche Daten du hast wird ja mit sem Buchstaben links von den Empfangsbalken angezeigt.

    An deinem Beispiel erklärt:
    EDGE/GPRS hast du ja vollen Empfang, da das besser durch Wände kommt und eine höhere Reichweite hat. 3G/HSPA hast du nur geringen Empfang, weil die Strahlen schlechter durch Wände kommen oder der Funkmast weiter weg ist.
     
    ac8x bedankt sich.
  3. ac8x, 19.03.2012 #3
    ac8x

    ac8x Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.04.2011
    hallo flo,

    erstmal danke für deine antwort... aber irgendwie ist das doch ein widerspruch.
    einerseits sagst du, der empfang hat nichts mit dem datenmodus zu tun, andererseits sagst du, dass edge/gprs ne bessere reichweite hat!? :mellow:
    wenn dem also so wäre, dann müsste ich immer gleich viel empfangsbalken angezeigt bekommen, egal in welchem datenmodus sich mein handy befindet. dem ist ja aber nicht so... an dem selben ort habe ich mal vollen empfang (wenn das handy sich im edge modus befindet) und manchmal sehr schlechten bis gar kein empfang, nämlich dann wenn das handy im 3g oder h modus ist.

    ist halt nur ne verständnisfrage, möchte wissen warum das so ist. im e-netz war das ja nicht so... habe zwar schon einiges allgemeines über mobilfunk gelesen, aber nichts passendes gefunden (ausser das mit dem fast dormancy modus).

    gruß
     
  4. ilurme, 19.03.2012 #4
    ilurme

    ilurme Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z Ultra
    Hallo

    nicht nur GPRS/EDGE hat eine bessere Reichweite, sondern das 2G-Netz (dazu gehört auch Telefonie). Das kommt einfach daher, dass das 2G-Netz schon länger existent ist und der Empfang/Ausbau besser ist als das 3G oder gar 4G-Netz.

    Wichtig:
    Wenn dein Handy im 3G-Netz "nur" 1 oder 2 Balken anzeigt, ist der Empfang trotzdem nicht miserabel. Telefonie und surfen trotzdem problemlos möglich. Es gibt bei mir in der Wohnung Ecken, da habe ich mit 3G nur einen bzw. keinen Strich (mit 2G überall volles Netz), telefonieren und surfen kann man trotzdem, und zwar so, dass man den Gegenüber auch normal versteht ohne das es abgehakt o.ä. wird.
     
    ac8x bedankt sich.
  5. ac8x, 19.03.2012 #5
    ac8x

    ac8x Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.04.2011
    hallo,
    dann war meine vermutung doch richtig und die anzahl der empfangsbalken gibt an, wie gut der empfang grade in dem aktiven netz - also 2g oder 3g etc. - ist.
    ist z.b. der empfang zu schlecht im 3g netz und es kommt ein anruf rein, dann schaltet das handy um in den 2g modus, womit der empfang wesentlich besser wird...
     
  6. Mr.Eco, 19.03.2012 #6
    Mr.Eco

    Mr.Eco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    dann hab ich auch mal eine verständnis frage. bei mir wird immer nur die Signal Stärke in Balken angezeigt. nur wenn ich mit mobilen Internet online gehe zeigt es Daten Modus mit an. ist das normal so? oder kann man das ändern? ohne Verbindung ins Internet sehe ich nie in welchem netz Modus mich befinde. in Grunde ist es ja egal, da ja das Telefon automatisch den besten netz Modus auswählt. mich würde es einfach nur interessieren.

    ist das eine Einstellungs Sache oder gibt es da eine app dafür?

    gesendet mit Samsung Galaxy S Plus @ tapatalk
     
  7. ac8x, 19.03.2012 #7
    ac8x

    ac8x Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.04.2011
    weiß nicht ob das beim galaxy s so normal ist, aber bei meinem s2 wird eigentlich immer angezeigt in welchem datennetzmodus das phone ist. nur wenn wlan aktiviert ist, oder wenn ich keine internetverbindung habe, wird kein daten-symbol angezeigt.
     
  8. Paco79, 29.04.2014 #8
    Paco79

    Paco79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.05.2012
    hi
    diese frage stellte ich mir heute auch und bin hier gelandet!

    ist es also so das wenn ich im lte zb. nur einen balken habe das dies bedeutet im h oder h+ sozusagen 5 balken hab?

    mein handy zeigt vier balken an insgesamt!
     
  9. steven83, 30.04.2014 #9
    steven83

    steven83 Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 4 LTE
    Kann man überhaupt nicht vergleichen.
    Bei LTE mit 1 Balken ist die Verbindung auf jeden Fall weniger stabil als bei 4 Balken H
     
  10. Paco79, 30.04.2014 #10
    Paco79

    Paco79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Hmmmm komisch hätte einiges erklärt. Da bei mir es öfter so ist das wenn mein Handy von Lte zu h switcht von ichvsag mal zwei Lte Balken auf alle vier h Balken!

    Gesendet von meinem HTC One SV mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. dat-Andy, 30.04.2014 #11
    dat-Andy

    dat-Andy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,242
    Erhaltene Danke:
    206
    Registriert seit:
    27.06.2012
    LTE und HSxPA sind 2 ganz verschiedene Systeme.

    Von Daher kann man hier keinen solchen Vergleich ziehen.

    Es kann auch, je nach Standort umgekehrt sein, je nachdem welcher Sendemast besser erreichbar ist.

    Bei Dir ist der Mast mit dem LTE-Sender dann nicht so gut Erreichbar, wie der Mast mit dem HSxPA Sender
     
  12. Paco79, 30.04.2014 #12
    Paco79

    Paco79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Also zeigt das Handy doch die Stärke des jeweiligen datennetzes per Balken an! Ah okey verstehe!

    Gesendet von meinem HTC One SV mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. steven83, 01.05.2014 #13
    steven83

    steven83 Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 4 LTE
    G/E -> 2G-Netz
    H/H+ -> 3G-Netz
    L/LTE/4G -> 4G-Netz

    Es sind also nur unterschiedliche Technologien.
     
    Harkai bedankt sich.
  14. Android2003, 01.05.2014 #14
    Android2003

    Android2003 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    17.02.2014
    Was ist dann der unterschied zwischen H und 3G?
    Hier bei uns am Land ist das Netz sehr schlecht und es wechselt ständig.

    Mein Handy zeigt immer verschieden an. Eben mal E, dann H, dann H+ und 3G.
    Liegt die Anzeige an der Software oder gibt es einen unterschied zwischen H und 3G?

    MFG

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  15. Harkai, 01.05.2014 #15
    Harkai

    Harkai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.05.2013
    @Android2003 H & H+ sind schneller als 3G.
     
  16. Android2003, 01.05.2014 #16
    Android2003

    Android2003 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    17.02.2014
    Habe das nur geschrieben weil bei mir gar nix geht bei H. Wie wenn ich kein Netz habe.
    H+ geht gut, 3G eher mittelmäßig.
    Mich wundert das nur, da ich vor einem Jahr etwa dieses ominöse H noch gar nicht angezeigt bekam?!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  17. Harkai, 01.05.2014 #17
    Harkai

    Harkai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.05.2013
    Wahrscheinlich war das Funknetz in deinem Gebiet noch nicht genug ausgebaut.
     
  18. Android2003, 01.05.2014 #18
    Android2003

    Android2003 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    17.02.2014
    Ja das ist möglich. Nur habe ich bei H null Empfang bzw kann keine Daten empfangen:-(

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  19. Harkai, 01.05.2014 #19
    Harkai

    Harkai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.05.2013
    Das ist natürlich nicht normal. Am besten du rufst bei deinem Mobilfunkanbieter an.
     
  20. Keks66, 02.05.2014 #20
    Keks66

    Keks66 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,610
    Erhaltene Danke:
    1,435
    Registriert seit:
    30.11.2013
    Phone:
    Xiaomi Mi4c, Redmi Note, Redmi 2, Redmi 1S
    Tablet:
    MiPad 16 GB
    Ist bei mir in eher ländlicher Gegend auch so. Die Androiden wollen immer Masten mit höherer Übertragungsrate nutzen, ich krieg dann auch ein schickes H oder gar H+ angezeigt, aber leider eben genau keine Daten, weil die Masten viel zu weit weg und damit das Signal extrem schwach ist.
    Ich habe daher 3G deaktiviert. Damit bekomme ich wenigstens immer und überall in meiner Heimatzone ein stabiles E, mit dem ich auch was anfangen kann ;) Netz ist Vodafone.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. empfangsstärke

    ,
  2. empfangsstärke handy

    ,
  3. handy empfangsstärke

    ,
  4. Empfang 3g,
  5. empfangsqualität mobilfunk,
  6. Handy schaltet immer wieder von 4G auf 2G,
  7. sendeleistung h ,
  8. Handy Empgangsart H,
  9. Mobile Empfangsstärke,
  10. h ein balken mobilfunk