1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Empfehlenswerte Autohalterung für HTC EVO 3D?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für das HTC Evo 3D" wurde erstellt von -Mike-, 28.08.2011.

  1. -Mike-, 28.08.2011 #1
    -Mike-

    -Mike- Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF700
    Hallo alle zusammen!

    Ich suche eine gute und vor allem passende Autohalterung für das HTC EVO 3D.

    Ich finde die iGrip Autohalterung z.b nicht schlecht da vor allem die obere Kamera nicht verdeckt ist (interessant für Navigon). Habe die allerdings noch nirgends zum kaufen in Europa gefunden.

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=Od_ZMp_JdYg[/YT]

    Dann gibt es noch die Originale HTC EVO 3D Car Upgrade Kit CU S520 die sehr gut aussieht allerdings verhältnismässig teuer ist mit UVP 54,99€.

    [​IMG]
    Pics

    Sonst habe ich bis jetzt noch nicht viele bzw. vernünftige Autohalterungen gesehen. Wichtig wäre dass man das Gerät natürlich aufladen kann, es fest sitzt und auch nicht während dem Fahren die ganze Halterung runter kommt. :cursing: :lol:
     
  2. michiganoao, 13.10.2011 #2
    michiganoao

    michiganoao Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Bin auch auf der Suche nach einer vernünftigen Kfz Halterung die auch direkt anfängt zu laden wenn man das EVO ein steckt.
    Was mir jetzt bei der igrip besser gefällt als bei dem original EVO ist das die Halterung wie im Video zu sehen auch mit Schutzhülle passt!

    Hab das bei ebay gefunden:
    http://www.ebay.de/itm/iGrip-Perfec...298014?pt=PDA_Accessories&hash=item484233371e

    Der verschickt international und kosten tut es umgerechnet 34 Euro.
    Immer noch deutlich günstiger als die Originale..

    EDIT: wobei mir gerade auffällt das beim igrip weder ladegerät noch Kabel bei sind. Und da sollte man schon kein billiges nehmen, hatte das Problem mal bei meinem Desire wo der Akku beim navigieren trotz angeschlossenem noname Ladegerät an Akkuladung verloren hat..

    Sent from my HTC EVO 3D X515m using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2011
  3. Dennis-HH, 17.10.2011 #3
    Dennis-HH

    Dennis-HH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    So... ich habe aus USA bei Androidcentral 3 Stück bestellt.
    Diese kamen heute an.

    Bitte vergesst nicht den Einfuhrzoll, den ihr dann noch zu zahlen habt.

    Also ich hätte noch 2 Stück abzugeben... und ich will mich nicht bereichern! :cool2:

    Hatte für die 3 Stück 145,- USD ca. 105 EURO + 35,- EFZ gezahlt.

    Also für 47,- EUR + 4 EUR Hermes geht die Hütte ab :drool:

    Interesse? Bitte PN an mich.
    Zahlung per Vorauskasse oder Paypal (bei Paypal dann 49,- + 4,- Hermes)


    Gruß
    Dennis
     
  4. gnometech, 17.10.2011 #4
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Wie findest du sei denn? Bist zufrieden?
     
  5. Dennis-HH, 17.10.2011 #5
    Dennis-HH

    Dennis-HH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Also ganz ehrlich habe ich nur einen Karton geöffnet - aber noch nicht ins Auto gesteckt *haha*
    Wollte eben Navigon kaufen (hatte zuvvor iPhone 4) ... aber irgendwie steht Google nicht auf meine Karte... mal gucken wie sich das "Problem" löst *grrr* :cursing:
     
  6. Dennis-HH, 20.10.2011 #6
    Dennis-HH

    Dennis-HH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    So... habe jetzt die Halterung mal zusammengebaut und ins Auto gesteckt.

    Von der Verarbeitung wirkt sie echt sehr hochwertig... auch das ein- und ausclipsen des Handy´s funktioniert ohne zu klemmen.

    Sitzt bombenfest an der Windschutzscheibe und klappert und vibriert nicht.
    Obwohl ich ein härteres Fahrwerk im Auto habe fängt die Halterung nicht an zu poltern etc.

    Hatte beim iPhone das TomTom Car-Kit... das ist um Welten nicht so gut wie das iGrip!
     
  7. TimTaler007, 24.01.2012 #7
    TimTaler007

    TimTaler007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Also wenn ich mir die Bilder so recht anschaue, dann sieht die Rückseite vom iGrip aus wie dieses "Richter-Autoschalen" Patent. Weiß jemand ob die die Ladeschale vom iGrip vielleicht auch an genau dieses Richter-System (Lochplatte mit 4 Löchern und das Gegenstück hat 4 Haltenasen) passt?

    Habe nämlich in der Vergangenheit bei jedem Handywechsel immer nur die Schale für die Halterung wechseln müssen aber direkt von Richter gibt es scheinbar nichts fürs Evo.

    Wenn das passt, dann könnte ich meine Brodit-Halterung im Auto lassen und könnte die iGrip Schale einfach drauf klipsen.
     
  8. Spacket, 24.01.2012 #8
    Spacket

    Spacket Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.09.2010
  9. Novah, 26.01.2012 #9
    Novah

    Novah Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Verrätst du mir, wie sich die Halterung an die Scheibe ansaugt? :)
    Ich bin da seit meinem TomTom etwas geschädigt, das hatte nur so ne "anspuck-saugnapf"-Halterung und ist mir alle nase lang von der Scheibe gepoltert...
    Ne Freundin hat für ihr Desire so eine Halterung die man mittels Hebel (?) an der Scheibe ansaugt und die hält bombenfest.
    Wie ist das bei der von Amazon?
     
  10. Aussi, 26.01.2012 #10
    Aussi

    Aussi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.12.2011
    Ich bin auch auf der Suche nach ner vernünftigen Kfz-Halterung, bei der ich die TPU-Hülle auch nicht abnehmen muss...
     
  11. der_peter, 26.01.2012 #11
    der_peter

    der_peter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.08.2010

    Finde ich doch extem gefährlich und riskant... sehe ich das richtig, dass das Handy nur seitlich geklemmt ist und nicht oben oder unten nochmal zusätzlich fixiert? Bei dem Gewicht des EVO´s ist es bei ner weiteren Fahrt und nem kräftigen Rückler oder Schlagloch nur eine Frage der Zeit bis es dir auf die Armaturen und anschliessend in den Fussraum knallt!
     
  12. FloydDroid, 26.01.2012 #12
    FloydDroid

    FloydDroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Habe mir über Amazon eine Herbert Richter Halterung bestellt.

    HR Designer KFZ Halterung für HTC Evo 3D / Radar: Amazon.de: Elektronik


    Dort passt das Gerät auch mit Cover hinein, da die Arretierung individuell eingestellt werden kann. Es wackelt nichts, kein Spiel. Das EVO läst sich leicht einklemmen und herausnehmen. Bin sehr zufrieden.

    Ich persönlich halte nicht viel von den knapp über 5 Euro billig Fernost Halterungen. Lieber einmal ein bisschen mehr investieren als mehrfach zu kaufen.
    Just my two cents.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  13. zornopfer, 26.01.2012 #13
    zornopfer

    zornopfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Ist die obere Kamera hier auch frei? Wäre interessant für bestimmte augmented reality apps.
     
  14. iskalatur, 27.01.2012 #14
    iskalatur

    iskalatur Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    31.12.2010
    HR hat die besten Haltungen. Z.Z. nutze ich für mein Evo das Alte für mein HD2. Passt wie angegossen.
     
  15. bukkie, 28.01.2012 #15
    bukkie

    bukkie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Kann man das auf der vertikalen Ebene kippen? Sieht irgendwie nicht so aus.

    Ich hab eine A-Klasse (W169) und bei der recht steilen Frontscheibe würde das Display wie hier eingestellt nach oben zeigen. Sonst gefällt es mir. (HR hätte auch noch andere Haltearme, die zu dieser 25310 Schale passen ...)
     
  16. Bladefs, 29.01.2012 #16
    Bladefs

    Bladefs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG GPad 8.3, Nvidia Shield K1
    mein bruder hat sich die jetzt bestellt. mal sehn... aber ich finde es nicht schlimm, das "unten" keine Stütze ist, da man bei dem Display das Evo eh als Navi missbrauchen kann und es daher eh seitlich gedreht wird.
     
  17. Spacket, 29.01.2012 #17
    Spacket

    Spacket Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.09.2010

    Ehm ne, was soll daran gefährlich sein? Das Ding hällt super, wackelt nix, das Evo wird sozusagen leicht zusammengedrückt und fahre jeden Tag auf extremen Buckeln nach Hause (da die Schienen bei uns falsch verbaut wurden), das Auto wackelt sowas von, das man selbst im Auto rumtitscht :D.
    Hab mal am Handy und an der Halterung gewackelt und gezogen, da tut sich nix.
    Da ist ne Feder verbaut, die das Gerät hällt.
     
  18. Thomas2605, 30.01.2012 #18
    Thomas2605

    Thomas2605 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  19. Thomas2605, 30.01.2012 #19
    Thomas2605

    Thomas2605 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  20. Master_of_Rolex, 15.02.2012 #20
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.04.2011

Diese Seite empfehlen