1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Empfehlungen zu Stiften / Pens

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Asus Eee Pad Transformer Prime" wurde erstellt von HimmelHund, 16.04.2012.

  1. HimmelHund, 16.04.2012 #1
    HimmelHund

    HimmelHund Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Hallo Leute,

    kennt jemand von euch vielleicht einen Stift der wirklich gut geeignet ist um auf dem prime zu schreiben oder zu zeichnen?

    Beziehungsweise hat jemand von euch schon Erfahrungen mit einem Stift gemacht?



    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
  2. Optimus2012, 16.04.2012 #2
    Optimus2012

    Optimus2012 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Würde ich auch gerne wisse :)
     
  3. Trollhammar, 17.04.2012 #3
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    1) Es gibt doch bereits Threads dazu. SuFu benutzen bitte
    2) Passe den Threadtitel mal an, damit er aussagekräftig ist. "Stift" reicht hier nicht aus.
     
  4. Blarok, 19.04.2012 #4
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Es gibt da mehrere gute Stifte auf dem Markt die auch halbwegs genau sind weil sie eine spezielle Stiftspitze haben, die besten davon sind (meines Wissens nach):

    1. Adonit Jot: Adonit Jot & Jot Pro Stylus Review - YouTube

    2. Dagi Stylus: DAGI STYLUS REVIEW! - YouTube


    Dazu wird bald noch ein spezieller Stift von Atmel auf den Markt kommen, welcher sich über BT mit dem Gerät verbindet und so noch einige Zusatzfunktionen bietet wie z.B.:
    - Tasten am Stift
    - spezielle Stiftspitzen Signatur (genannt "Palm Rejektion") (ermöglicht z.B. beim Schreiben die Hand auf das Display zu legen ohne das Falsche Eingaben gemacht werden oder mit zusätzlichen Eingaben durch die Finger während des Schreibens die Schriftfarbe etc. zu ändern)
    - Druckstärken- Erkennung (ermöglicht ein genaueres Abbild der Handschrift, da die Strichstärke je nach Druck der Stiftspitze auf den Display variieren kann)

    Der Stift soll im Sommer (Q 2 /Q 3) kommen und wird MaxStylus genannt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    ithildin und Trollhammar haben sich bedankt.
  5. Elion, 19.04.2012 #5
    Elion

    Elion Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.02.2012
    Gibt es zu dem Adonit Jot bzw. Dagi Stylus schon Erfahrungsberichte mit dem Prime?
    Hab auf die schnelle nichts gefunden..
     
  6. Blarok, 19.04.2012 #6
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Der Adonit Jot wird von den Usern von XDA Developers schwer gefeiert weil mit irgendweiner Zusatzapp sogar eine möchtegern Palm Rejection Funktion drinne ist. Was den Dagi Stylus angeht gibt es hier im Zubehörunterforum einen eingenen Thread zu von jemandem der ihn sich gekauft hat (bin grad zu faul den rauszukramen sry, SuFu müsste dir aber weiterhelfen).

    Ansonsten solltest du (wenn möglich) noch auf weitere News vom MaxStylus warten, denn wenn der Stift mit dem Prime kompatibel ist (was nochnicht ganz klar ist), dann kannst du dein Prime wie nen Schreibblock benutzen, äußerst bequem und edel der Stift, und für alle Tablets mit entsprechendem Chipsatz geeignet!
     
  7. lh4ever, 25.05.2012 #7
    lh4ever

    lh4ever Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Hier ein Stift, der imho NICHT zu empfehlen ist

    [FONT=Aria, sans-serif]Callstel Ultraleichter Touchscreen-Eingabestift für iPad, iPhone & Co. [/FONT]
    Mit ca. 7€ (Ebay, amazon,...) wohl sehr günstig, aber man muss ziemlich fest drücken, damit überhaupt was passiert. Dabei kommt es immer wieder vor, dass sich die Spitze weitet und das Prime das als Multitouch-Zoomfunktion auffasst.

    Mein Ideos X3 mit Vikuti Displayschutzfolie lässt sich damit überhaupt nicht bedienen.
     
  8. matze1234, 21.06.2012 #8
    matze1234

    matze1234 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Hallo, also ich hab einige Stifte ausprobiert und da war nicht annähernd einer dabei, der gut funktioniert hätte. Auch den Adonit Jot hatte ich, hat aber nicht wirklich geklappt. Hat nur geschrieben, wenn man fest u ganz langsam ne Linie gezogen hat, wenn du aber normal schreiben wolltest nur Aussetzer. Vielleicht war der Stift auch defekt, weil hatte eigentl. sehr gute Videos davon gesehen, bei mir allerdings war er nicht zu gebrauchen. Bin also immer noch auf der Suche nach einem Stift mit dem ich wirklich schreiben kann, also bei dem die Linien auch dementsprechnd fein werden, usw. Zu dem Stift von Atmel habe ich gelesen, dass der vermutl. nicht unterstützt wird oder gibts da schon Neuigkeiten???
     
  9. KaiLong, 02.07.2012 #9
    KaiLong

    KaiLong Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Habe mir heute den Adonit Jot Pro geholt und muss sagen, dass ich psitiv überrascht bin.Hab nur Angst, dass der Stift Kratzer hinterlassen koennte. Muss jetzt noch einige programme ausprobieren um zu sehen welches mir mit dem Stylus am Besten liegt.
     
  10. poroigor, 11.07.2012 #10
    poroigor

    poroigor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.05.2012
    also den Adonit Jonit werde ich mir auch zulegen, frage mich jedoch wie schnell der bildchirm reagiert und wie genau vor allem mit dem Touchscreen tuner, habe die erfahrung gemacht, dass ohne touchscreentuner zB an acer iconia tabs überhaupt nichts zu schreiben ging dafür auf dem galaxy s handy, wars einfach perfekt wie ein echter stift...falls es jemand noch bei prime ausprobiert hat bitte noch mal hier Erfahrungen posten
     

Diese Seite empfehlen